Extrem hoher Zinkgehalt: Nevada Zinc – Mehr als 15% Zink auf Mountain View erbohrt!

Mountain View-Mine mit Zink in Gesteinshalden; Foto: Nevada Zinc

Mountain View-Mine mit Zink in Gesteinshalden; Foto: Nevada Zinc

12 Bohrungen, 12 Treffer – besser kann ein Bohrprogramm quasi nicht beginnen. Und wenn dann noch die Gehalte stimmen wie bei dem kanadischen Zinkexplorer Nevada Zinc (WKN A14P3D / TSXv NZN), kann man getrost von Volltreffer sprechen!

Und bei Nevada Zinc stimmen die Gehalte nicht nur, sie liegen sogar ganz erheblich über dem Durchschnittsgehalt derzeit produzierender Minen. Während dieser nämlich weltweit zwischen 3 und 6% Zink liegt, meldete das Unternehmen von CEO Bruce Durham von den letzten 10 Bohrungen auf dem Lone Mountain-Projekte des Unternehmens – speziell im Bereich der ehemals produzierenden Mountain View-Mine – unter anderem einen Vererzungsabschnitt von 15,63% Zinkäquivalent! (11,89% Zink plus 3,74% Blei)

Weitere, allerdings etwas kürzere Abschnitte erbrachten in der Spitze sogar 19,15% (über 1,52 Meter) oder 17,54% Zink (über 6,10 Meter.)! Eine vollständige Liste der jetzt gemeldeten Bohrungen findet sich auf der Homepage von Nevada Zinc.

Wichtig ist bei den jetzt brandaktuell gemeldeten Bohrergebnissen auch, dass diese allesamt in nur sehr geringer Tiefe unter der Oberfläche liegen. Das zu bestätigen, war eines der vorrangigen Ziele des Unternehmens, da sich so das Industriemetall im vergleichsweise kostengünstigen Tagebau fördern lässt. Konkurrent Arizona Mining (WKN A1422B) beispielsweise hat zwar ebenfalls hochgradige Zinkvererzung angetroffen, doch liegt diese in Tiefen von 210 bis 1.500 Metern, sodass ein Abbau wesentlich kostenintensiver wäre.

Und noch eine positive Erkenntnis haben die jüngsten Bohrungen Nevada Zinc geliefert: Die Zink- und Bleivererzung erstreckt sich offensichtlich deutlich über die Grenzen des historischen Abbaus auf der ehemaligen Mountain View-Mine – in den 1940er und 1960er Jahren – hinaus. Im Grunde dehnt sich die Vererzung von der westlichen Grenze der Mountain View Mine über den Mittelpunkt der Mountain View-Liegenschaft hinaus aus, was eine Strecke von mehr als 110 Metern bedeutet.

Insgesamt hat Nevada Zinc unserer Ansicht nach einmal mehr exzellente Bohrergebnisse vorgelegt und es kristallisiert sich immer mehr heraus, dass man mit Lone Mountain / Mountain View das richtige Asset gewählt haben dürfte, um dort in Zukunft möglicherweise eine profitable Zinkproduktion zu errichten.

Die GOLDINVEST Media GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf http://www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die GOLDINVEST Media GmbH und ihre Autoren schließen jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich aus. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Laut §34b WpHG möchten wir darauf hinweisen, dass Partner, Autoren und Mitarbeiter der GOLDINVEST Media GmbH Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten oder halten können und somit ein möglicher Interessenskonflikt besteht. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns empfohlenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Ferner kann zwischen den hier erwähnten Unternehmen und der GOLDINVEST Media GmbH ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag bestehen oder bestanden haben, womit ebenfalls ein Interessenkonflikt gegeben sein kann.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s