Austria Börsenbrief Rohstoffe-Spezial: Zimtu Capital – Wachsende Bedeutung von Graphit

Zimtu Capital beteiligt sich zu Gründungskonditionen an Rohstoffunternehmen

Zimtu Capital beteiligt sich zu Gründungskonditionen an Rohstoffunternehmen

Der Experten von Austria Börsenbrief Rohstoffe-Spezial nehmen in der jüngsten Ausgabe ihrer Publikation die Rohstoffbeteiligungsfirma Zimtu Capital (WKN A0RDR9) unter die Lupe.

Nach Ansicht der Experten hat die Unternehmensleitung ein gutes Gespür für neue Rohstofftrends. Zimtu habe bereits vor rund einem Jahr gesehen, dass die Bedeutung von Graphit deutlich zunehmen werde. Unter anderem, da Graphit im Bereich der Solarstromerzeugung benötigt und darüber hinaus als Kathodenmaterial in Lithium-Ionen Batterien eingesetzt werde. Deshalb habe sich das Zimtu-Management schon damals nach aussichtsreichen Graphitliegenschaften umgesehen und mittlerweile vier davon an junge, börsennotierte Firmen veräußert. Dafür habe Zimtu insgesamt über vier Millionen Aktien als Gratifikation erhalten.

Wichtig sei für 2012 zudem, so Austria Börsenbrief Rohstoffe-Spezial weiter, dass mehrere Zimtu-Beteiligungen an die Börse gehen sollen. Aussichtsreich seien in dieser Hinsicht insbesondere Camisha Resources, Discovery Harbour Resources, Jack’s Fork, und Pacific Polar. Die Lage am Rohstoffaktienmarkt habe sich zuletzt verbessert, sodass sich die geplanten IPOs problemlos realisieren lassen sollten.

Insgesamt glauben die Experten von Austria Börsenbrief Rohstoffe-Spezial, dass Anleger bei Zimtu Capital langfristig investiert bleiben sollten. Sie halten Nachkäufe bei Kursen von bis zu einem Euro für empfehlenswert.


Die hier angebotenen Artikel stellen keine Kauf- bzw. Verkaufsempfehlungen dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Die GOLDINVEST Media GmbH und ihre Autoren schließen jede Haftung diesbezüglich aus. Die Artikel und Berichte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar. Zwischen der GOLDINVEST Media GmbH und den Lesern dieser Artikel entsteht keinerlei Vertrags- und/oder Beratungsverhältnis, da sich unsere Artikel lediglich auf das jeweilige Unternehmen, nicht aber auf die Anlageentscheidung, beziehen. Wir weisen darauf hin, dass Partner, Autoren und Mitarbeiter der GOLDINVEST Media GmbH Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten oder halten können und somit ein möglicher Interessenkonflikt besteht. Wir können nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns empfohlenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen.

Werbeanzeigen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s