Schlagwort-Archive: Degussa

Eskalation im Irak: Goldpreis testet ehemalige Unterstützung bei 1.280 USD

Goldbarren; Bildquelle: Degussa

Goldbarren; Bildquelle: Degussa

Der Goldpreis hat in der vergangenen Woche einen nicht unerheblichen Teil seiner Verluste wieder gutgemacht und tendiert auch zu Beginn der neuen Handelswoche höher. Die eskalierende Situation im Irak, wo Kämpfer der extremistischen Islamisten von ISIS eine wichtige Stadt des Landes einnahmen, haben die Attraktivität des gelben Metalls als Sicherer Hafen wieder steigen lassen. Allerdings steht diese Woche die Junisitzung des Offenmarktausschusses der US-Notenbank an, was weitere Gewinne begrenzen könnte, da sich die Aufmerksamkeit der Märkte wieder verstärkt der Entwicklung der US-Wirtschaft zuwenden dürfte.

Weiterlesen

Werbeanzeigen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Expertenmeinung: Wenn die Fed stillhält, ist eine Goldpreisrallye bis auf 1.300 USD pro Unze möglich

Goldbarren

Goldbarren

Sollte die US-Notenbank in der Sitzung des Offenmarktausschusses heute und morgen beschließen, den Geldhahn für die US-Wirtschaft erst einmal noch nicht zuzudrehen, könnte die Erleichterung darüber eine Rallye auslösen, die den Goldpreis bis an die Marke von 1.300 USD führen könnte. Das glauben zumindest Experten.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Wie gewonnen, so zerronnen: Goldpreis kann Gewinne nicht halten

Goldbarren

Goldbarren

Am gestrigen Mittwoch beendete der Goldpreis den US-Handel mit deutlichen Gewinnen. Short-Eindeckungen, Schnäppchenjäger und Positionsglattstellungen vor wichtigen Wirtschaftsdaten ließen den Preis für eine Unze des Golds zwischenzeitlich bis knapp über die Marke von 1.250 USD pro Unze steigen.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Nach Zypern: Goldpreis im frühen Handel erstmals wieder über 1.600 USD pro Unze

Goldbarren

Goldbarren

Zum ersten Mal seit Wochen hat die Mehrheit der in einer Erhebung des Brancheninformationsdienstes Kitco befragten Experten für die neue Woche einen steigenden Goldpreis vorausgesagt. Und viele der Umfrageteilnehmer sind der Ansicht, dass Gold in der Nähe der Marke von 1.570 USD nun einen Boden ausgebildet hat.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Vor der Fed-Sitzung: Bank of America rechnet für 2013 weiter mit Goldpreis von 2.000 USD

Goldbarren

Goldbarren

Die Analysten der Bank of America Merrill Lynch (BofA ML) gehen weiterhin davon aus, dass der Goldpreis 2013 die Marke von 2.000 USD pro Unze erreicht – vor allem auf Grund weiterer Stimulusmaßnahmen der Notenbanken.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Rekordwerte allenthalben: Banro kann Goldproduktion auf der Twangiza-Mine steigern.

Goldbarren

Goldbarren

Der kanadische Goldproduzent Banro (WKN 899511) hat die Produktion auf seiner Twangiza-Mine in der Demokratischen Republik Kongo (DRK) steigern können, nachdem man eine Kugelmühle überarbeitet und neu eingesetzt hat. Damit gingen auch die Kosten zurück.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Nach der US-Wahl: Wird Gold wieder zum Sicheren Hafen?

Goldbarren

Goldbarren

Die Entwicklung des Goldpreises seit das Ergebnis der US-Präsidentenwahl feststeht, ist interessant. Viele Analysten hatten vorhergesagt, dass der Goldpreis steigen würde, sollte Obama wiedergewählt werden. Doch jetzt kommen noch andere Faktoren hinzu.

Weiterlesen

2 Kommentare

Eingeordnet unter Leitartikel