Viel versprechende Entwicklung: Sarama Resources unter den sechs besten Goldgesellschaften in Burkina Faso

Bohrgerät der Sarama Resources in Burkina Faso; Foto: Sarama Resources

Bohrgerät der Sarama Resources in Burkina Faso; Foto: Sarama Resources

Einen sehr interessanten Artikel zur Goldproduktion in Burkina Faso – „Burkina Faso – An Undervalued Area Play“ – hat kürzlich der erfahrene Investor David Erfle veröffentlicht. Er nannte das Land einen der am schnellsten wachsenden Goldproduzenten weltweit – und bezeichnete neben Semafo (WKN 898253), Endeavour Mining (WKN A2ABF1), Orezone (WKN A0RF8Q) und Teranga Gold (WKN A1C86Z) auch Sarama Resources (WKN A1JPHS / TSX-V SWA), über die wir von GOLDINVEST.de seit Langem berichten, als einen seiner dort aktiven Favoriten.

Laut Erfle hat Burkina Faso gegenüber anderen bereits gut erkundeten Ländern Afrikas einen entscheidenden Vorteil: Die moderne Exploration wurde dort erst vor 15 Jahren eingeführt, sodass noch Chancen bestehen, große Edelmetalllagerstätten zu entdecken!

Es habe auch dazu geführt, dass Burkina Faso zu den Ländern mit der am schnellsten wachsenden Goldproduktion weltweit gehöre, erläutert Erfle weiter. Das kleine Land ist derzeit der fünftgrößte Goldproduzent Afrikas und seit 2007 wurden in Burkina Faso neun Goldminen zur Produktion gebracht. 20% des Bruttoinlandprodukts des Landes stammen aus dem Bergbausektor!

Da zudem die Bedingungen für Minenunternehmen in Burkina günstig sind und die politische Situation sich mittlerweile stabilisiert hat, gab es im Bereich Fusionen und Akquisitionen viel Aktivität – und die Ankündigung, dass eine weitere Mine in Produktion gehen wird.

Um nur einige Beispiele zu nennen:

– Im Februar 2015 übernahm Semafo den australischen Explorer Orbis Gold,
– im März 2016 erwarb Endeavor den Projektentwickler True Gold,
– im Juni 2016 gab Teranga bekannt, den australischen Explorer Gryphon Minerals zu übernehmen und
– im April 2016 teilte Endeavor mit, dass man den Bau der Houndé-Goldmine, der 328 Mio. CAD kosten soll, angestoßen hat. Die Mine soll in den ersten zehn Jahren 235.000 Unzen Gold pro Jahr produzieren.

Sarama Resources zählt für Erfle zu den sechs besten Goldgesellschaften Burkina Fasos, da das Unternehmen bereits über drei fortgeschrittene Goldprojekte im Houndé-Gürtel sowie ein viertes Explorationsprojekt im Banfora-Gürtel verfügt. Das Unternehmen kontrolliere derzeit eine Ressource von 2,1 Mio. Unzen Gold (geschlussfolgert) auf dem South Houndé-Projekt sowie anteilig weitere 0,7 Mio. Unzen (geschlussfolgert) auf dem angrenzenden Karankasso-Projekt, das man im Joint Venture mit Savary Gold (WKN A2AGYF) betreibt, so Erfle.

Zudem habe Sarama vor Kurzem einen Deal mit Orezone gemeldet, um sich das 0,4 Mio. Unzen schwere Bondi-Vorkommen zu sichern und habe zusätzlich eine Vereinbarung mit der ehemaligen African Barrick Gold – jetzt Acacia Mining (WKN A1CTRD) – getroffen, die 15 Mio. USD für die Exploration bereitstellt, um sich einen Anteil an South Houndé zu verdienen.

Darüber hinaus, so Erfle weiter, sei das Management-Team von Sarama mitverantwortlich für die Entdeckung des 22 Mio. Unzen schweren Moto-Goldvorkommens in der Demokratischen Republik Kongo. Das Projekt wurde 2009 für 578 Mio. Dollar an Randgold (WKN A0B5ZS) und AngloGold (WKN 164180) verkauft und produziert mittlerweile mehr als 600.000 Unzen Gold pro Jahr.

David Erfle glaubt, dass Burkina Faso auch weiterhin große Bergbaukonzerne anziehen wird und die Fusions- und Akquisitionsaktivitäten sich fortsetzen dürften, vor allem jetzt, da der Edelmetallmarkt wieder an Schwung gewinne. Die großen Produzenten, so der Experte weiter, müssten ihre schnell schwindenden Goldreserven ersetzen und Burkina Faso, mit seinen zahlreichen, noch nicht erkundeten Goldgürteln, habe das Potenzial, zu einem der wichtigsten Zentren der weltweiten Bergbaubranche zu werden.

Den Originalartikel finden Sie auf kitco.com:

Burkina Faso – An Undervalued Area Play

Risikohinweis: Die GOLDINVEST Media GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf http://www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die GOLDINVEST Media GmbH und ihre Autoren schließen jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich aus. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Laut §34b WpHG möchten wir darauf hinweisen, dass Partner, Autoren und Mitarbeiter der GOLDINVEST Media GmbH Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten oder halten können und somit ein möglicher Interessenskonflikt besteht. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns empfohlenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Ferner kann zwischen den hier erwähnten Unternehmen und der GOLDINVEST Media GmbH ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag bestehen oder bestanden haben, womit ebenfalls ein Interessenkonflikt gegeben sein kann.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s