Handelsaussetzung: Galaxy Resources – Fusion im australischen Lihtiumsektor?

Lithium (zum Schutz vor Oxidation in Paraffinöl; Quelle: Von Tomihahndorf in der Wikipedia auf Deutsch

Lithium (zum Schutz vor Oxidation in Paraffinöl; Quelle: Von Tomihahndorf in der Wikipedia auf Deutsch

Sowohl die australische Lithiumgesellschaft Galaxy Resources (WKN A0LF83) als auch deren Projektpartner General Mining (WKN A0YEYB) haben bei der australischen Börse (ASX) einen Antrag auf Handelsaussetzung ihrer Aktien eingereicht. Nun wird spekuliert, ob sich die Unternehmen eventuell zusammenschließen wollen.

So erklärte Galaxy in dem Antrag an die ASX, dass man eine Mitteilung über eine „mögliche Unternehmenstransaktion“ machen wolle, die eine Akquisition beinhalten könne. General Mining erklärte, man werde eine Verlautbarung in Bezug auf eine potenzielle, Unternehmenstransaktion herausgeben, die die Kontrollverhältnisse des Unternehmens ändern könnte.

Die Handelsaussetzung soll bis Montag gelten, sollten die Mitteilungen nicht zuvor veröffentlicht werden. Galaxy und General Mining sind Joint Venture-Partner bei dem in Western Australia gelegenen Lithiumprojekt Mt Cattlin, das man Anfang des Jahres wieder hochgefahren hatte. General Mining verfügt über die Option für 25 Mio. AUD eine Beteiligung von 50% an der Mine zu erwerben, die im Juli oder August das erste Konzentrat produzieren soll.

Bis Ende Juni wollen die Joint Venture-Partner einen Anlagendurchsatz von 800.000 Tonnen pro Jahr erreichen. Ausgehend von den derzeitigen Ressourcen- und Reservenschätzungen, könnte Mt Cattlin dann über zunächst 17 Jahre hinweg 11.500 Tonnen Spodumen pro Jahr liefern.

Vergangene Woche hatten Galaxy und General Mining mitgeteilt, dass sie eine bindende Abnahmevereinbarung mit einem chinesischen Käufer für das Mt Cattlin-Produkt abgeschlossen hätten. Die Vereinbarung lautet demzufolge über den Verkauf von 30.000 Tonnen Spodumenkonzentrat zu 600 USD pro Tonne noch 2016. Zudem führe man Gespräche mit einem weiteren, chinesischen Kunden, hieß es weiter.

Risikohinweis: Die GOLDINVEST Media GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf http://www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die GOLDINVEST Media GmbH und ihre Autoren schließen jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich aus. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Laut §34b WpHG möchten wir darauf hinweisen, dass Partner, Autoren und Mitarbeiter der GOLDINVEST Media GmbH Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten oder halten können und somit ein möglicher Interessenskonflikt besteht. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns empfohlenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Ferner kann zwischen den hier erwähnten Unternehmen und der GOLDINVEST Media GmbH ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag bestehen oder bestanden haben, womit ebenfalls ein Interessenkonflikt gegeben sein kann.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s