Kurz vor dem Durchbruch: Canadian Zeolite – Zacks Research setzt Kursziel von 0,80 CAD fest!

Auf dem Bromley Creek-Projekt; Foto Canadian Zeolite

Auf dem Bromley Creek-Projekt; Foto Canadian Zeolite

Die renommierten Analysten von Zacks Research haben in einer Erstanalyse die Aktien des Zeolithproduzenten Canadian Zeolite (WKN A2AEE1 / TSX-V CNZ) mit einem Kursziel von 0,80 CAD bedacht! Das bedeutet erhebliches Potenzial im Vergleich zum gestrigen Schlusskurs von 0,45 CAD.

Canadian Zeolite produziert mit Hilfe des Partners Absorbent Products Limited (APL), der für Abbau, Transport, Verarbeitung, Verpackung und Auslieferung zuständig ist, Zeolith auf seinem Bromley Creek-Projekt. Das Unternehmen erhält dabei eine Beteiligung von 9,00 CAD pro abgebauter Tonne und, wenn Canadian Zeolite den Abnehmer für eines der hergestellten Produkte findet, eine Kommission zwischen 6 und 20%. Nach Ansicht von Zacks Research ist diese Vereinbarung, bei der APL sämtliche Kosten trägt, der entscheidende Faktor für Canadian Zeolite, die Bromley Creek Ressourcen zu Geld zu machen.

Wie die Analysten weiter berichten, arbeite das Management aggressiv daran, seine Zeolithprodukte zu vermarkten und ziele dabei vor allem auf die Märkte für städtische Kompostierung, Nahrungsmittelergänzungen für Tierfutter, Düngemittel für die Landwirtschaft und Wachstumsmedien in Gewächshäusern ab.

Erst vergangenen Monat hatte Canadian Zeolite eine exklusive Vertriebsvereinbarung mit Bella Turf, Kanadas führendem Anbieter von Kunstrasen, abgeschlossen und das Management arbeite derzeit an einer Zertifizierung seines Produkts zur Verwendung in Tierfutter, so die Analysten. Nach Ansicht von Zacks Research steht das Unternehmen mit dem Bella Turf-Deal und mit dem ebenfalls im Oktober gemeldeten Abbau von weiteren 10.000 Tonnen Zeolith auf Bromley Creek nun an der Schwelle zur Kommerzialisierung der Lagerstätte. Die Analysten erwarten zudem, dass Canadian Zeolite in naher Zukunft mit einer oder mehreren Anwendungen für seine Zeolithprodukte den Durchbruch schaffen wird, was es dem Unternehmen dann erlauben sollte, seine Ressourcen auf Bromley Creek und dem zweiten Projekt, den Sun Group Properties, schnell zu Geld zu machen.

Die vollständige, umfassende Analyse der renommierten Analysten von Zacks Research findet sich unter:

Zacks Small-Cap Research – Canadian Zeolite

Risikohinweis: Die GOLDINVEST Media GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf http://www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die GOLDINVEST Media GmbH und ihre Autoren schließen jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich aus. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Laut §34b WpHG möchten wir darauf hinweisen, dass Partner, Autoren und Mitarbeiter der GOLDINVEST Media GmbH Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten oder halten können und somit ein möglicher Interessenskonflikt besteht. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns empfohlenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Ferner besteht zwischen den hier erwähnten Unternehmen und der GOLDINVEST Media GmbH ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag, womit ebenfalls ein Interessenkonflikt gegeben ist.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s