Neues Standbein: Astral Mining sichert sich die Rechte an mexikanischer Silber- und Goldliegenschaft

Magnetuntersuchung der Astral Mining-Liegenschaft aus der Luft

Magnetuntersuchung der Astral Mining-Liegenschaft aus der Luft

Der kanadische Goldexplorer Astral Mining (WKN A0RGR4) will sich die Rechte an einem 4.196 Hektar umfassenden Silber- und Goldprojekt in Mexiko sichern. Die so genannte Los-Crestones-Liegenschaft, auf der noch keinerlei Bohrungen erfolgt sind, liegt innerhalb des produktiven Silber-/Gold-Gürtels Sierra-Madre im mexikanischen Bundesstaates Sinaloa.

Astral kann sich eine 100%-ige Beteiligung an dem Projekt sichern, in dem man über einen Zeitraum von vier Jahren insgesamt 750.000 US-Dollar und bei Abschluss des Deals eine Maklergebühr zahlt. Davor steht aber eine Due Diligence-Prüfung, die Astral bis zum 12. Januar 2011 abgeschlossen haben will. Teil dieser Prüfung durch Astral ist ein Besich der Geologen des Unternehmens auf der Liegenschaft, wobei auch Proben aus aufgeschlossenen Vererzungsgängen und dem vorhandenen historischen Untertageabbau entnommen wurden.

Zur Vorbereitung weiterer Explorationsaktivitäten auf Los Crestones hat das Unternehmen bereits Informationsgespräche mit den lokalen Interessenvertretern aus den umliegenden Gebieten angestrengt. Astral sieht in diesen Informationsgesprächen mit der örtlichen Bevölkerung einen wichtigen Faktor, um zu gewährleisten, dass alle Parteien von zukünftigen Entwicklungen auf dem Projekt profitieren.

Noch ist es zu früh, um das Potenzial der neuen Liegenschaft von Astral Mining seriöse einschätzen zu können. Wir begrüßen dennoch die Entscheidung des Managements, sich ein zweites Standbein zu verschaffen, dass die Arbeiten auf der Jumping Josephine-Liegenschaft in Kanada ergänzt. Zumal man nun auch das ganze Jahr über Explorationsarbeiten durchführen kann und nicht in der Winterzeit lange Pausen entstehen.

Hinweis: Die hier angebotenen Artikel stellen keine Kauf- bzw. Verkaufsempfehlungen dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen und GOLDINVEST.de und seine Autoren schließen jede Haftung diesbezüglich aus. Die Artikel und Berichte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar. Zwischen GOLDINVEST.de und den Lesern dieser Artikel entsteht keinerlei Vertrags- und/oder Beratungsverhältnis.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s