Produktionsstart in Sicht?: Cadan Resources erhielt das ECC Umweltverträglichkeitszertifikat

Cadan Resources möchte mit dem Team von t'Boli auf dem gleichnamigen Projekt noch Ende 2009 die Goldproduktion starten

Die kanadische Cadan Resources erhielt am 7. Juni 2010 das wichtige ECC Umweltverträglichkeitszertifikat. Dieses ist notwendig, um die weiteren Abbaugenehmigungen zu erlangen. Nachdem seit dieser Meldung inzwischen einige Zeit verstrichen ist, stellen wir uns die Frage wann weitere Details zum Aufbau der Mine und zum Produktionsstart bekanntgegeben werden. Die restlichen noch ausstehenden Genehmigungen sollen in jedem Fall bald erteilt werden. Das renommierte Analysehaus M Partners hat bereits im Mai 2010 ein erstes Kursziel von 2,20 CAD für Cadan Resources vergeben.

Cadan Resources ist ein kanadisches Unternehmen und hat ihre im vollständigen Eigentum befindlichen Vorkommen auf den Philippinen. Nachfolgend einige Highlights der T’Boli Mine, die noch dieses Jahr in Produktion gehen soll mit einer geplanten anfänglichen Rate von 30.000 Unzen Gold welche dann auf 100.000 Unzen p.a. im Jahr 2013-2014 steigen soll.

• Anstieg der Goldgrade um 56%
• Angezeigte Ressourcen: 886.000 Tonnen mit  8,6 g/t Gold (~240.000 Unzen)
• Abgeleitete Ressourcen: 434.000 Tonnen mit 8,6 g/t  Gold (~120.000 Unzen)
• Regionales Potenzial für 2-5 Mio. Unzen Gold und zusätzlich 8-25 Mio. Unzen Silber!

Die T’Boli Mine hat enormes Potenzial für eine längerfristige Produktion. Cadan sammelte geophysischen, geochemische, geologische Untertagekarthographierung, Oberflächenkarthographierung und zog Vergleiche mit anderen klassischen epithermalen Quarz-Carbonat-Systemen aus der Region. All dies mündete in der Feststellung, dass man hier wirklich auf ein großes Vorkommen gestoßen ist. Hierbei darf nicht vergessen werden, dass dies nur einen kleinen Teil der Gesamtvorkommen von Cadan Resources umfasst.

Bemerkenswert dabei ist das Gold-Silber-Projekt Batoto Tarale. Die Größe liegt bei beachtlichen  15 km x 3 km und beinhaltet eine historische Ressource von 39 Mio. Tonnen mit 1,8 g/t Gold, dies entspricht wiederum ca. zwei Millionen Unzen Gold. Hinzu kommen eine Reihe weiterer interessanter Projekte von denen eines die bedeutendste Entdeckung der letzten 25 Jahre in der Region darstellt.

Mit Kosten von ca. 350 US-Dollar pro Unze Gold auf der T´Boli Mine und einer fast fertigen CIL Anlage sowie fast fertigen Untertagevorbereitungsarbeiten dürfte der Produktionsaufnahme Ende 2010/Anfang 2011 nichts mehr im Wege stehen. Eine Mühle mit einer Tageskapazität von 350 Tonnen ist ebenfalls nahezu fertig. Die letzten Genehmigungen sollten keine Hürde mehr darstellen, damit dürfte Cadan Resources als zukünftiger neuer Gold- und Kupferproduzent der Philipinen nichts mehr im Wege stehen.

Das renommierte Analysehaus M Partners hat bereits im Mai 2010 ein erstes Kursziel von 2,20 CAD für Cadan Resources vergeben. Der Kursrücksetzter der vergangenen Wochen dürfte damit ein attraktives Einstiegsniveau sein.

Die Originalanlayse von M Partners finden sie hier (1 mb) oder über die vollständige URL:
http://www.goldinvest.de/wp-content/uploads/MPartners_Cadan_Resources_13052010.pdf

Die hier angebotenen Artikel stellen keine Kauf- bzw. Verkaufsempfehlungen dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen und GOLDINVEST.de und seine Autoren schließen jede Haftung diesbezüglich aus. Die Artikel und Berichte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar. Zwischen GOLDINVEST.de und den Lesern dieser Artikel entsteht keinerlei Vertrags- und/oder Beratungsverhältnis.

Werbeanzeigen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s