Übernahme geplant: Severstal will Crew Gold für 400 Mio. Dollar übernehmen

Die LEFA-Mine der Crew Gold Corp.

Der russische Stahl- und Bergbaukonzern Severstal OAO wird ein Angebot für alle Aktien von Crew Gold (WKN A0RF6U) abgeben, die man noch nicht besitzt, und bewertet das Unternehmen damit mit rund 400 Millionen US-Dollar.

Die in Toronto und Oslo an der Börse notierte Crew Gold hatte bereits am 12. Februar gemeldet, dass Severstal seine bestehende Beteiligung von 4 Prozent an dem Goldproduzenten auf 19,8 Prozent erhöht hatte, in dem man 336 Millionen weitere Aktien zu 0,9 norwegischen Kronen pro Aktie (0,15 USD) erwarb.

Am heutigen Donnerstag, den 25. Februar teilte man dann in einer weiteren Mitteilung mit, dass Bluecone, eine Severstal-Tochter, weitere 145 Millionen Aktien kaufte, sodass die Beteiligung des Konzerns auf 26,6 Prozent stieg.

Bluecone habe im Anschluss beschlossen, dass es angemessen sei, ein formelles Angebot für alle noch nicht in seinem Besitz befindlichen Crew-Aktien zu 1,1 norwegischen Kronen je Aktie abzugeben. Nach Aussage von Crew Gold rechnet man innerhalb der nächsten zwei Wochen mit den Details des offiziellen Gebots.

Crew besitzt die Tagebaumine LEFA in Guinea, deren Name von den beiden grüßten Gruben des Projekts stammt – Lero-Karta und Fayalala. Das Unternehmen erwarb das LEFA-Projekt 2005 mit der Übernahme von Guinor Gold. Die Mine enthält nachgewiesene und wahrscheinliche Reserven von 65,9 Millionen Tonnen bei einem Gehalt von 1,4 Gramm Gold pro Tonne und damit 3 Millionen Unzen enthaltenen Goldes. Im vierten Quartal 2009 produzierte LEFA 56.223 Unzen Gold. Severstal produzierte 2009 16,7 Millionen Tonnen Stahl und 533.967Unzen Gold.

Die hier angebotenen Artikel stellen keine Kauf- bzw. Verkaufsempfehlungen dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen und GOLDINVEST.de und seine Autoren schließen jede Haftung diesbezüglich aus. Die Artikel und Berichte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar. Zwischen GOLDINVEST.de und den Lesern dieser Artikel entsteht keinerlei Vertrags- und/oder Beratungsverhältnis.

Werbeanzeigen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s