Schlagwort-Archive: DRAG

Maßnahmen bereits eingepreist: Gold – Nach der EZB ist vor den US-Arbeitsmarktdaten

Goldbarren, Bildquelle: Newcrest Mining

Goldbarren, Bildquelle: Newcrest Mining

Der Goldpreis hat den gestrigen US-Handel mit moderaten Gewinnen beendet, obwohl die Europäische Zentralbank wie erwartet den Leitzins weiter senkte. Positiv interpretierte Kommentare von EZB-Chef Mario Draghi ließen Schnäppchenjäger zugreifen. Trotz des stärkeren US-Dollars und der zunächst auf die EZB-Entscheidung folgenden Schwäche des Euros konnte der Goldpreis so am Spotmarkt ca. 10 USD höher bei 1.254 USD pro Unze schließen.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Trotz Yellen und Draghi: Gold weiter in Handelsspanne gefangen

Goldbarren

Goldbarren

Der Goldpreis hält sich nach wie vor in der Nähe einiger wichtiger Chartmarken und Analysten zufolge könnten die Trading-Aktivität um diese Marken herum und mögliche Neuigkeiten aus der Ukraine diese Woche entscheidend für die Entwicklung des Goldpreises sein.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Wieder über 1.290 USD pro Unze: Gold – Ukrainekrise löst scharfen Turnaround aus

Goldbarren

Goldbarren

Der Goldpreis hat den US-Handel nach einem scharfen Turnaround mit leichten Gewinnen beendet. Zuvor war der Preis für das gelbe Metall auf ein Zweieinhalbmonatstief gefallen.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

EZB lässt Zinsen unverändert: Gold mit leichten Gewinnen vor US-Arbeitsmarktbericht

Goldbarren

Goldbarren

Mit minimalen Zugewinnen ging der Goldpreis aus dem gestrigen US-Handel hervor. Eine geringfügige Erholung auf Grund von Short-Eindeckungen nach dem Verkaufsdruck dieser Woche, meinen Experten. Wie es kurzfristig weitergeht, dürfte sich an den US-Arbeitsmarktdaten entscheiden, die heute veröffentlicht werden.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel