Schlagwort-Archive: Bullenmarkt

Kehrtwende: Gold – JP Morgan hält jetzt 1.400 USD für durchaus möglich

Goldbarren; Foto: Aureus Mining

Goldbarren; Foto: Aureus Mining

Der Goldpreis ist seit Anfang des Jahres mittlerweile um 20% gestiegen, doch der US-amerikanischen Bank JP Morgan zufolge verfügt das gelbe Metall noch über erhebliches Potenzial. Nach Ansicht der Analysten, ist Gold gerade erst in einen „neuen und sehr langen“ Bullenmarkt eingetreten.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Nach starkem ersten Quartal: World Gold Council – Gold könnte in neuen Bullenmarkt eintreten

Goldbarren; Bildquelle: Veris Gold

Goldbarren; Bildquelle: Veris Gold

Der Goldpreis hat im ersten Quartal dieses Jahres die beste Performance seit knapp drei Jahrzehnten hingelegt. Der Anstieg von rund 17% machte das gelbe Metall zudem zu einem der erfolgreichsten Rohstoffe dieses Jahres.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Weitere Gewinne begrenzt: Eisenerz zurück im Bullenmarkt

Rio Tinto Pilbara Eisenerz

Verladung von Eisenerz; Copyright © 2009 Rio Tinto

Der Eisenerzpreis baut seine Gewinne aus, stieg am gestrigen Dienstag auf den höchsten Stand seit drei Monaten. Auslöser waren Bestandsaufstockungen in chinesischen Hüttenwerken nach den Neujahresfeiertagen und Anzeichen für ein geringeres Angebot.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Nach jüngstem Preisanstieg: Uran tritt in Bullenmarkt ein

Uranvererzung; Foto: Macusani Yellowcake

Uranvererzung; Foto: Macusani Yellowcake

Nun ist es offiziell: Uran ist in einen Bullenmarkt eingetreten. Auslöser für den jüngsten Preisanstieg dürften zum einen neue Sanktionen gegen Russland angesichts der Ukrainekrise sowie ein Arbeitskampf auf der größten Uranmine der Welt in Kanada gewesen sein.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Schwache US-Märkte und Irak stützen: Goldpreis weiter in der Nähe des Zweiwochenhochs

Goldbarrenguss - Quelle: Newcrest Mining

Goldbarrenguss - Quelle: Newcrest Mining

Der Goldpreis hat den US-Handel mit minimalen Gewinnen beendet. Das reichte aber, um ein Zweiwochenhoch zu erreichen.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Trendumkehr – Nickel tritt in Bullenmarkt ein

Norilsk_Nickel_Norilsk_Fire_CobaltSeit Jahresbeginn hat Nickel als eines von wenigen Industriemetallen eine ordentliche Preissteigerung erfahren. Nun, so Experten, könnte der Nickelpreis auf Grund von Spekulationen, dass das russische Angebot unterbrochen werden könnte, einen weiteren Schub erhalten.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Trotz Gewinnrückgang: Evolution Mining hält an Dividendenzahlung fest

Trucks auf einer Mine

Trucks auf einer Mine, Foto: Barrick Gold

Die australische Evolution Mining (WKN A1JNWA) hat ihre Dividende beibehalten, obwohl im ersten Halbjahr ihres Fiskaljahres der Gewinn auf Grund der gesunkenen Edelmetallpreise zurückgegangen ist.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Leeverkäufer bezwungen?: Goldpreis baut Gewinne auf mehr als 1.320 USD aus

Goldbarrenguss

Goldbarrenguss

Der Goldpreis hat in der letzten Woche einen der größten Anstiege der vergangenen Monate verzeichnet und Beobachter glauben, dass sich die positive Entwicklung diese Woche zunächst fortsetzen könnte.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Expertenmeinung: Für Barrick Gold könnte Hedging die richtige Strategie sein

Golderzmühle

Golderzmühle

Gold zu verkaufen, das noch nicht abgebaut ist, um einen fixen Preis zu erhalten – eine Praxis, die von vielen Goldproduzenten aufgegeben wurde, als der Goldpreis immer weiter stieg – könnte nach Ansicht von Experten wieder ein sinnvolles Instrument für die Firmen werden, nachdem der Goldpreis dieses Jahr um mehr als 20% gefallen ist.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Sprotts Rick Rule: Goldsektor – Weniger Juniors, bessere Chancen

Sichtbare Goldvererzung

Sichtbare Goldvererzung

Jetzt, da sich die Reihen der Edelmetallexplorer an der Börse Toronto (TSX) zu lichten beginnen bzw. gelichtet haben, können einige wenige, herausragende Unternehmen endlich ans Licht kommen und wachsen und gedeihen. Wovon dann auch die Anleger profitieren können, meint jedenfalls Rick Rule, President von Sprott Asset Management einem mineweb.com Bericht zufolge.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Scotiabanks Patricia Mohr: Boden für Industriemetalle rückt näher

Kupfer  - Konjunkturoptimismus treibt den Kurs

Kupfer

Die Analysten der Scotiabank glauben, dass der Boden für die wichtigsten Buntmetalle näher kommt. 2014 und 2015 allerdings dürften nach Ansicht der bekannten Rohstoffmarktspezialistin Patricia Mohr noch eher glanzlos bleiben.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Cashbestand steigt weiter an: Alacer Gold verabschiedet sich endgültig aus Australien

Erzabbau auf einer Goldmine

Erzabbau auf einer Goldmine

Der Ausstieg von Alacer Gold (WKN A1JFG6) aus dem australischen Goldgeschäft ist mit dem Verkauf der Minen Higginsville und South Kalgoorlie für 40 Mio. AUD so gut wie vollzogen. Alacer hatte am gestrigen Montag mitgeteilt, dass der Zinnproduzent Metals X (WKN A0LG1C) die Minen übernehmen werde, die seit Anfang des Jahres zum Verkauf standen.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

„Spannende Phase im australischen Goldsektor“: Evolution Mining – Dividende trotz Verlust von über 300 Mio. Dollar

Eine Tagebaugoldmine

Eine Tagebaugoldmine

Der australische Goldproduzent Evolution Mining (WKN A1JNWA) hat für sein Geschäftsjahr, das am 30. Juni endete, einen Verlust geschrieben, nachdem das Unternehmen Abschreibungen in Höhe von mehr als 350 Mio. Dollar vornahm. Damit zeigt sich einmal mehr die Herausforderung, der sich die Goldproduzenten angesichts des tief gefallenen Goldpreises gegenüber sehen.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Gold und Gold-Aktien – Sprotts Rick Rule – Erst Kapitulation, dann Rallye

Osisko_Mining-Fine_Gold_Feingold

Feinunze Gold

Nach Äußerungen von EZB-Präsident Mario Draghi, dass die Europäische Zentralbank die Zinsen weiterhin niedrig halten wird und mit ihrer Geldpolitik das Wachstum in der Eurozone fördern will, verbuchten Euro und Gold wieder einmal Verluste. Auch die heute anstehenden Arbeitsmarktdaten aus den USA führen zur Vorsicht bei den Goldanlegern.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Erste Group – „Bei Gold ist der Bullenmarkt noch nicht vorbei“

Newcrest_Mining_LGL_GoldIm Gegensatz zu einigen anderen Banken ist die Erste Group nicht der Ansicht, dass der Gold-Bullenmarkt bereits vorbei ist. Die Analysten glauben, dass die „expansive Politik der Zentralbanken“ den Goldpreis auf 1.480 USD zurückbringen sollte.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Prognose für 2013 gesenkt, aber: Bank of America Merrill Lynch – Bullenmarkt bei Gold macht nur eine Pause

Gold

Gold

Nach Ansicht von Bank of America Merrill Lynch Global Research mangelt es bei Gold und Silber an makroökonomischen Preistreibern. Sie senken deshalb ihre Prognose für das laufende Jahr auf durchschnittlich 1.478 USD pro Unze bei Gold und auf 24,40 USD pro Unze bei Silber.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Langfristiger Ausblick positiv: ETF Securities – Short-Rallye bei Gold immer noch möglich

Goldbarren Foto: covilha, everystockphoto.com

Goldbarren Foto: covilha, everystockphoto.com

Die Experten von ETF Securities sind der Ansicht, dass nach wie vor die Bedingungen für eine mögliche Short-Rallye im Goldpreis bestehen. Das Unternehmen wies darauf hin, dass die Zahl der Short-Kontrakte auf Gold laut dem jüngsten Bericht der Commodity Futures Trading Commission bis Ende Dienstag bereits leicht gesunken sei.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Goldpreisanalyse: Sprott – Société Générale weiß nicht, wovon sie spricht

Goldbarrenguss

Goldbarrenguss

Die französische Großbank Société Générale ist mit Sicherheit bei Goldbullen nicht beliebt. Anfang des Monats veröffentlichten die Analysten einen Bericht, in dem es hieß, dass der lange Bullenmarkt des gelben Metalls zu Ende sei und der Goldpreis bis Ende des Jahres auf nur noch 1.375 USD pro Unze fallen könnte.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Erneuter Preisrückgang: Was geht da im Goldmarkt eigentlich ab?

Goldbarren

Goldbarren

Die US-Notenbank beschließt, ihre Bilanzsumme auf unbefristete Zeit um 85 Mrd. USD pro Monat auszuweiten, die EZB will über Anleihenkäufe Geld in den Markt pumpen und nun dürfte auch Japan Geld drucken, so schnell die Pressen sich drehen können. Hinzu kommt, dass die USA drohen, von der Fiskalklippe zu fallen und die Eurokrise noch lange nicht gelöst ist. Gleichzeitig ist die Nachfrage nach börsengehandelten, mit Gold hinterlegten Produkten so groß wie nie – selbst in Indien erreichen die ETF-Goldbestände jetzt die Marke von 2 Mrd. USD –, die Notenbanken kaufen Gold in bislang ungekanntem Volumen und der Euro zeigt sich stark wie lange nicht. Und der Goldpreis? Fällt auf aktuell rund 1.675 USD pro Unze….

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Höhepunkt fürs erste überschritten: CPM Group sagt für 2012 durchschnittlichen Silberpreis von 30 USD pro Unze voraus

Silberbarren

Silberbarren

Die Experten der CPM Group glauben, dass der Silberpreis dieses Jahr im Durchschnitt bei 30 USD pro Unze liegen wird. 2011 hatte der Preis für das „Gold des kleinen Mannes“ im Schnitt bei 35.30 USD je Unze gelegen und zwischenzeitlich einen Rekordpreis von 49 USD pro Unze erzielt.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Trotz wiederholter Nackenschläge: Goldpreis wieder auf dem Weg nach oben

Foto: Teck Cominco Ltd.

Zwei Mal hat der Goldpreis sich jetzt ziemlich zügig von Nachrichten erholt, die von einigen Experten als Anfang vom Endes des Bullenmarktes für dass gelbe Metall angesehen wurden. Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Notwendige Konsolidierung: Gold schon 2011 bei 1.500 Dollar pro Unze?

sonstige Bilder

sonstige Bilder

Zwar ist der Goldpreis in den letzten Tagen deutlich von seinem Hoch jenseits der Marke von 1.200 US-Dollar pro Unze zurückgekommen, doch haben sich die Fundamentaldaten hinter der Goldpreis-Rallye keineswegs geändert. Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Nach kleinem Rücksetzer: Goldpreis von 1.300 bis 1.500 USD in 2010 möglich

Goldbarren

Goldbarren in Anglo Americans “Sunrise Dam“ Goldmine, Westaustralien, Foto: VisualMedia

Relativ deutlich steigt der Goldpreis zu Wochenbeginn über die Marke von 1.100 US-Dollar pro Unze und notiert derzeit bei knapp 1.107 Dollar. Nach den Kursgewinnen der letzten Zeit wäre es wenig überraschend, wenn nun einige Händler ihre aktuellen Positionen schließen würden, um Gewinne mitzunehmen. Das könnte zu einem kleinen Rücksetzer führen, bedeutet aber nicht, dass dieser Move nun beendet ist. Tatsächlich wäre das erst der Anfang der nächsten Aufwärtsbewegung. Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel