Neue Oxidvererzung entdeckt: Endeavour Mining – Bohrergebnisse beflügeln

Goldbarren; Foto: Newcrest Mining

Goldbarren; Foto: Newcrest Mining

Der auf Afrika ausgerichtete Goldproduzent Endeavour Mining (WKN 165247) schoss am gestrigen Dienstag unter hohem Volumen nach oben, nachdem das Unternehmen positive Ergebnisse vom laufenden Bohrprogramm auf seiner Agbaou-Mine in der Elfenbeinküste meldete.

Die Aktie schloss in Toronto bei 0,72 CAD und damit 5,9% höher, wobei mehr als 1,1 Mio. Papiere den Besitzer wechselten. Damit hat die Aktie dieses Jahr bereits fast 70% an Wert gewonnen. Eine ähnliche Leistung ist nur sehr wenigen Goldproduzenten gelungen.

Endeavour teilte gestern mit, dass die Bohrungen die Ausdehnung bekannter Oxidgoldvererzung im Bereich der West Pit und auf den diese umgebenden Zielen bestätigt habe. Unter anderem erzielte das Unternehmen 14,8 Meter mit 3,24 Gramm Gold pro Tonne, 9,8 Meter mit 3,87 Gramm Gold pro Tonne und 7,4 Meter mit 7,73 Gramm Gold je Tonne, was über dem durchschnittlichen Gehalt der Reserven liegt.

Agbaou, die Mine soll dieses Jahr im Tagebau 150.000 bis 155.000 Unzen des gelben Metalls produzieren  und zwar zu extrem niedrigen Gesamtkosten (all-in costs) von nur 597 USD pro Unze, ist eine von vier Minen, die Endeavour in Mali, Ghana, Burkina Faso und eben der Elfenbeinküste betreibt. Insgesamt will das Unternehmen dieses Jahr so 475.000 bis 500.000 Unzen Gold fördern. Die all-in Kosten sollen dabei zwischen 930 und 980 USD pro Unze liegen.

Endeavour steht zudem kurz davor, eine fünfte Mine in Burkina Faso in Betrieb zu nehmen. Das Houndé-Projekt, das zu 90% dem Unternehmen gehört, soll die Produktion 2017 aufnehmen und weitere 190.000 Unzen pro Jahr zur Gesamtproduktion beitragen. Die all-in Kosten werden für Houndé auf unter 725 USD pro Unze geschätzt.

Risikohinweis: Die GOLDINVEST Media GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf http://www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die GOLDINVEST Media GmbH und ihre Autoren schließen jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich aus. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Laut §34b WpHG möchten wir darauf hinweisen, dass Partner, Autoren und Mitarbeiter der GOLDINVEST Media GmbH Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten oder halten können und somit ein möglicher Interessenskonflikt besteht. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns empfohlenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Ferner kann zwischen den hier erwähnten Unternehmen und der GOLDINVEST Media GmbH ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag bestehen oder bestanden haben, womit ebenfalls ein Interessenkonflikt gegeben sein kann.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s