Historische Ressource von 430.000 Unzen: Sarama Resources – Übernahme der Goldlagerstätte Bondi nähert sich dem Abschluss

Bohrungen auf South Houndé; Foto: Sarama Resources

Bohrungen auf South Houndé; Foto: Sarama Resources

Goldexplorer Sarama Resources (WKN A1JPHS / TSX-V SWA) hat die Vereinbarung zur Übernahme des in Burkina Faso gelegenen Goldprojekts Bondi von Orezone Gold (WKN A0RF8Q) formalisiert und bereits die für die Transaktion nötigen Aktien hinterlegt. Jetzt stehen nur noch die Zustimmung der Regierung des afrikanischen Landes sowie der Transfer der Explorationslizenz Djarkadougou aus.

Er freue sich darauf, diese Transaktion abzuschließen, da Sarama dann über Beteiligungen an drei fortgeschrittenen Goldprojekte verfüge, die zusammen den Weg zu einer eventuellen Projektentwicklung weisen würden, erklärte Saramas CEO Andrew Dinning.

Sarama bestrachtet die Bondi-Lagerstätte, die in rund 30 Kilometer Entfernung zu den anderen Projekten des Unternehmens – South Houndé und Karankasso – im Südwesten von Burkina Faso liegt, als Möglichkeit, die drei Lagerstätten zu kombinieren, indem eine zentrale Produktionsanlage das Material von allen drei Vorkommen verarbeitet.

Die bereits im Mai angekündigte Transaktion wird die Position des Unternehmens in der Region stärken, in der Sarama bereits eine geschlussfolgerte Ressource von 2,1 Mio. Unzen Gold auf South Houndé (75% Sarama, 25% Acacia Mining) sowie eine geschlussfolgerte Ressource von 700.000 Unzen Gold auf Karankasso (30% Sarama) nachgewiesen hat.

Nach Abschluss der Bondi-Transaktion wird Sarama 100% der Lagerstätte und der sie umgebenden Explorationskonzession Djarkadougou halten. Bondi liegt in unmittelbarer Nähe zu South Houndé und verfügt über (historische) gemessene und angezeigte Ressourcen von 280.000 und geschlussfolgerte Ressourcen von noch einmal 150.000 Unzen Gold.

Risikohinweis: Die GOLDINVEST Media GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf http://www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die GOLDINVEST Media GmbH und ihre Autoren schließen jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich aus. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Gemäß §34b WpHG i.V.m. FinAnV (Deutschland) und gemäß Paragraph 48f Absatz 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass Partner, Autoren und Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der erwähnten Unternehmen halten oder halten können und somit ein möglicher Interessenskonflikt besteht. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns empfohlenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Ferner besteht zwischen Sarama Resources Ltd. und der GOLDINVEST Consulting GmbH ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag, womit ebenfalls ein Interessenkonflikt gegeben ist.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s