Lagerstätte signifikant erweitert: BonTerra erbohrt 70 Gramm Gold pro Tonne auf Goldzone Gladiator

Goldbarren - Foto: covilha, everystockphoto.com

Goldbarren – Foto: covilha, everystockphoto.com

Sehr gute Neuigkeiten kommen heute von der kanadischen Goldgesellschaft BonTerra Resources (WKN A12AZ5 / TSX-V BTR). Nachdem man zuletzt die Goldzone Gladiator erheblich nach Westen ausweiten konnte, hat man sich nun dem östlichen Bereich gewidmet – und das mit großem Erfolg. Denn wie das Unternehmen heute bekannt gibt, konnte man die Gladiator-Lagerstätte sowohl in der Tiefe als auch nach Osten signifikant erweitern.

So zielte BonTerra unter anderem mit der Bohrung BA-16-39 auf die untersten und östlichsten Erweiterungen der Gladiator-Zonen ab und stieß dort auf gleich mehrere goldhaltige Horizonte, darunter auch ein hochgradiger Abschnitt mit 70 g/t Gold über 5,5 Meter in der östlichen Erweiterung der Lagerstätte und in über 600 m Tiefe ab Oberfläche. Auch mit Bohrloch BA-16-38 traf man – noch einmal 50 Meter tiefer und 100 Meter östlicher – auf diese Zone und erbohrte dort 12,4 g/t Gold über 4 Meter.

Insgesamt hat BonTerra damit eine Streichlänge von mehr als 700 Metern und eine Tiefenausdehnung von 650 Metern nachgewiesen. Wenn es nun gelingt – und die Bohrungen laufen schon – die Lücke zwischen der so genannten Rivage-Zone im Westen und der Hauptzone zu schließen, würde sich die Streichlänge auf gigantische 1.200 Meter erhöhen! Angesichts der „exzellenten Kontinuität“ der Vererzung (CEO Nav Dhaliwal) würde das eine enorme – und hochgradige Lagerstätte bedeuten.

Risikohinweis: Die GOLDINVEST Media GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf http://www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die GOLDINVEST Media GmbH und ihre Autoren schließen jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich aus. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Laut §34b WpHG möchten wir darauf hinweisen, dass Partner, Autoren und/oder Mitarbeiter der GOLDINVEST Media GmbH Aktien des erwähnten Unternehmens halten können und somit ein Interessenskonflikt bestehen könnte. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns besprochenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Ferner besteht zwischen den hier erwähnten Unternehmen und der GOLDINVEST Media GmbH direkt oder indirekt ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag, womit ebenfalls ein Interessenkonflikt gegeben ist.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s