Monatsarchiv: Juli 2014

Absatz und Metallpreise gesunken: Branchenprimus Barrick Gold schreibt weiter rote Zahlen

Erztransport auf einer Mine von Barrick Gold; Bild: Barrick Gold

Erztransport auf einer Mine von Barrick Gold; Bild: Barrick Gold

Der nach Produktion größte Goldproduzent der Welt Barrick Gold (WKN 879450 / NYSE ABX) hat im zweiten Quartal einen Nettoverlust von 269 Mio. Dollar oder 29 Cent pro Aktie verbucht. In den ersten sechs Monaten 2014 kam netto ein Minus von 181 Mio. Dollar oder 16 Cent je Aktie zusammen. Im zweiten Quartal 2013 allerdings stand noch ein Nettoverlust von 8,555 Mrd. Dollar oder 8,55 Dollar pro Aktie in den Büchern, während im ersten Halbjahre des vergangenen Jahres noch ein Nettoverlust von 7,7 Mrd. Dollar oder 7,70 Dollar pro Aktie anfiel.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Produktionsprognose angehoben: Agnico Eagle Mines kehrt in die schwarzen Zahlen zurück

Die Kittila-Mine von Agnico Eagle Mines; Bild: Agnico Eagle Mines

Die Kittila-Mine von Agnico Eagle Mines; Bild: Agnico Eagle Mines

Der kanadische Goldproduzent Agnico Eagle Mines (WKN 860325 / TSX AEM) ist im zweiten Quartal 2014 nach einem Verlust im Vorjahreszeitraum wieder in die schwarzen Zahlen zurückgekehrt. Das Unternehmen konnte den Goldausstoß deutlich steigern und gleichzeitig die Kosten reduzieren.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Zweites Quartal mit Gewinn abgeschlossen: Yamana Gold – Produktion gesteigert, Kosten gesenkt

Die Minera Florida Mine von Yamana Gold; Bildquelle Yamana Gold

Die Minera Florida Mine von Yamana Gold; Bildquelle Yamana Gold

Die kanadische Yamana Gold (WKN 357818) wartet mit guten Neuigkeiten zum zweiten Quartal auf: die Produktion ist gestiegen und gleichzeitig die Kosten gesunken.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Probleme auf der HMS-Anlage, aber: Tiger Resources – Produktion von Kupferkathoden läuft wie geschmiert

Kupferkathoden aus der Produktion von Tiger Resources

Kupferkathoden aus der Produktion von Tiger Resources

Die gute Nachricht zuerst: Die Kupferkathodenproduktion, die die australische Tiger Resources (WKN A0CAJF / ASX TGS) am 25. Mai dieses Jahres aufgenommen hat, läuft sogar noch besser als geplant. Das Unternehmen von Managing Director Brad Marwood konnte deshalb die Produktionsprognose anheben.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Verkauf der finnischen Assets bis Oktober: Altona Mining – Ereignisreiches zweites Quartal

Die Verarbeitungsanlage Luikonlahti auf dem Outokumpu-Projekt von Altona Mining; Bildquelle: Altona Mining

Die Verarbeitungsanlage Luikonlahti auf dem Outokumpu-Projekt von Altona Mining; Bildquelle: Altona Mining

Die australische Altona Mining (WKN A1C15Y) hat ein bewegtes zweites Quartal 2014 hinter sich. Vor allem, da das Unternehmen von Managing Director Alistair Cowden bekannt gab, seine finnische Kupferproduktion für insgesamt rund 100 Mio. USD an die schwedische Boliden zu verkaufen.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Analystenmeinung: Barrick, Goldcorp & Co. sollten jetzt bei den Juniors zuschlagen

Goldmine; Foto: Barrick Gold

Goldmine; Foto: Barrick Gold

Adam Graf, Analyst bei Cowen, ist der Ansicht, dass die Goldproduzenten jetzt Junior-Firmen mit qualitativ hochwertigen Projekten kaufen sollten. Denn noch seien die Bewertungen vieler dieser Firmen nicht gestiegen, obwohl sie ihre Projekte teilweise erheblich weiter entwickelt hätten. Wie Graf erklärte stellt diese Diskrepanz eine einzigartige Chance für die größeren Gesellschaften dar, nun weniger riskante Assets zum fast gleichen Preis wie vor einem Jahr zu erwerben.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Tests laufen: Monument Mining – Kostengünstige Methode zur Verarbeitung des sulfidischen Golderzes gefunden?

Das Selinsing-Goldmine von Monument Mining in Malaysia

Das Selinsing-Goldmine von Monument Mining in Malaysia

Der kanadische Goldproduzent Monument Mining (WKN A0MSJR / TSX-V MMY) verarbeitet auf seiner Selinsing-Mine in Malaysia derzeit niedrighaltiges oxidisches Haldenmaterial, von dem das Unternehmen noch ca. 3 Mio. Tonnen zur Verfügung hat. Parallel sucht man nach der besten Möglichkeit, das ebenfalls vorhandene sulfidische Material (mit seinen höheren Gehalten) zu verarbeiten – und scheint dabei langsam fündig zu werden.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Meilenstein: Goldcorp erreicht kommerzielle Produktion auf argentinischer Mine

Goldcorp, Musselwhite

Musselwhite-Mine von Goldcorp; Bildquelle: Goldcorp

Der kanadische Goldgigant Goldcorp (WKN 890493 / TSX G) hat auf seinem Gold- und Silberprojekt Cerro Negro in Argentinien die kommerzielle Produktion erreicht. CEO Chuck Jeannes sieht daran den Beginn einer Periode nachhaltigen Wachstums für den Konzern.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Klage in New York: Deutsche Bank, HSBC und Bank of Noca Scotia sollen Silberpreis manipuliert haben

Silberbarren; Bildquelle: Formation MetalsDie Deutsche Bank (WKN 514000), die Bank of Nova Scotia (TSX BNS) und die HSBC (WKN 923893) sehen sich Anschuldigungen gegenüber, den Silberpreis manipuliert zu haben. Ähnliche Klagen gab es bereits in Bezug auf die Festlegung des Goldpreises (Gold Fix) in London.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Rockstone Research: Diamantexplorer Arctic Star mit kurzfristigem Potenzial von bis zu 165%

Diamant aus einer Mine der Petra Diamonds; Bildquelle: Petra Diamonds

Diamant aus einer Mine der Petra Diamonds; Bildquelle: Petra Diamonds

Die Analysten von Rockstone Research haben sich in einer aktuellen Analyse mit dem kanadischen Diamantexplorer Arctic Star Exploration Corp. (WKN A1JCQC / TSX-V ADD) beschäftigt. Die Experten billigen dem kleinen Unternehmen ein Kurspotenzial von bis zu 165% zu.

Laut Rockstone gehört die Exploration nach Diamanten zwar zu den schwierigsten Unternehmungen in der Explorationsbranche überhaupt, doch stehe dem auch ein außergewöhnliches Potenzial gegenüber. Denn es gebe wohl keinen anderen Rohstoffmarkt, in dem bei einer Neuentdeckung ein so starker Kursanstieg möglich sei, wie im Markt für die edlen Steine, meint Rockstone Research.

Zumal, wie die Experten ebenfalls ausführlich darlegen, die Diamantenpreise bereits seit zwei Jahren wieder im Steigen begriffen sind. Und Rockstone geht davon aus, dass sich dieser Aufwärtstrend in den nächsten Monaten und Jahren verstärken dürfte.

Im Fall von Arctic Star glaubt Rockstone Research nun, dass das Unternehmen kurz davor stehen könnte, eine milliardenschwere Entdeckung nur wenige Kilometer entfernt von den produktiven Diamantminen Diavik und Ekati von Rio Tinto (WKN 852147) und Dominion Diamond (WKN A1T7NY) zu machen.

Denn erst am 15. Juli sei gemeldet worden, dass nach sechs Jahren intensiver Basisexploration schließlich ein umfangreiches Bohrprogramm auf dem Redemption-Diamantprojekt von Arctic Star anlief. Nach Veröffentlichung des langersehnten Bohrstarts habe die Aktie bereits begonnen anzusteigen, so die Analysten. Dieser Anstieg sei aber erst der Anfang, denn Arctic Star werde beim aktuellen Aktienkurs von 0,17 CAD an der kanadischen Heimatbörse erst mit rund 10 Mio. CAD bewertet.

Rockstone aber hält kurzfristig eine Marktbewertung von mehreren 100 Mio. CAD für Arctic Star für möglich, sollte das Unternehmen demnächst melden, dass man eine diamanthaltige Kimberlit-Pipe entdeckt hat. Dieses seltene, nach Aussage der Experten für Diamantenexplorer aber typische Aktienkurspotenzial, sei für sie auch der Grund, dass bereits einige Marktteilnehmer auf einen Bohrerfolg spekulieren würden, sodass die Aktie bereits im Steigen begriffen sei.

In dem ausführlichen Research Report analysiert Rockstone, weshalb die Wahrscheinlichkeiten außergewöhnlich hoch stünden, dass Arctic Star in Kürze eine Entdeckung machen wird. Die Exploration während der letzten Jahre habe nämlich gezeigt, dass auf dem Redemption-Grundstück wohl gleich mehrere Kimberlit-Pipes vorhanden sein könnten, die mit Diamanten angereichert sein dürften.

Bei der Entstehung dieser Kimberlit-Vulkanschlote vor 2 Milliarden Jahren, die auch als Pipes bezeichnet werden, seien nicht nur Diamanten aus dem Erdmantel bzw. aus Tiefen von über 200 Kilometern ans Tageslicht katapultiert worden, sondern auch typische Indikatorminerale, die zusammen mit Diamanten vorkommen, erläutern die Experten. Diese Minerale aber hätten sich durch Gletscherbewegungen teilweise kilometerweit von der Quelle bzw. der Pipe entfernt.

Arctic Star habe nun in den vergangenen sechs Jahren mehr als 10 Mio. Dollar investiert, um diese zerstreute Indikatorminerale systematisch bis zur Quelle zurückzuverfolgen. Vor Kurzem dann sei es dem Unternehmen gelungen, mehrere Bohrziele zu identifizieren, an denen Kimberlit-Pipes vermutet werden. Mit den jetzt anstehenden Bohrungen wolle Arctic Star beweisen, dass tatsächlich diamanthaltige Kimberlit-Pipes auf dem Grundstück vorkommen.

Die Aktie von Arctic Star steige seit der Ankündigung dieser Bohrungen bereits an, da die Investoren offensichtlich auf einen kurz bevorstehenden Entdeckungserfolg spekulieren. Denn dem Unternehmen sei es in den letzten Jahren nicht nur gelungen, unzählige Indikatorminerale zu entdecken und zu analysieren, sondern erstaunlicherweise auch Kimberlit-Gestein und Diamanten selbst. Und das habe zu der Schlussfolgerung führt, dass die Quelle der Indikatoren tatsächlich mit Diamanten angereichert sein müsse.

Rockstone Research ist zuversichtlich, dass nun ein neuer, starker Aufwärtstrend (ein so genannter Thrust) bei der Arctic Star-Aktie eingesetzt hat. Sobald die Marke von 0,20 CAD als Unterstützung diene, gehen die Analysten davon aus, dass sich dieser Thrust über die Marke von 0,30 und 0,45 CAD fortsetzen wird. Das bedeute, so Rockstone, ein kurzfristiges Kurspotenzial (ausgehend vom aktuellen Kurs bei 0,17 CAD oder 0,114 EUR) von 77 bzw. 165%.

Die vollständige Analyse der Analysten von Rockstone Research finden Sie unter:

Klicke, um auf Rockstone_Research_ArcticStar_deutsch.pdf zuzugreifen

Hinweis: Die hier angebotenen Artikel stellen keine Kauf- bzw. Verkaufsempfehlungen dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Die GOLDINVEST Media GmbH und ihre Autoren schließen jede Haftung diesbezüglich aus. Die Artikel und Berichtedienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar. Zwischen der GOLDINVEST MediaGmbH und den Lesern dieser Artikel entsteht keinerlei Vertrags- und/oder Beratungsverhältnis, da sich unsere Artikel lediglich auf das jeweiligeUnternehmen, nicht aber auf die Anlageentscheidung, beziehen. Wir weisen darauf hin, dass Partner, Autoren und Mitarbeiter der GOLDINVEST Media GmbH Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten oder halten können und somit ein möglicher Interessenkonflikt besteht. Ferner kann zwischen den hier erwähnten Unternehmen und der GOLDINVEST Media GmbH ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag bestehen oder bestanden haben, womit ebenfalls ein Interessenkonflikt gegeben sein kann. Wir können nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns erwähnten Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen.

Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die GOLDINVEST Media GmbH und ihre Autoren schließen jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich aus.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Gold Newsletter: Wellgreen Platinum auch nach Finanzierung weiterhin ein Kauf

Bleskop Schacht der Platinmine Rustenburg von Anglo American in Südafrika. Bildquelle: Anglo American

Bleskop Schacht der Platinmine Rustenburg von Anglo American in Südafrika. Bildquelle: Anglo American

Brien Lundin, Herausgeber des renommierten Gold Newsletter, bekräftigt in der Juliausgabe der Publikation seine Kaufempfehlung für die kanadische Wellgreen Platinum (WKN A1XBYJ / TSX-V WG), die das Platin-, Palladium-, Gold-, Kupfer- und Nickelprojekt Wellgreen entwickelt.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Taylor Collison: Kibaran Resources nach Bohrergebnissen spekulativer Kauf mit Kursziel 0,76 AUD

Auf dem Mahenge-Projekt von Kibaran Resources; Bildquelle: Kibaran Resources

Auf dem Mahenge-Projekt von Kibaran Resources; Bildquelle: Kibaran Resources

Die Analysten von Taylor Collison haben angesichts der anhaltend guten Bohrergebnisse, die die australische Kibaran Resources (WKN A1C8BX / ASX KNL) zuletzt von ihrem Graphitprojekt Mahenge bzw. der dortigen Epanko-Lagerstätte vorgelegt hat, ihr Kursziel von 0,76 AUD für die Aktie (Rating: Spekulativ kaufen) bekräftigt.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Exzellente Voraussetzungen für die PEA: Wellgreen Platinum kann Ressource seines Platin- und Palladiumprojekts erheblich steigern

Bleskop Schacht der Platinmine Rustenburg von Anglo American in Südafrika. Bildquelle: Anglo American

Bleskop Schacht der Platinmine Rustenburg von Anglo American in Südafrika. Bildquelle: Anglo American

Die kanadische Wellgreen Platinum (WKN A1XBAJ / TSX-V WG) treibt mit Hochdruck ihr Platin-, Palladium-, Gold-, Kupfer- und Nickelprojekt Wellgreen voran. Nun legt das Unternehmen von CEO Greg Johnson eine neue Ressourcenschätzung vor, mit der das Projekt endgültig zu einem der größten, nicht entwickelten Vorkommen dieser Art weltweit aufsteigt.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Steigende Nachfrage, sinkendes Angebot: Zink und Aluminium im Bullenmarkt

Aluminium-Hüttenwerk; Bildquelle: Rusal

Aluminium-Hüttenwerk; Bildquelle: Rusal

Der Zinkpreis setzt seinen Aufschwung fort und nähert sich einem Dreijahreshoch. Auch der Preis für Aluminium konnte angesichts der Aussicht auf eine steigende Nachfrage bei sinkenden Lagerbeständen zulegen.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Standard Bank: Anstieg chinesischer Palladiumimporte sollte Metallpreis stützen

Palladium; Bildquelle: Norilsk Nickel

Palladium; Bildquelle: Norilsk Nickel

Die Palladiumimporte nach China sind in den ersten sechs Monaten 2014 auf 428.000 Unzen gestiegen. Im gleichen Zeitraum 2013 führte die Volksrepublik lediglich 329.000 Unzen des Edelmetalls ein, während es im ersten Halbjahr 2012 sogar nur 256.000 Unzen waren, berichten die Analysten der Standard Bank.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Es wird konkret: Anglo Amercian Platinum benennt zum Verkauf stehende Minen

Bleskop Schacht der Platinmine Rustenburg von Anglo American in Südafrika. Bildquelle: Anglo American

Bleskop Schacht der Platinmine Rustenburg von Anglo American in Südafrika. Bildquelle: Anglo American

Die Platintochter des Rohstoffgiganten Anglo American (WKN A0MUKL), Amplats (WKN 856547), hat nun öffentlich gemacht, welche Minen in Südafrika man zum Verkauf stellt. Amplats hatte auf Grund des Rekordstreiks in der südafrikanischen Platinbranche 420.000 Unzen an Produktion verloren, was dazu führte, dass der Gewinn des ersten Halbjahres einbrach.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Gold Newsletter: Jetzt ist der richtige Zeitpunkt für eine Wette auf Gold Standard Ventures

Projektgebiet der Gold Standard Ventures in Nevada, Foto: Gold Standard Ventures

Projektgebiet der Gold Standard Ventures in Nevada, Foto: Gold Standard Ventures

Brien Lundin, renommierter Herausgeber des „Gold Newsletter“ hat in der Juliausgabe der Publikation seine Kaufempfehlung für den kanadischen Goldexplorer Gold Standard Ventures (WKN A0YE58 / TSX-V GSV) bekräftigt.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Es wird noch besser: Kibaran Resources – Neueste Graphitgehalte übertreffen alles bisher Dagewesene

Auf dem Mahenge-Projekt von Kibaran Resources; Bildquelle: Kibaran Resources

Auf dem Mahenge-Projekt von Kibaran Resources; Bildquelle: Kibaran Resources

Wer gedacht hatte, auf den rasanten Kursanstieg bei der australischen Graphitgesellschaft Kibaran Resources (WKN A1C8BX / ASX KNL) würde nun erst einmal eine Konsolidierung folgen, sieht sich bislang getäuscht. Denn das Unternehmen kann die bisher präsentierten, schon herausragenden Werte noch einmal übertrumpfen und legt die nach eigener Aussage bislang besten Bohrergebnisse von der Epanko-Lagerstätte vor. Das begrüßen die Anleger Down Under abermals mit zweistelligen Kursgewinnen.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Vermutungen erneut bestätigt: Gold Standard Ventures – Gute Chancen auf exzellente erste Ressourcenschätzung

Projektgebiet der Gold Standard Ventures in Nevada, Foto: Gold Standard Ventures

Projektgebiet der Gold Standard Ventures in Nevada, Foto: Gold Standard Ventures

Es hat vielleicht etwas länger gedauert, als sich so mancher Anleger gewünscht hätte, aber das Warten hat sich unserer Ansicht nach gelohnt: Der kanadische Goldexplorer Gold Standard Ventures meldet die aktuellsten Bohrergebnisse von seinem neu erworbenen Pinion-Projekt im Carlin-Trend in Nevada – und die haben es in sich!

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Analystemmeinung: Kirkland Lake Gold – Aussichtsreicher Turnaround-Kandidat

Schacht Nr. 3 der Macassa-Gold-Mine von Kirkland Lake Gold, Bildquelle: Kirkland Lake Gold

Schacht Nr. 3 der Macassa-Gold-Mine von Kirkland Lake Gold, Bildquelle: Kirkland Lake Gold

Die kanadische Tageszeitung The Globe and Mail meldet, dass die Analysten von Clarus Securities den Goldproduzenten Kirkland Lake Gold (WKN 157217) als Turnaround-Kandidaten betrachten.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Steigflug wieder aufgenommen: Kibaran Resources erbohrt herausragende Graphitgehalte in Tansania

Auf dem Mahenge-Projekt von Kibaran Resources; Bildquelle: Kibaran Resources

Auf dem Mahenge-Projekt von Kibaran Resources; Bildquelle: Kibaran Resources

Nach herausragenden Bohrergebnissen von ihrem Mahenge-Projekt in Tansania kann die australische Graphitgesellschaft Kibaran Resources (WKN A1C8BX / ASX KNL) an der ASX einen Kursanstieg von fast 28% verbuchen. Der Markt ist nun endgültig auf das kleine, aber feine Unternehmen von Executive Director Andrew Spinks aufmerksam geworden.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Erfolgreiche Exploration von Savaray Gold: Sarama Resources – Gold-Joint Venture in Burkina Faso bereit für den nächsten Schritt

Goldbarren; Bildquelle: Veris Gold

Goldbarren; Bildquelle: Veris Gold

Die kanadische Sarama Resources (WKN A1JPHS / TSX-V SWA) hat auf ihrem Goldprojekt South Houndé in Burkina Faso bereits eine geschlussfolgerte Ressource von rund 1,5 Mio. Unzen Gold nachgewiesen, an deren weiterer Entwicklung man derzeit arbeitet.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Überzeugende Produktionsergebnisse: Silver Standard Resources tritt in eine neue Ära ein

Silberbarren; Bildquelle: Formation MetalsMit 2 Mio. Unzen Silber und 9,3 Mio. Pfund Zink liegt die Pirquitas-Mine von Silver Standard Resources (WKN 858840) in Argentinien im Plan, um die Prognose des Unternehmens für das Gesamtjahr zu erfüllen. Der Produktionsanstieg vom ersten zum zweiten Quartal sei auf die gestiegenen Gehalte zurückzuführen, teilte das Unternehmen mit, da man in Übereinstimmung mit dem Minenplan ausgewählte Bereiche abgebaut habe.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Rasant wachsender Markt: 3D-Druck – Kibaran Resources schließt strategische Allianz

Auf dem Mahenge-Projekt von Kibaran Resources; Bildquelle: Kibaran Resources

Auf dem Mahenge-Projekt von Kibaran Resources; Bildquelle: Kibaran Resources

Das ging schnell: Erst vor Kurzem hatte die australische Graphitgesellschaft Kibaran Resources (WKN A1C8BX / ASX KNL) mitgeteilt, dass man sich über eine strategische Allianz als Graphenlieferant für die 3D-Druckindustrie positionieren wolle. Nun hat man die Forschungs- und Entwicklungskooperation mit der 3D Group, die auch die Gründung einer Joint Venture-Gesellschaft mit dem Namen 3D Graphtech Industries umfasst, offiziell gemacht.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Fedprotokolle: Goldpreis steigt weiter, obwohl das Ende der Billiggeldflut naht

Goldbarren, Bildquelle: SEMAFO

Goldbarren, Bildquelle: SEMAFO

Der Goldpreis hat den gestrigen US-Handel mit moderaten Gewinnen beendet und nur verhalten auf die Veröffentlichung der Protokolle der letzten Sitzung des Offenmarktausschusses der US-Notenbank reagiert.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Positive Produktionsüberraschung: Northern Star Resources – Australischer Goldproduzent auf dem Weg nach oben

Goldbarrenguss, Bildquelle: Newcrest Mining

Goldbarrenguss, Bildquelle: Newcrest Mining

Um 14% schossen die Aktien der australischen Northern Star Resources (WKN A0BLDY / ASX NST) heute nach oben, nachdem der Goldproduzent einen besser als erwartet ausgefallenen Produktionsbericht zum zweiten Quartal vorlegte.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Quartalszahlensaison eröffnet: Aluminiumproduzent Alcoa übertrifft die Erwartungen

Aluminium-Hüttenwerk; Bildquelle: Rusal

Aluminium-Hüttenwerk; Bildquelle: Rusal

Der US-amerikanische Aluminiumproduzent Alcoa (WKN 850206) hat am gestrigen Dienstag die Quartalszahlensaison in den Vereinigten Staaten mit einem Quartalsgewinn und Umsatz eröffnet, der die Erwartungen der Wall Street-Analysten übertraf. Die Aktie schloss daraufhin 2,9% höher bei 15,28 USD.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Trotz 13-Jahreshoch: Palladium – Analysten erwarten Anstieg auf 940 USD pro Unze

Palladium; Bildquelle: Norilsk Nickel

Palladium; Bildquelle: Norilsk Nickel

Erst kürzlich hat der Palladiumpreis ein neues 13-Jahreshoch bei rund 875 USD pro Unze erreicht. Die Analysten von TD Securities glauben aber, dass das nicht das Ende der Fahnenstange gewesen ist. Sie rechnen mit einem weiteren Anstieg bist auf 940 USD je Unze Palladium.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Prognose für 2014 bestätigt: Rio Alto Mining erzielt Quartalsproduktion von fast 55.000 Unzen Gold

Leachpads / Laugungsfelder auf Rio Altos La Arena-Projekt

Leachpads / Laugungsfelder auf Rio Altos La Arena-Mine

Der kanadische Goldproduzent Rio Alto Mining (WKN A0QYAX / NYSE RIOM) hat im zweiten Quartal 2014 auf seiner La Arena-Mine in Peru einen Ausstoß von 54.517 Unzen Gold erzielt. Im gleichen Zeitraum des Vorjahres waren es lediglich 48.427 Unzen des gelben Metalls.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Nächster Meilenstein: Forsys Metals stößt Machbarkeitsstudie zum Uranprojekt Norasa an

Uranvererzung

Uranvererzung

Der kanadische Projektentwickler Forsys Metals (WKN A0ETPA) hat die unabhängigen Experten von Amec engagiert, um eine Machbarkeitsstudie zu seinem Uranprojekt Norasa in Namibia zu erstellen. Zudem wurden die Experten von SGS South Africa damit beauftragt, weitere metallurgische Studien durchzuführen, darunter Testarbeiten mit Hilfe einer Pilotanlage.

Weiterlesen

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel