Durchschnittspreis pro Karat bei fast 12.000 Dollar: Lucapa Diamond – Umsatzexplosion im ersten Quartal 2016

404karätiger Diamant vom Lulo-Projekt; Foto: Lucapa Diamond Company

404karätiger Diamant vom Lulo-Projekt; Foto: Lucapa Diamond Company

Die australische Lucapa Diamond Company (WKN A0M6U8 / ASX LOM) hat im ersten Quartal 2016 mit dem Verkauf der Diamanten von ihrem Lulo-Projekt einen neuen Umsatzrekord aufgestellt. Der durchschnittliche Preis pro Karat schoss zudem in die Höhe, nachdem Lucapa den größten jemals in Angola gefundenen Diamanten für atemberaubende 16 Mio. USD verkaufte.

Und so lag der Umsatz der ersten drei Monate des laufenden Jahres mit 23,1 Mio. Dollar mehr als doppelt so hoch wie im gesamten Jahr 2015! Der Durchschnittspreis pro Karat explodierte dabei auf 11.983 Dollar pro Karat aus dem Verkauf von Diamanten von 1.931 Karat. Der Verkauf von Diamanten vom Lulo-Projekt hatte im zweiten Quartal des vergangenen Jahres begonnen.

Der 404 Karat schwere Diamant, der den Quartalsumsatz so stark steigen ließ, wurde für 39.580 Dollar pro Karat erworben, was natürlich den bislang höchsten Durchschnittspreis für einen weißen, auf Lulo gefundenen Diamanten darstellt. Bislang hat Lucapa damit insgesamt Rohdiamanten im Wert von 38,1 Mio. Dollar zu einem durchschnittlichen Preis von 3.147 Dollar pro Karat verkauft, was ganz erheblich über dem globalen Durchschnittswert liegt.

Nach Ansicht des Unternehmens unterstreichen diese Ergebnisse die weltweit hohe Nachfrage nach großen, qualitativ hochwertigen Diamanten. So genannte „spezielle“ Diamanten – Steine mit einem Gewicht von mehr als 10,8 Karat – machen nun Lucapa zufolge 94% der Umsätze aus dem Diamantverkauf aus. Das, so das Unternehmen, demonstriere die „Einzigartigkeit der Diamantprovinz Lulo sowie deren zukünftiges Potenzial“.

Lucapa hat neben dem 404-Karäter bislang zudem weitere große Steine von unter anderem 133,4 und 68 Karat entdeckt. Darüber hinaus fand man im Testabbau auf einem neuen Abbaugebiet auf Lulo weitere besonders große Diamanten, die unter anderem einen 59karätigen Diamanten vom Typ I sowie einen 33karätigen Diamanten vom besonders wertvollen Typ IIa (D-color) umfassten.

Risikohinweis: Die GOLDINVEST Media GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf http://www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die GOLDINVEST Media GmbH und ihre Autoren schließen jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich aus. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Laut §34b WpHG möchten wir darauf hinweisen, dass Partner, Autoren und Mitarbeiter der GOLDINVEST Media GmbH Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten oder halten können und somit ein möglicher Interessenskonflikt besteht. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns empfohlenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Ferner kann zwischen den hier erwähnten Unternehmen und der GOLDINVEST Media GmbH ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag bestehen oder bestanden haben, womit ebenfalls ein Interessenkonflikt gegeben sein kann.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s