Minenbau kann in Angriff genommen werden: Western Potash – Aktionäre winken 80 Mio. Dollar-Deal durch

Kali-Bohrkerne; Foto: Western Potash Corp.

Kali-Bohrkerne; Foto: Western Potash Corp.

Anfang Juli meldet die kanadische Western Potash Corp. (WKN A0QZLM / TSX WPX) einen Strategiewechsel. Das Unternehmen plant seitdem mit einer anfänglich deutlich kleineren Produktion als bislang vorgesehen, die dann später aber schnell und erheblich ausgebaut werden könnte. Das lockte, wie von uns spekuliert, Übernahmeinteressenten an. Konkret bot Beijing Tairui Innovation Capital Management 80 Mio. Dollar für 51% an Western Potash. Nun haben die Aktionäre dem Deal zugestimmt.

Mit den 80 Mio. CAD von Tairui und dem noch vorhandenen Cashbestand von ca. 15 Mio. CAD ist Western Potash nun gut gerüstet, um sein Milestone-Projekt wie in der neuen Studie geplant, schnell zur Produktion zu bringen. Mit dieser „kleinen Lösung“, die Produktion soll bei 146.000 Tonnen Kali pro Jahr liegen, könnte Western Potash bei einem Kalipreis von 315 USD pro Tonne – haben die Analysten von Rockstone Research errechnet – einen Jahresumsatz von rund 47 Mio. Dollar erzielen.

Diese Lösung scheint auch der Mehrheit der Western Potash-Aktionäre zu gefallen, denn auf der am 24. August abgehaltenen Aktionärsversammlung stimmten 70,9% des vertretenen Aktienkapitals für den Bejing Tairui-Deal. Western Potashs zweiter chinesischer Aktionär CBC (Canada) Holding beschloss zudem, sein Recht auszuüben, sich an der Kapitalerhöhung zu beteiligen. CBC erwarb demzufolge 2,144,865 Stammaktien zu ebenfalls 0,3358 CAD pro Aktie, was einen Kaufpreis von 720.245,67 CAD bedeutet. Damit hält CBC auf nicht verwässerter Basis nun einen Anteil von 10,1% an Western Potash. Auch diesem Deal stimmten die Aktionäre zu.

Das Unternehmen geht davon aus, dass der Deal formell am oder um den 16. September abgeschlossen wird, sobald die Börse Toronto, die letzten Formulare akzeptiert hat.

Risikohinweis: Die GOLDINVEST Media GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf http://www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die GOLDINVEST Media GmbH und ihre Autoren schließen jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich aus. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Laut §34b WpHG möchten wir darauf hinweisen, dass Partner, Autoren und Mitarbeiter der GOLDINVEST Media GmbH Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten oder halten können und somit ein möglicher Interessenskonflikt besteht. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns empfohlenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Ferner kann zwischen den hier erwähnten Unternehmen und der GOLDINVEST Media GmbH ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag bestehen oder bestanden haben, womit ebenfalls ein Interessenkonflikt gegeben sein kann.

Werbeanzeigen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s