Schwaches US-Verbrauchervertrauen: Gold angesichts geopolitischer Spannungen mit leichter Erholung

Goldbarren; Foto: Newcrest Mining

Goldbarren; Foto: Newcrest Mining

Berichte, dass die Türkei ein russisches Militärflugzeug abschossen, das angeblich die Grenzen des Landes verletzt habe, führten dazu, dass der Goldpreis zumindest von einigen Anlegern als „Sicherer Hafen“ gesucht wurde. Auch Shorteindeckungen und Schnäppchenjäger dürften eine Rolle dabei gespielt haben, dass sich der Goldpreis aktuell wieder in Richtung 1.180 USD pro Unze kämpft.

Die Spannungen zwischen der Türkei und Russland stiegen angesichts des Vorfalls deutlich, zumal Russland verneint, dass der russische Jet über türkischem Staatsgebiet flog. Der russische Präsident Vladimir Putin erklärte, dass seinem Land „ein Dolch in den Rücken gestoßen worden sei.“ Erste Konsequenzen gab es bereits, geplante Treffen zwischen russischen und türkischen Politikern wurden abgesagt.

Darüber hinaus wurde in den USA die zweite Schätzung zum BIP des dritten Quartals veröffentlicht. Diese erfüllte mit 2,1% die Erwartungen und hatte so wenig Einfluss auf die Märkte. Eine Überraschung gab es allerdings beim Verbrauchervertrauen für November. Denn das brach von 99,1 im Oktober auf nun 90,4 Punkte ein. Die Konsensschätzung hatte zwischen 99,3 und 100 Punkten erwartet, stattdessen zeigte sich der schwächste Wert seit September 2014. Dabei verschlechterten sich sowohl die Beurteilung der aktuellen Lage als auch die Erwartungen an die Zukunft.

Händler und Anleger warten weiterhin auf das Dezembertreffen des Offenmarktausschusses der US-Notenbank und die wahrscheinliche Entscheidung für die erste Zinserhöhung seit neun Jahren. Der Handel dürfte allerdings an den US-Märkten eher dünn ausfallen, da die Börsen am Donnerstag wegen Thanksgiving schließen. Der Freitag ist in der Regel dann einer der schwächsten US-Handelstage des Jahres.

Risikohinweis: Die GOLDINVEST Media GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf http://www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die GOLDINVEST Media GmbH und ihre Autoren schließen jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich aus. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Laut §34b WpHG möchten wir darauf hinweisen, dass Partner, Autoren und Mitarbeiter der GOLDINVEST Media GmbH Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten oder halten können und somit ein möglicher Interessenskonflikt besteht. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns empfohlenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Ferner kann zwischen den hier erwähnten Unternehmen und der GOLDINVEST Media GmbH ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag bestehen oder bestanden haben, womit ebenfalls ein Interessenkonflikt gegeben sein kann.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s