Schlagwort-Archive: Burey Gold

Weitere Bohrungen geplant: Amani Gold – Neue Möglichkeiten im Kongo

Bohrung auf dem Giro-Projekt; Foto: Amani Gold

Bohrung auf dem Giro-Projekt; Foto: Amani Gold

Amani Gold (WKN A2DJ27 / ASX ANL) arbeitet an einer Wertsteigerung seiner Projekte in Afrika. Das australische Unternehmen, früher unter Burey Gold firmierend, hält mehr als 55 Prozent am Giro Gold Projekt im Nordosten der Demokratischen Republik Kongo. Giro umfasst ein Gebiet von fast 500 Quadratkilometer. In der Nähe befinden sich fördernde Goldminen, unter anderem das Kibali Areal von Randgold.
Weiterlesen

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Erneut positive Bohrergebnisse von Kebigada: Burey Gold – Erste Ressourcenschätzung nimmt immer mehr Gestalt an

Bohrung auf dem Giro-Projekt; Foto: Burey Gold

Bohrung auf dem Giro-Projekt; Foto: Burey Gold

Der australische Goldexplorer Burey Gold (WKN A0LC1M / ASX BYR) arbeitet derzeit mit Hochdruck daran, eine erste Goldressource für sein Giro-Projekt in der Demokratischen Republik Kongo nachzuweisen. Dabei konzentriert man sich auf dem in unmittelbarer Nähe zur gigantischen Kibali-Mine gelegenen Projekt aber zunächst ausschließlich auf die so genannte Kebigada-Zone, von der nun abermals erfreuliche Bohrergebnisse eintrafen.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Analystenmeinung: Burey Gold – Kebigada-Zone hat das Potenzial auf mehrere Millionen Unzen Gold

Auf dem Giro-Projekt; Foto: Burey Gold

Auf dem Giro-Projekt; Foto: Burey Gold

Die Analysten von Hartleys haben ihre Empfehlung – spekulativ kaufen – zur Aktie des Goldexplorers Burey Gold (WKN A0LC1M / ASX BYR) bekräftigt und gleichzeitig das Kursziel leicht auf 0,10 AUD angehoben (bislang 0,095 AUD). Die Experten erwarten einen starken Newsflow von dem australischen Unternehmen, der Anfang 2017 in eine erste Ressourcenschätzung zur Kebigada-Zone des Giro-Projekts münden soll.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Erfreuliche Neuigkeiten: Burey Gold – Hervorragende Metallurgiedaten schieben Kurs an

Bohrung auf dem Giro-Projekt; Foto: Burey Gold

Bohrung auf dem Giro-Projekt; Foto: Burey Gold

Erst vor Kurzem hatte der australische Goldexplorer Burey Gold (WKN A0LC1M / ASX BYR) sich die Option gesichert, ein weiteres, viel versprechendes Projekt zu übernehmen, das an die Giro-Liegenschaft des Unternehmens angrenzt. Auf Giro selbst schreitet Burey schnell voran, möchte sobald wie möglich eine erste Ressourcenschätzung für einen Teil des Projekts vorlegen, dessen Gesamtpotenzial Chairman Klaus Eckhof auf 5 bis 8 Mio. Unzen Gold schätzt. Nun präsentiert das Unternehmen hervorragende Ergebnisse erster metallurgischer Untersuchungen des Giro-Erzes – und die Aktie hebt in Australien ab!

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Erste Bohrergebnisse: Burey Gold – Unerwartete Ausdehnung der Goldvererzung auf dem Kebigada-Ziel

Sichtbares Gold in einem Bohrkern vom Giro-Projekt; Foto: Burey Gold

Sichtbares Gold in einem Bohrkern vom Giro-Projekt; Foto: Burey Gold

Der australische Goldexplorer Burey Gold (WKN A0LC1M / ASX BYR) arbeitet im Schatten der gigantischen Kibali-Mine von Randgold und AngloGold Ashanti daran, sein Goldprojekt Giro weitere voranzubringen. Im September hatte man dazu ein umfassendes Bohrprogramm angestoßen, das jetzt erste, vielversprechende Ergebnisse brachte.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Ressourcenbohrungen angelaufen: Burey Gold – Auf diesen Newsflow darf man gespannt sein

Sichtbares Gold in einem Bohrkern vom Giro-Projekt; Foto: Burey Gold

Sichtbares Gold in einem Bohrkern vom Giro-Projekt; Foto: Burey Gold

Die australische Burey Gold (WKN A0LC1M / ASX BYR) hat jüngst rund 11,6 Millionen Dollar am Kapitalmarkt einsammeln können – ein großer Vertrauensbeweis. Nun will die Gesellschaft um den Chairman Klaus Eckhof auch Zahlen liefern. Umfangreiche, bereits angelaufene Bohrungen und deren Ergebnisse sollen eine erste Goldressourcenschätzung für das aussichtsreiche Goldprojekt Giro ermöglichen.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Frisches Kapital macht es möglich: Burey Gold nimmt 22.000 Meter Bohrprogramm in Angriff

Bohrgerät der Burey Gold im Einsatz auf dem Giro-Projekt; Foto: Burey Gold

Bohrgerät der Burey Gold im Einsatz auf dem Giro-Projekt; Foto: Burey Gold

Jetzt ist klar, was der australische Goldexplorer Burey Gold (WKN A0LC1M / ASX BYR) mit zumindest einem Teil der 11,6 Mio. AUD anfängt, die man vor Kurzem von institutionellen Investoren einsammeln konnte. Das Unternehmen wird die verschiedenen Ziele auf seinem Giro-Projekt mit einem großen Bohrprogramm von insgesamt 22.200 Meter Länge genauer erkunden. Unter anderem soll bis Anfang 2017 eine erste Ressourcenschätzung vorgelegt werden.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel