Schlagwort-Archive: Budget

Gegen den Trend: Sirius Resources will nach Goldfund Explorationsbudget erhöhen

Nickelanoden, Foto: Norilsk Nickel

Nickelanoden, Foto: Norilsk Nickel

Die australische Sirius Resources (WKN A0YBAV) widersetzt sich dem Spartrend in der Minenbranche und wird ihr Explorationsbudget erhöhen, nachdem das Unternehmen im Dezember einen signifikanten Goldfund tätigte.

Weiterlesen

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Verstärkter Explorationsfokus: Barrick Gold und Newmont Mining setzen auf die Karte Nevada

Die Kalgoorlie Goldmine von Barrick Gold, Bildquelle: Barrick Gold

Die Kalgoorlie Goldmine von Barrick Gold, Bildquelle: Barrick Gold

Nicht nur Spieler und Hochzeitsreisende zieht es immer wieder Nevada. Rund 650 Kilometer nördlich von Las Vegas graben auch die beiden größten Goldproduzenten der Welt nach Gold.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Gute Nachrichten aus Peru: Dynacor Gold – Huanca-Anlage wieder bei Vollkapazität

Erzabbau auf einer Goldmine. Quelle: High River Gold

Erzabbau auf einer Goldmine. Quelle: High River Gold

Die kanadische Dynacor Gold Mines (WKN A0M6BW) erklärte am Freitag, dass es gelungen sei, auf der Gold- und Silberaufbereitungsanlage Huanca in Peru wieder zum Leistungssoll zurückzukehren. Im Februar und Januar war die Produktionsrate auf Grund von Maßnahmen der peruanischen Regierung gegen illegalen Goldabbau und Exporte gesunken.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Analystenmeinung: SEMAFO – Mana-Goldmine dürfte 2014 deutlich besser laufen

Bohrungen auf einem Projekt von Semafo - Quelle: Semafo

Bohrungen auf einem Projekt von Semafo - Quelle: Semafo

Nach Ansicht der Analysten von CIBC wird die Mana-Mine des kanadischen Goldproduzenten SEMAFO (WKN 898253) 2014 deutlich besser laufen als noch im vergangenen Jahr.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Große Unsicherheit: Gold – Kündigt die Fed schon diese Woche Kürzungen bei QE3 an?

Goldgranalien

Goldgranalien

Das wichtigste Ereignis für die Finanz- und Rohstoffmärkte ist diese Woche das nächste Treffen des Off

Wachsende Sorgen, dass die Notenbanker schon auf dem jetzt anstehenden Treffen den Beginn der Reduzierung ihres Stützprogramms für die US-Wirtschaft, QE3, bekannt geben, hatten den Goldpreis vergangene Woche wieder von einem zwischenzeitlichen Dreiwochenhoch geholt.

In einer Umfrage von Kitco News unter 23 Teilnehmern rechnen acht Befragte mit einem steigenden Goldpreis, während neun von einem Preisrückgang ausgehen. Sechs Umfrageteilnehmer erwarten eine Seitwärtsbewegung. Kitco befragt jede Woche Goldhändler, Investmentbanken, Futures-Trader und Chartanalysten nach ihrer Meinung zur Goldpreisentwicklung.

Der Goldpreis hatte vergangene Woche auf Grund von Shorteindeckungen und Schnäppchenjägern zunächst deutliche Gewinne verbucht, diese dann aber – wie auch die breiteren Aktienmärkte teilweise – wieder abgegeben, als das Fed-Meeting näher rückte. Ein Grund für die wachsenden Sorgen der Märkte in Bezug auf das möglicherweise anstehende sogenannte Tapering der US-Notenbank war eine Einigung im Haushaltsstreit in den USA. Das wurde vielfach als eine weitere Hürde für die Fed gesehen, die nun weggefallen ist.

Der US-Senat wird wahrscheinlich diese Woche über einen im Repräsentantenhaus bereits beschlossenen Budgetdeal abstimmen, der einen weiteren Verwaltungsstillstand verhindern soll. Allerdings wäre damit der Streit um die nötige Anhebung der Schuldenobergrenze nicht beigelegt, der im Februar wieder aufflammen dürfte. Allerdings hatten diese Streitigkeiten zwischen Republikanern und Demokraten dem Goldpreis in der letzten Runde nicht auf die Sprünge geholfen.

Einer Umfrage von Bloomberg vom 6. Dezember zufolge erwarten 34% der befragten Wirtschaftsexperten, dass die Fed noch diese Woche, den Tapering-Beginn verkündet. In einer vorherigen Umfrage im November waren nur 17% dieser Meinung gewesen. Allerdings zeigt sich auch, dass es sich hier immer noch um eine Minderheitsmeinung handelt.


Hinweis: Die hier angebotenen Artikel stellen keine Kauf- bzw. Verkaufsempfehlungen dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Die GOLDINVEST Media GmbH und ihre Autoren schließen jede Haftung diesbezüglich aus. Die Artikel und Berichte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar. Zwischen der GOLDINVEST Media GmbH und den Lesern dieser Artikel entsteht keinerlei Vertrags- und/oder Beratungsverhältnis, da sich unsere Artikel lediglich auf das jeweilige Unternehmen, nicht aber auf die Anlageentscheidung, beziehen. Wir weisen darauf hin, dass Partner, Autoren und Mitarbeiter der GOLDINVEST Media GmbH Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten oder halten können und somit ein möglicher Interessenkonflikt besteht. Wir können nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns empfohlenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Sinkende Kosten, steigende Preise: Eisenerzproduzent Cliffs Natural Resources – Quartalsgewinn legt deutlich zu

Silberbarren

Silberbarren

2013 steht Gold bei Edelmetallanlegern eindeutig im Rampenlicht. Und als der Goldpreis zwischen April und Juni den größten Einbruch auf Quartalsbasis der modernen Zeit erlebte, hatten auch nur wenige Investoren Zeit, sich auf den kleinen Bruder des gelben Metalls – Silber – zu konzentrieren, berichtet die Financial Times.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Keine Einigung: USA im Verwaltungsstopp – Goldpreis leicht gestiegen

Goldmünzen und Barren. Foto: everystockphoto.com

Goldmünzen und Barren. Foto: everystockphoto.com

Nachdem der US-Kongress in den letzten drei Jahren immer in letzter Minute doch noch eine Lösung gefunden hatte, konnten Republikaner und Demokraten sich dieses Mal nicht mehr einigen. Die Deadline zur Verabschiedung eines neuen Budgets für die US-Regierungen verstrich ungenutzt.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel