Schlagwort-Archive: AREVA Resources

Nach langen Verzögerungen: Cameco plant mit Beginn des Uranabbaus auf Cigar Lake Mitte 2013

Die Cigar Lake-Uranmine von Cameco Corp.

Die Cigar Lake-Uranmine von Cameco Corp.

Der größte Uranproduzent der Welt, die kanadische Cameco Corp. (WKN 882017), gab am gestrigen Dienstag bekannt, dass ein zweiter Schacht den Hauptabbaubereich auf seinem Uranprojekt Cigar Lake erreicht hat. Laut Camecos CEO Tim Gitzel ein entscheidender Meilenstein auf dem Weg zu einer sauberen, sicheren und verlässlichen Produktikon des Erzkörpers.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Neue Möglichkeiten: Formation Metals – Seltene Erden auf der Tagesordnung

Schwere Gerätschaften auf dem Gelände von Formation Metals

Bei Formation Metals laufen die Arbeiten auf der Liegenschaft in den USA auf Hochtouren. Nun wird das Gelände auch hinsichtlich des Vorkommens Seltener Erden unter die Lupe genommen.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Erfolgreiches Bohrprogramm: Formation Metals findet 0,38% Uran auf dem Virgin River-Projekt

Schwere Gerätschaften auf dem Gelände von Formation Metals

Aktuell beschäftigt sich der angehende Kobaltproduzent Formation Metals (WKN A0YEA0) hauptsächlich mit der Errichtung seiner Kobaltmine Idaho, deren erste Phase bereits abgeschlossen ist. Aber Erfolge kann das Unternehmen auch von seinem Uranprojekt melden, das man gemeinsam mit den Brancheriesen Cameco und Areva erkundet.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Zur Absicherung: Cameco Corp. erhöht Anteil an Joint Venture mit Uranexplorer UEX

Fertig abgefülltes Uran

Der größte Uranproduzent der Welt, die kanadische Cameco Corp. (WKN 882917) gab am Wochenende bekannt, dass man die Beteiligung an einem Joint Venture mit der UEX UEX Corporation auf 23,3 Prozent erhöht habe. Allerdings wies der Konzern gleichzeitig darauf hin, dass man derzeit nicht plane, den Anteil an UEX signifikant zu erhöhen. Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Der nächste Schritt ist gemacht: Formation schließt Zwischenfinanzierung zum Kobaltminenbau erfolgreich ab

Schwere Gerätschaften auf dem Gelände von Formation Metals

Erst vor kurzem meldete die kanadische Formation Metals ( WKN A0YEA0) den Abschluss der ersten Bauphase bei der Errichtung ihrer Kobaltmine Idaho. Nun ist der nächste Schritt gelungen: 10 Millionen Dollar nahm das Unternehmen für die weitere Entwicklung der Mine über die Ausgabe von Wandelschuldverschreibungen und Aktien ein. Weiterlesen

2 Kommentare

Eingeordnet unter Leitartikel

Es geht voran: Formation Metals schließt erste Bauphase seiner Kobaltmine erfolgreich ab

Schwere Gerätschaften auf dem Gelände von Formation Metals

Der angehende Kobaltproduzent Formation Metals Inc. (A0YEA0) kommt mit der Errichtung seiner zu 100 Prozent im Unternehmensbesitz befindlichen Kobaltmine Idaho wie geplant voran. Ende vergangener Woche meldete das kanadische Unternehmen, dass die erste Bauphase erfolgreich abgeschlossen werden konnte. Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Exklusiv-Interview Formation Metals: ‚Wir liegen mit der Entwicklung unserer Kobalt-Mine voll im Plan.‘

Schwere Gerätschaften auf dem Gelände von Formation Metals

2009 war ein wichtiges Jahr für Formation Metals (WKN A0YEA0) und bereits ein aktives. Doch im laufenden Jahr soll es, so erklärte das Unternehmen uns im exklusiven Gespräch, mit dem Idaho Kobaltprojekt jetzt so richtig rund gehen – und bereits in 12 – 14 Monaten das erste hochreine Kobalt, Kupfer und Gold produziert werden. Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Uran-Joint Venture mit Camceo und AREVA: Formation Metals mit exzellenten Bohrergebnissen auf Uranprojekt Virgin River

Die Black Pine Liegenschaft von Formation Metals, eines von zwei Kobaltprojekten, liegt etwa 27 km südlich der Kleinstadt Salmon im Bundesstaat Idaho der USA

Mitte November 2009 hatten wir unseren Lesern das erste Mal den Kobaltprojektentwickler Formation Metals vorgestellt. Seitdem hat die Aktie bereits ein schönes, kleines Kursplus von knapp 14 Prozent erzielt und das Unternehmen einige wichtige Fortschritte in Bezug auf das Kobaltprojekt IPC gemacht. Wir sind überzeugt, dass Formation auch 2010 in dieser Hinsicht eine sehr positive Entwicklung nehmen wird. Doch zunächst gibt es exzellente Neuigkeiten aus einem anderen Bereich: Denn brandaktuell meldet das Unternehmen hervorragende Bohrergebnisse von seinem Uranprojekt, das man gemeinsam mit den Branchengiganten Areva und Cameco betreibt! Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Entscheidende Hürde genommen: Formation Metals erhält Genehmigung für Baubeginn auf ICP-Kobaltprojekt

Die Black Pine Liegenschaft von Formation Metals, eines von zwei Kobaltprojekten, liegt etwa 27 km südlich der Kleinstadt Salmon im Bundesstaat Idaho der USA

Exzellente, entscheidende Neuigkeiten von unserem jüngsten Top-Pick aus dem Kobaltsektor Formation Metals. Wie soeben über den Ticker lief, hat das Unternehmen die lang erwartete Zustimmung zum Minenplan für das ICP-Kobaltprojekt im US-Bundesstaat Idaho erhalten. Das bedeutet, so Formation President Bill Scales, dass sein Unternehmen ab sofort mit dem Bau der Kobalt-Mine beginnen kann! Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Exklusiv-Interview Formation Metals: ‚Unser Kobalt-Projekt ist in mehrfacher Hinsicht einzigartig.‘

Die Black Pine Liegenschaft von Formation Metals, eines von zwei Kobaltprojekten, liegt etwa 27 km südlich der Kleinstadt Salmon im Bundesstaat Idaho der USA

Erst vor Kurzem haben wir unsere Leser auf die Formation Metals Inc. aufmerksam gemacht, nach unserer Ansicht eine der Top-Chancen im Rohstoffsektor. Nun ist es uns gelungen, CEO Mari-Ann Green zu einem Exklusiv-Interview zu bewegen, in dem sie uns interessante Hintergrundinformationen unter anderem zur kürzlich angekündigten Minenfianzierung und den nächsten Schrittend es Unternehmens gibt. Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Top-Chance im Kobalt-Sektor: Formation Metals mit ‚Neustart‘ unter besten Voraussetzungen

Formation_Metals_Salmon

Die Black Pine Liegenschaft von Formation Metals, eines von zwei Kobaltprojekten, liegt etwa 27 km südlich der Kleinstadt Salmon im Bundesstaat Idaho der USA

Die kanadische Formation Metals Inc. ist in einem Markt tätig, den derzeit wohl nur wenige Anleger auf der Rechnung haben – zu Unrecht. Denn Formation plant, mit der Entwicklung seines Kobalt-Projekts ICP zum größten Hersteller von hochreinem Kobalt der westlichen Hemisphäre und zur Nummer Zwei weltweit aufzusteigen. Und die Chancen stehen nicht schlecht, dass dies in absehbarer Zeit gelingen könnte. Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel