Goldvererzung bestätigt: Kilo Goldmines erbohrt 3,51 Gramm Gold pro Tonne auf dem Adumbi-Gebiet

Sichbares Gold aus einer Mine von Kilo Goldmines

Sichbares Gold aus einer Mine von Kilo Goldmines

Der kanadische Goldexplorer Kilo Goldmines (WKN A0X8JV) lässt derzeit bereits eine erste, dem Bergbaustandard NI 43-101 entsprechende Ressourcenschätzung für das Explorationsgebiet Adumbi auf seiner Goldliegenschaft Somituri in der Demokratischen Republik Kongo erstellen. Das bedeutet aber nicht, dass das Unternehmen die Bohrungen auf Adumbi bereits abgeschlossen hätte. Aktuell präsentiert das Unternehmen nämlich weitere positive Bohrergebnisse, die die bekannte Goldvererzung auf dem Gelände bestätigen.

Mit diesen neuesten Bohrungen wollte Kilo Goldmines die horizontale und vertikale Kontinuität der Goldvererzung zu erkunden, die mit in der Vergangenheit gesetzten Bohrungen angetroffen wurde. Und das ist auch gelungen, wie Peter Hooper, Executive Chairman von Kilo zufrieden feststellt.

Im Detail traf das Unternehmen mit der Bohrung SADD0022 unter anderem auf einen Abschnitt von 31,30 Meter Länge, der einen Goldgehalt von 3,51 Gramm pro Tonne aufweist. Darüber hinaus traten in diesem Bohrloch unter anderem über 8,30 Meter 2,58 Gramm Gold pro Tonne auf. Bohrung SADD0020 hingegen erbrachte neben einem Abschnitt von 2,60 Metern mit 1,49 Gramm Gold pro Tonne einen kurzen Intervall von 1,50 Metern, in dem 117 Gramm Gold pro Tonne aufgefunden wurden.

Der höchste Goldgehalt in Bohrung SADD0025 betrug 3,21 Gramm Gold pro Tonne über 1,80 Meter und zusätzlich konnten unter anderem 2,03 Gramm pro Tonne über 28,30 Meter nachgewiesen werden. SADD0027 hingegen erbrachte mehrere Abschnitte mit Goldgehalten von etwas mehr als 1 Gramm pro Tonne, unter anderem 1,54 Gramm je Tonne über 19 Meter.

Die hier angebotenen Artikel stellen keine Kauf- bzw. Verkaufsempfehlungen dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen und GOLDINVEST.de und seine Autoren schließen jede Haftung diesbezüglich aus. Die Artikel und Berichte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar. Zwischen GOLDINVEST.de und den Lesern dieser Artikel entsteht keinerlei Vertrags- und/oder Beratungsverhältnis. Wir weisen darauf hin, dass Autoren und Mitarbeiter von GOLDINVEST.de Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten oder halten können und somit ein möglicher Interessenkonflikt besteht.

Werbeanzeigen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s