Nach Projektbesichtigung: Tiger Resources – Analysten bewerten jüngste Fortschritte positiv

Tiger Resources - Für den Transport verpacktes Kupfer

Tiger Resources - Für den Transport verpacktes Kupfer

Die Analysten von Foster Stockbroking haben sich auf den Weg gemacht und das Kipoi-Projekt des australischen Kupferproduzenten Tiger Resources (WKN A0CAJF) in der Demokratischen Republik Kongo besucht. In dem daraus resultierenden Bericht erklärten die Experten, dass Tiger nun „beginne, vom Markt belohnt zu werden“.

Immer noch würde aber eine Bewertungslücke zwischen Tiger Resources und anderen Kupferproduzenten bestehen. Die Analysten halten an ihrem Rating „Kaufen“ sowie dem Kursziel von 0,70 AUD fest. Den vollständigen Bericht finden Sie HIER.

Auch die Experten von Canaccord Genuity aktualisierten ihr Research zu Tiger. Sie hielten an ihrem Rating „kaufen“ fest, hoben aber ihr Kursziel von 0,76 auf 0,80 AUD an. Canaccord erklärte, dass man der Ansicht sei, dass die erste Kupferkathodenproduktion jetzt keine drei Monate mehr entfernt sei. Entsprechend habe man die bisher eher konservative Schätzung zum Zeitpunkt des Produktionsbeginns vom September- in das Juniquartal vorverlegt, was einen ausgesprochen positiven Effekt auf den für 2014 zu erwartende Cashflow habe. Die Analysten betrachten Tiger nach wie vor als ihr bevorzugtes Kupferunternehmen.

In ihrem jüngsten Bericht zu Tiger Resources wiederum hoben die Analysten von Macquarie Equities Research ihr Kursziel für die Aktie des Unternehmens von 0,69 auf 0,75 AUD an. Die Experten hielten dabei an ihrem Rating „outperform“ fest.


Hinweis: Die hier angebotenen Artikel stellen keine Kauf- bzw. Verkaufsempfehlungen dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Die GOLDINVEST Media GmbH und ihre Autoren schließen jede Haftung diesbezüglich aus. Die Artikel und Berichte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar. Zwischen der GOLDINVEST Media GmbH und den Lesern dieser Artikel entsteht keinerlei Vertrags- und/oder Beratungsverhältnis, da sich unsere Artikel lediglich auf das jeweilige Unternehmen, nicht aber auf die Anlageentscheidung, beziehen. Wir weisen darauf hin, dass Partner, Autoren und Mitarbeiter der GOLDINVEST Media GmbH Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten oder halten können und somit ein möglicher Interessenkonflikt besteht. Wir können nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns empfohlenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s