Der nächste Schritt: Electra Stone schließt Abkommen zum Verkauf von Jadeprodukten in China

Jade-Naturstein aus British Columbia; Foto: Electra Stone

Jade-Naturstein aus British Columbia; Foto: Electra Stone

Die kanadische Electra Stone (WKN A14NCM / TSXv ELT) ist dem Ziel, eine Basis für ihre kanadischen Jadeprodukte in China zu etabliere, einen Schritt näher gekommen. Das Unternehmen unterzeichnete vergangene Woche eine Absichtserklärung mit der LYG Anlan Company, einem chinesischen Hersteller von Jade und Baumaterialien, der Jade- und andere Produkte für Electra entwerfen und herstellen soll. Diese Produkte sollen dann über das Netzwerk von LYG und neue Kanäle, die Electra entwickelt, vermarktet werden.

Darüber hinaus würde laut der Vereinbarung Kim Chen zum Beirat von Electra stoßen. Herr Chen ist einer der Direktoren von J.L. Arts and Crafts, einem Unternehmen, das mehr als 150.000 Produkte pro Jahr herstellt – zum größten Teil eben aus Jade, die aus British Columbia stammt. Electra jedenfalls hofft, von Herrn Chens Erfahrung und Expertise besonders im globalen Jademarkt profitieren zu können.

Das Unternehmen verfügt über sechs Jade Projekte in British Columbia, die sich über eine Fläche von insgesamt 5.850 Hektar im Norden der Provinz erstrecken. Auf vier dieser Lizenzgebiete führte Electra im vergangenen Herbst erste Erkundungsarbeiten durch und konnte auf zweien das Vorkommen von Nephrit-Jade bestätigen.

Das Unternehmen arbeitet daran, ein vertikal integriertes Geschäft aufzubauen und hatte deshalb 36 Tonnen Jade aus British Columbia erworben und nach China verschifft, wo man die ersten 1,8 Tonnen im November verkaufte. Im Januar hatte Electra dann einen Vertrag über den Kauf weiterer 250 Tonnen Jade gemeldet.

Neben dem Jadegeschäft, betreibt Electra noch einen Steinbruch für Geyserit auf Vancouver Island, das man an einen Zementhersteller verkauft. Im vergangenen Jahr lagen Produktion und Verkauf bei 65.540 Tonnen, was einen Anstieg von 13% bedeutet. Im Februar kündigte das Unternehmen an, ein Bohrprogramm nach neuen, hochgradigen Quarzprodukten durchzuführen. Electra hatte erst Anfang des Jahres eine Finanzierung in Höhe von rund 501.000 Dollar abgeschlossen.

Risikohinweis: Die GOLDINVEST Media GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf http://www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die GOLDINVEST Media GmbH und ihre Autoren schließen jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich aus. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Laut §34b WpHG möchten wir darauf hinweisen, dass Partner, Autoren und Mitarbeiter der GOLDINVEST Media GmbH Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten oder halten können und somit ein möglicher Interessenskonflikt besteht. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns empfohlenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Ferner kann zwischen den hier erwähnten Unternehmen und der GOLDINVEST Media GmbH ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag bestehen oder bestanden haben, womit ebenfalls ein Interessenkonflikt gegeben sein kann.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s