Interessante Personalie: Latin American Minerals holt renommierten Explorationsexperten an Bord

Goldbarren; Foto: Newcrest Mining

Goldbarren; Foto: Newcrest Mining

Interessanter Neuzugang bei der Goldgesellschaft Latin American Minerals (WKN A2AC3J / TSX-V LAT): Das Unternehmen hat Dr. Quinton Hennigh zum Berater ernannt, einen ausgewiesenen Explorationsexperten mit großer Erfahrung, der bereits für einige Majors der Goldbranche tätig war.

Dr. Hennigh hat bereits eine ganze Reihe Goldprojekte von Weltklasseformat entdeckt und erfolgreiche Explorationsprogramme geleitet, die zu signifikanten Funden weltweit führten.

Der Experte, der über mehr als 25 Jahre Erfahrung in der Exploration verfügt, war unter anderem für Homestake Mining, Newcrest Mining (WKN 873365) und Newmont Mining (WKN 853823) in Nordamerika, Europa, Australien, Asien und Südamerika tätig. Zwischen 2004 und 2015 leitete er das Explorationsprogramm auf dem Springpole Goldprojekt von Gold Canyon Resources (WKN 905405), einem Asset mit 5 Mio. Unzen Gold, das schlussendlich verkauft wurde.

Und Dr. Hennigh freut sich auf seine Aufgabe bei Latin American Minerals. Er habe vor Kurzem die verfügbaren Daten zum Paso Yobai-Projekt des Unternehmens gesichtet und sei dabei sofort auf Ähnlichkeiten zu einigen anderen Systemen mit mehreren Millionen Unzen Gold gestoßen, die er in der Vergangenheit bearbeitet habe, so Hennigh. Paso Yobai jedenfalls sei ein sehr „raffiniertes“ Goldsystem, das möglicherweise das Potenzial habe, ein großes System zu sein.

Auf jeden Fall dürfte Latin American von der Expertise Dr. Hennighs profitieren, wenn es darum geht, die Assets des Unternehmens in Paraguay voranzubringen. Wir werden uns Latin American angesichts dessen noch einmal genauer ansehen. Interessierte und risikobereite Anleger sollten das Unternehmen unserer Ansicht nach auf jeden Fall auf ihre Watchlist nehmen.

Risikohinweis: Die GOLDINVEST Media GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf http://www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die GOLDINVEST Media GmbH und ihre Autoren schließen jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich aus. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Laut §34b WpHG möchten wir darauf hinweisen, dass Partner, Autoren und Mitarbeiter der GOLDINVEST Media GmbH Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten oder halten können und somit ein möglicher Interessenskonflikt besteht. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns empfohlenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Ferner kann zwischen den hier erwähnten Unternehmen und der GOLDINVEST Media GmbH ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag bestehen oder bestanden haben, womit ebenfalls ein Interessenkonflikt gegeben sein kann.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s