Umsatzbeteiligung: US-amerikanische Deutsche Rohstoff-Tochter erwartet Einnahmen in Millionenhöhe

Ölbohrung; Foto: Deutsche Rohstoff AG

Ölbohrung; Foto: Deutsche Rohstoff AG

Die 93%ige Tochtergesellschaft der Deutsche Rohstoff AG (WKN A0XYG7), Elster Oil and Gas (EOG, ehemals Tekton Energy) hat ein Grundstück verkauft, das ursprünglich für den Bau einer zentralen Ölsammelstelle in der Nähe der Stadt Windsor, im US-Bundesstaat Colorado geplant war. Für das Grundstück und die damit zusammenhängenden Wasserrechte erhielt das Unternehmen 2,8 Mio. USD, während man Anfang 2013 nur 2,5 Mio. USD bezahlt hatte.

Das ist ein netter Gewinn, doch erwartet EOG im Zusammenhang mit dieser Fläche noch erheblich höhere Einnahmen. Denn die sogenannten Mineral Rights, die ebenfalls mit dem Grundstück zusammenhängen, wurden nicht verkauft. Diese Rechte nämlich verschaffen dem Eigentümer eine Umsatzbeteiligung oder Royalty, falls auf der entsprechenden Fläche Öl und/oder Gas produziert wird. Der Vorteil: Als Inhaber der Mineral Rights muss EOG keinen Beitrag zu Investitionskosten oder laufenden Kosten leisten – und geht damit auch keinerlei Risiko ein.

Und das Management von EOG verfügt über Informationen, dass einer der benachbarten Inhaber der Gewinnungsrechte für Öl und Gas plant, bereits im ersten Quartal des kommenden Jahres Horizontalbohrungen durchzuführen, welche die Mineral Rights von EOG betreffen und damit einen Anspruch auf Umsatzbeteiligung auslösen würden.

Wie es weiter hieß, seien zunächst Bohrungen in die sogenannte Codell-Schicht geplant, aus der in der Region Bereich Windsor bisher sehr ertragreich produziert wurde. Wenn man davon ausgeht, dass die Bohrungen die in der Gegend üblichen Förderraten aufweisen, so das Unternehmen weiter, ergebe sich nach Berechnungen des Managements ein Barwert (also abgezinste künftige Einnahmen) von mindestens 5 Mio. USD aus den Mineral Rights von EOG.

Risikohinweis: Die GOLDINVEST Media GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf http://www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die GOLDINVEST Media GmbH und ihre Autoren schließen jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich aus. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Laut §34b WpHG möchten wir darauf hinweisen, dass Partner, Autoren und Mitarbeiter der GOLDINVEST Media GmbH Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten oder halten können und somit ein möglicher Interessenskonflikt besteht. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns empfohlenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Ferner kann zwischen den hier erwähnten Unternehmen und der GOLDINVEST Media GmbH ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag bestehen oder bestanden haben, womit ebenfalls ein Interessenkonflikt gegeben sein kann.

Werbeanzeigen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s