Extrem hoher Preis pro Karat: Lucapa Diamond – September-Diamantverkauf erlöst 5,3 Mio. AUD

Rosafarbener Diamant von 36,8 Karat vom Lulo-Projekt; Foto: Lucapa Diamond

Rosafarbener Diamant von 36,8 Karat vom Lulo-Projekt; Foto: Lucapa Diamond

Der australische Diamantproduzent Lucapa Diamond (WKN A0M6U8 / ASX LOM) und seine Joint Venture-Partner haben einmal mehr erfolgreich ein Paket der hochwertigen Diamanten veräußert, die auf dem Lulo-Projekt des Unternehmens in Angola regelmäßig aufgefunden werden.

Dieses Mal verkauften die Lulo-Partner Diamanten von insgesamt 2.209 Karat und erzielten damit einen Bruttoerlös von 4,1 Mio. USD bzw. 5,3 Mio. AUD. Das bedeutet einen extrem hohen, durchschnittlichen Verkaufspreis von 1.868 USD oder 2.437 AUD pro Karat!

Damit haben Lucapa und Partner 2016 bislang Diamanten im Wert von 31,1 Mio. USD bzw. 44,1 Mio. AUD verkauft. Und das nächste Diamantpaket steht schon Ende Oktober zum Verkauf an und wird dann neben den Diamanten aus der laufenden Produktion sowohl den 104- als auch den 172karätigen Diamanten vom Typ IIa (nur minimale oder keine Verunreinigungen) enthalten, die vor Kurzem auf Lulo entdeckt wurden.

Lucapa arbeitet derzeit zudem an der Installation eines Röntgensortiergeräts auf Lulo, mit dem es auch möglich sein soll, größere Diamanten – bis 1.100 Karat – zu entdecken, was bislang systematisch nicht möglich war. Seitdem das Unternehmen aber Anfang dieses Jahres den mit 404 Karat größten jemals in Angola entdeckten Diamanten auffand, hat man das gröbere Material aus dem alluvialen Abbau auf Halde gelegt, das voraussichtlich ab dem vierten Quartal dieses Jahres dann zusätzlich verarbeitet werden kann.

Risikohinweis: Die GOLDINVEST Media GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf http://www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die GOLDINVEST Media GmbH und ihre Autoren schließen jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich aus. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Laut §34b WpHG möchten wir darauf hinweisen, dass Partner, Autoren und Mitarbeiter der GOLDINVEST Media GmbH Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten oder halten können und somit ein möglicher Interessenskonflikt besteht. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns empfohlenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Ferner besteht zwischen dem hier erwähnten Unternehmen und der GOLDINVEST Media GmbH ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag, womit ein Interessenkonflikt gegeben ist.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s