Stelldichein der Institutionellen: European Gold Forum 2014 – Exklusives Treffen der Goldbranche

Ganzjährige Bohrungen auf einem Goldprojekt. Quelle: Gold Standard Ventures

Ganzjährige Bohrungen auf einem Goldprojekt. Quelle: Gold Standard Ventures

Vergangene Woche fand in Zürich einmal mehr das renommierte European Gold Forum der Denver Gold Group statt. Das Forum ist eine private Veranstaltung für institutionelle Investoren, Portfolio-und Fondsmanager, Buy-und Sell-Side-Analysten sowie Mitglieder der Denver Gold Group, die die Lage des Sektors und die neuesten Entwicklungen am Markt und bei den teilnehmenden Unternehmen diskutieren.

Zu diesen zählten auch dieses Jahr wieder Branchengrößen wie African Barrick Gold (WKN A1CTRD), Coeur Mining (WKN A0RNL2) oder Agnico Eagle Mines (WKN 860325) aber auch aussichtsreiche „Juniors“ wie Gold Standard Ventures (WKN A0YE58), Scorpio Gold (WKN A1C45R) oder Rio Alto Mining (WKN A0QYAX).

Allerdings war die Liste der Unternehmen, die sich dem fachkundigen Publikum vorstellten, dieses Jahr etwas kürzer als sonst unter anderem auch, da sich der Termin offenbar in einigen Fällen mit den Jahreshauptversammlungen der Unternehmen überschnitt.

Zu den Sprecher auf dem diesjährigen EGF gehörten unter anderem Experte Michael Chender SNL Metals Economics Group, der über die Entwicklung der Explorationsaktivitäten der Goldbranche sprach (Wir berichteten.), Analyst Adam Graf von Cowen & Co, der zur Bewertung von Goldaktien referierte sowie der bekannte Experte und Gründer von GoldMoney James Turk, dessen Thema die „Rückkehr zum Gold als internationale Währung“ war.

Obwohl die Stimmung unter den teilnehmenden Unternehmen eher von Zurückhaltung geprägt war, ließen sich doch einige interessante Gespräche führen. Wir werden Sie in den nächsten Tagen noch genauer über einzelne in Zürich vertretene Unternehmen informieren, die wir als interessant erachten.

Vorab schon einmal der Hinweis auf die Videos zu den Präsentationen der Unternehmen in Zürich insgesamt: Webcasts Unternehmen


Hinweis: Die hier angebotenen Artikel stellen keine Kauf- bzw. Verkaufsempfehlungen dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Die GOLDINVEST Media GmbH und ihre Autoren schließen jede Haftung diesbezüglich aus. Die Artikel und Berichtedienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar. Zwischen der GOLDINVEST MediaGmbH und den Lesern dieser Artikel entsteht keinerlei Vertrags- und/oder Beratungsverhältnis, da sich unsere Artikel lediglich auf das jeweiligeUnternehmen, nicht aber auf die Anlageentscheidung, beziehen. Wir weisen darauf hin, dass Partner, Autoren und Mitarbeiter der GOLDINVEST Media GmbH Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten oder halten können und somit ein möglicher Interessenkonflikt besteht. Ferner kann zwischen den hier erwähnten Unternehmen und der GOLDINVEST Media GmbH ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag bestehen oder bestanden haben, womit ebenfalls ein Interessenkonflikt gegeben sein kann. Wir können nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns erwähnten Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s