Schlagwort-Archive: Defizit

Vorteil Pasinex Resources: Glencore nimmt 500.000 Tonnen Zinkangebot vom Markt!

Zinkerz von der Pinargozu-Mine; Foto: Pasinex Resources

Zinkerz von der Pinargozu-Mine; Foto: Pasinex Resources

Schon seit Längerem ist bekannt, dass einige der größten, aber alten Zinkminen der Welt in absehbarer Zeit schließen werden oder schon geschlossen wurden. Doch jetzt spitzt sich die Angebotsverknappung am Zinkmarkt zu, denn der unter Druck geratene Rohstoffriese Glencore (WKN A1JAGV) hat entschieden, seine Zinkproduktion um ein Drittel zu senken! Der Zinkpreis reagierte prompt und schoss so stark nach oben wie seit vier Jahren nicht mehr.

Weiterlesen

Werbeanzeigen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Auch 2015 Defizit erwartet: Globale Platinnachfrage gestiegen, Angebot gesunken

Bleskop Schacht der Platinmine Rustenburg von Anglo American in Südafrika. Bildquelle: Anglo American

Bleskop Schacht der Platinmine Rustenburg von Anglo American in Südafrika. Bildquelle: Anglo American

Der weltweite Platinmarkt beendet das erste Quartal 2015 mit einem Angebotsdefizit. Dabei lag die Nachfrage um 160.000 Unzen über dem Angebot. Insgesamt lag die Nachfrage nach dem Edelmetall bei 1,995 Mio. Unzen, was einen Anstieg von 3,9% bedeutet.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Trotz möglicher Goldpreiserholung: Goldaktien könnten die bessere Wahl sein als Gold

Goldbarren - Foto: covilha, everystockphoto.com

Goldbarren – Foto: covilha, everystockphoto.com

Während der Goldpreis sich dieses Jahr in einer engen Handelsspanne bewegt, konnten die Aktien des Sektors Boden gut machen. Und einiges deutet darauf hin, dass weiter Luft nach oben besteht.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Analysten zuversichtlich: Nickelpreis dürfte sich ab dem zweiten Halbjahr erholen

Nickel-Raffinerie, Foto: BHP Billiton PLC

Nickel-Raffinerie, Foto: BHP Billiton PLC

Vergangene Woche fiel der Nickelpreis auf den niedrigsten Stand seit mehr als einem Jahr, was man so verstehen könnte, dass Nickel nur ein weiteres Metall ist, dass unter dem schwächeren Wirtschaftswachstum Chinas und dem starken US-Dollar leidet. Doch viele Händler und Analysten glauben, dass der lange Rückgang des Nickelpreises bald ein Ende haben dürfte.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Kupferüberschuss geringer als wartet: BHP Billiton gehen 2015 rund 70.000 Tonnen Kupferproduktion verloren

Kupferkathoden aus der Produktion von Tiger Resources; Foto: Tiger Resources

Kupferkathoden aus der Produktion von Tiger Resources; Foto: Tiger Resources

Bis zu 70.000 eigentlich eingeplante Tonnen Kupfer könnten dieses Jahr am Markt fehlen. Denn der größte Rohstoffkonzern der Welt BHP Billiton (WKN 908101) muss gleich drei Verarbeitungsanlagen auf seiner gigantischen Olympic Dam-Mine in Australien für Reparaturen stilllegen. Das bedeutet, der für 2015 erwartet Angebotsüberschuss am Kupfermarkt könnte wesentlich kleiner ausfallen als erwartet.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Haywood Securities: Zinkpreis steuert auf Wendepunkt zu

Zinkoxiderzhalde von Pasinex Resources; Foto: Pasinex Resources

Zinkoxiderzhalde von Pasinex Resources; Foto: Pasinex Resources

Die Analysten von Haywood Securities sehen die Zukunft des Zinkpreises positiv. Während zuletzt fast alle Rohstoffe unter die Räder gekommen sind, sieht Zink nach Ansicht der Experten nicht so schlecht aus. Und Haywood glaubt zudem, dass der Zinkpreis in Kürze einen Wendpunkt erreichen könnte.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Steigende Nachfrage aus China: Zinkdefizit wächst schneller als erwartet

Xstrata-Zinkprojekt in Australien; Foto: Xstrata (Glencore)

Xstrata-Zinkprojekt in Australien; Foto: Xstrata (Glencore)

Die chinesische MMG (WKN A0BLUG), Besitzer und Betreiber der drittgrößten Zinkmine der Welt, erklärte am heutigen Donnerstag, dass das weltweite Angebotsdefizit im Markt für das Metall, sich schneller ausgeweitet habe als erwartet. Das sei zum Teil auf die steigende Nachfrage aus China zurückzuführen, hieß es.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel