Schlagwort-Archive: Exchange Traded Fund

Preistreiber: ETF-Palladiumbestände erreichen Rekordhoch

Palladium. Quelle: Wikipedia

Palladium. Quelle: Wikipedia

Die Bestände mit physischem Palladium hinterlegter ETFs (Exchange Traded Fund) haben ein Rekordhoch erreicht. Hohe Zuflüsse in zwei Produkte, die im März in Südafrika auf den Markt gebracht wurden, summierten sich auf eine halbe Million Unzen des Metalls – in weniger als zwei Monaten.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

NewPlat: Größter Platin-ETF meldet Bestand von mehr als 1 Mio. Unzen

Arbeiten auf einer Platinmine. Quelle: Anglo American Platinum

Arbeiten auf einer Platinmine. Quelle: Anglo American Platinum

Die Metallbestände des größten mit physischem Platin hinterlegtem ETF (Exchange Traded Fund), des in Johannesburg notierten NewPlat, haben vergangene Woche zum ersten Mal die Marke von 1 Mio. Unzen überschritten. Die anhaltenden Streiks in der südafrikanischen Platinbranche hatten neue Käufe ausgelöst.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Preis weiter stark: Palladium – Streiks in Südafrika, Sorgen um mögliche Wirtschaftssanktionen gegen Russland

Palladium; Foto: Norilsk Nickel

Palladium; Foto: Norilsk Nickel

Der Palladiumpreis erreichte Ende vergangener Woche zwischenzeitlich einen Stand von 800 USD pro Unze, nachdem angekündigt wurde, dass in Südafrika diese Woche zwei neue Palladium-ETFs (Exchange Traded Funds) an den Start gehen werden, wovon ein Nachfrageanstieg erwartet wird.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Gutes Zeichen: Hedge-Fonds-Größen bleiben bei Gold engagiert

Die Kalgoorlie Goldmine von Barrick Gold, Bildquelle: Barrick Gold

Die Kalgoorlie Goldmine von Barrick Gold. Bildquelle: Barrick Gold

Der renommierte Hedge-Fonds Paulson & Co hat seine Beteiligung am größten mit Gold hinterlegten ETF (Exchange Traded Fund) der Welt, dem SPDR Gold Trust, im vierten Quartal aufrechterhalten, während andere Fondsmanager angesichts des größten Goldpreiseinbruchs seit 32 Jahren ausstiegen.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Anzeichen einer Trendumkehr?: Bestände der größten Gold-ETFs steigen so stark wie zuletzt vor 16 Monaten

Goldbarren, Chart

Goldbarren, Chart

Zum ersten Mal seit November notiert der Goldpreis wieder über der Marke von 1.300 USD pro Unze. Das gelbe Metall hat damit mittlerweile seit Jahresbeginn einen Anstieg von mehr als 8% verbucht. 2013 war der Goldpreis vor allem auch auf Grund des massenhaften Mittelabflusses aus Gold-ETFs (Exchange Traded Funds) um 28% eingebrochen. Doch auch hier sind erste Anzeichen einer Trendumkehr zu erkennen.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Erneuter Einbruch: Gold – Fed-Meeting und ETF-Verkäufe belasten

Gold

Gold

Wie gewonnen, so zerronnen: Nach der Erholung Anfang der Woche hat der Goldpreis gestern wieder stark nachgegeben. Um fast 30 USD ging es mit dem Spotpreis bergab, da das nächste Treffen der US-Notenbanker – und damit eine mögliche Entscheidung zur Reduzierung von QE3 – näher rückt und sich die Mittelabflüsse aus mit Gold hinterlegten ETF fortsetzen.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Angesichts anhaltender ETF-Abflüsse: Commerzbank – Noch zu früh, um nachhaltige Goldtrendwende auszurufen

Goldbarren

Goldbarren

Die Analysten der Commerzbank glauben, dass es noch zu früh ist, um den Goldpreisanstieg dieser Woche als nachhaltige Trendumkehr zu bezeichnen. Der Preis für eine Unze des gelben Metalls notiert derzeit knapp über 1.340 USD und damit auf dem höchsten Niveau seit vier Wochen.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

368.000 Unzen im ersten Monat: Hohe Nachfrage nach neuem Platin-ETF in Johannesburg

Bleskop Schacht der Platinmine Rustenburg von Anglo American in Südafrika. Bildquelle: Anglo American

Bleskop Schacht der Platinmine Rustenburg von Anglo American in Südafrika. Bildquelle: Anglo American

Die Aktien der Platinproduzenten weltweit mögen ein Tal der Tränen durchschreiten, doch die Nachfrage nach mit Platin hinterlegten börsennotierten Fonds (ETFs) an der Börsen Johannesburg ist groß.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Extrem negatives Sentiment: Steht der Goldpreis vor einer Trendwende?

Goldbarren

Goldbarren

Nach der Rekordjagd am Aktienmarkt könnten Großanleger, die zuletzt sehr negativ für das Edelmetall gestimmt waren, ihre Positionen überdenken – und erneut umschichten.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Goldpreis: Commerzbank erwartet ein Comeback!

Goldbarren, Chart

Goldbarren, Chart

Die Entwicklung der Feinunze Gold in den vergangenen Monaten reißt niemanden jubelnd vom Hocker außer ein paar Bären. Doch das Blatt kann sich wenden, glaubt die Commerzbank.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Interessante Statistik: Investoren ziehen Milliarden aus dem Goldsektor ab

Gold

Gold

Im ersten Quartal hat es reichlich Bewegung bei den Exchange Traded Products gegeben. Vor allem beim Gold waren reichlich Abflüsse zu verzeichnen, einer der Profiteure der Geldflüsse war das Silber.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Quantitative Easing, Währungskriege, Inflationserwartung: HSBC rechnet mit Erholung des Goldpreises

Guss eines Goldbarrens

Guss eines Goldbarrens

Die Analysten der HSBC rechnen mit einer Erholung des Goldpreises. Ihrer Ansicht nach dürften die steigende weltweite Liquidität, die Toleranz der Regierungen gegenüber der Inflation, Währungskriege und ein letztendliches Ende der Liquidation bei den mit Gold hinterlegten Exchange Traded Funds (ETF) den Goldpreis stützen.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Silver Institute: Industrielle Silbernutzung soll 2012 bis 2014 bei 483 Mio. Unzen liegen

Silberbarren und Münzen

Silberbarren und Münzen

Von 2012 bis 2014 sollte die industrielle Silbernutzung im Durchschnitt über 483 Mio. Unzen betragen, erklären die Experten des Silver Institute. Das wären 53% mehr als die durchschnittliche jährliche Industrienachfrage von 313,4 Mio. Unzen zwischen 1992 und 2001.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Experten-Interview: Jim Bianco – „Jetzt ist die Zeit, Gold zu kaufen

Goldmünzen und Barren. Foto: everystockphoto.com

Goldmünzen und Barren. Foto: everystockphoto.com

Jim Bianco, Analyst bei Bianco Research ist der Ansicht, dass jetzt die richtige Zeit ist, um Gold zu kaufen. Warum, das erklärte der Experte in einem Interview, das über Bloomberg TV ausgestrahlt wurde.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Importe sollen die Lücke füllen: Gold – Chinesische Nachfrage wird 2015 das Angebot um mindestens 550 Tonnen übertreffen

Die Skyline von Shanghai, China

Shanghai, China - Der chinesische Verbraucher von Gold dürfte bis 2015 das Angebot der einheimischen Minen um 550 Tonnen übertreffen

Der Hunger der chinesischen Verbraucher nach Gold dürfte bis 2015 das Angebot der einheimischen Minen um mindestens 550 Tonnen übertreffen. Das zeigen jüngste Daten der China Gold Association.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Erste Schritte: China bereitet Einführung von Gold-ETFs vor

Gold

Gold

Die chinesischen Wertpapierbehörden haben Ende vergangener Woche vorläufige Regeln für den Handel so genannter Gold-ETF (Exchange Traded Funds) veröffentlicht. Damit machen sie den Weg für die Einführung dieser Produkte auch am Finanzmarkt der Volksrepublik frei.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Neuer Rekord: Indien entdeckt die ETFs

Die Landwirtschaft steht in Indien in direkter Verbindung zu einer verstärkten Silbernachfrage

Die Landwirtschaft steht in Indien in direkter Verbindung zu einer verstärkten Silbernachfrage

Schon immer war Gold in Indien beliebt, nicht umsonst ist das Land Weltmeister im Goldverbrauch. Doch jetzt könnten Inder sich für eine neue Goldvariante erwärmen.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Wiederholt sich ein typisches Muster?: Goldaktien – Es winkt eine bessere zweite Jahreshälfte

Goldbarrenguss

Goldbarrenguss

Es ist fast schon traditionell, dass das Gold in der zweiten Jahreshälfte die größten Kursgewinne verzeichnen kann. In wenigen Tagen geht das erste Halbjahr zu Ende – und pünktlich wird die Korrelation zwischen Goldpreis und Goldaktien wieder so, wie sie einmal war.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Optimistisches Umfrageergebnis: Experten erwarten 2012 Goldpreisanstieg von im Schnitt 21%

Goldbarren Foto: covilha, everystockphoto.com

Goldbarren Foto: covilha, everystockphoto.com

Der Goldpreis steht im laufenden Jahr vor einem Anstieg von 21% und sollte damit seinen Anstieg auf zwölf aufeinander folgende Jahre ausdehnen. Das jedenfalls glauben von Bloomberg befragte Analysten. Sie führen das auf Rekordkäufe von Anlegern und die erste Ausweitung der Goldreserven der Notenbanken seit Langem zurück.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Keine Ersatzstoffe in Sicht: Experten erwarten starke Investment- und Industrienachfrage nach Silber

Silberbarren

Silberbarren

Wie die Experten des Silver Institute erklären, hat eine robuste Investmentnachfrage den Silberpreis in den ersten zehn Wochen des neuen Jahres bereits um 20% nach oben getrieben. Damit sei Silber in diesem Zeitraum besser gelaufen als Platin, Palladium und Gold.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Finanzprobleme der USA könnten in den Fokus rücken: HSBC hält an Durchschnittsgoldpreis von 1.850 USD pro Unze für 2012 fest

Gold

Gold

Die Analysten der HSBC halten an ihrer Prognose für einen durchschnittlichen Goldpreis von 1.850 USD pro Unze im laufenden Jahr fest. Als Gründe führen sie weiterhin die hohe Verschuldung vieler Staaten, die lockere Geldpolitik und wachsende geopolitische Risiken an.

Weiterlesen

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Neue Rekorde: Gold – 2012 setzt sich der Aufwärtstrend fort

Goldbarren

Goldbarren

2011 ist ein weiteres Rekordjahr für das Gold. Der Preis hat sich erneut verbessert, Zentralbanken auf der ganzen Welt erhöhen ihre Vorräte.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Basiswissen Platin & Palladium – die zwei wichtigsten Vertreter aus der Gruppe der PGM

Platinbarren

PGM steht für die Abkürzung Platinum Group Metals und kann mit „Gruppe der Platinmetalle“ übersetzt werden. Dazu zählen neben den zwei bekanntesten Vertretern Platin und Palladium auch noch vier weitere Metalle, nämlich Ruthenium, Rhodium, Osmium und Iridium. Sie alle besitzen ähnliche physikalische sowie chemische Eigenschaften und sind oftmals in unterschiedlicher Menge in einer einzelnen Minenausbeutung vertreten. Aufgrund der engen Verwandtschaft der Metalle war die Trennung früher sehr aufwendig. Die Platinmetalle gehören wie Gold oder Silber ebenfalls zur Kategorie der Edelmetalle.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Große Unterstützung für Gold: Rekord Gold-ETF-Bestände und deutlich gestiegene Zentralbankkäufe

Goldbarren Foto: covilha, everystockphoto.com

Goldbarren Foto: covilha, everystockphoto.com

Weiterhin hält sich der Goldpreis klar über der Marke von 1.700 USD pro Unze. Zwei Faktoren, die Unterstützung für das gelbe Metall bieten, sind die Kapitalzuflüsse in Gold-ETF (Exchange Traded Funds) und die Käufe der Zentralbanken.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

So billig wie seit neun Jahren nicht mehr: Goldaktien vor „massiver“ Aufwärtsbewegung?

Goldbarrenguss

Goldbarrenguss

Die Aktien des Goldminensektors werden so billig gehandelt wie seit mindestens neun Jahren nicht mehr – während gleichzeitig geschätzt wird, dass sich die Gewinne der Unternehmen branchenweit im laufenden Jahr verdoppeln werden und der Goldpreis nahe historischer Hochs liegt.
Weiterlesen

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Nach Newmont und Hecla Mining: Silver Wheaton wird Dividende ebenfalls am Silberpreis ausrichten

Silberbarren

Silberbarren

Die kanadische Silver Wheaton (WKN A0DPA9) orientiert sich am Beispiel von Newmont Mining und Hecla Mining und wird ihre Dividende an den Silberpreis koppeln – wenn auch nur indirekt.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Expertenmeinung: GFMS prognostiziert Goldpreisanstieg auf mehr als 2.000 USD pro Unze zum Jahresende

International Tower Hill will mehr produzieren

Physisches Gold in Barrenform

Nach Ansicht der Experten von GFMS ist es wahrscheinlich, dass der Goldpreis zum Jahresende 2011 die Marke von 2.000 USD pro Unze durchbricht und in neue Rekordhöhen steigt. Inflationsdruck in Asien und Sorgen um die Staatsverschuldung in der westlichen Welt würden zu einer Erholung der Investmentnachfrage führen.

Weiterlesen

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Trendwende?: Gold – Die Nachfrage zieht wieder an

Goldbarren, Chart

Goldbarren, Chart

Nach einem schwachen zweiten Quartal geht der World Gold Council davon aus, dass die Goldnachfrage zum Ende des Jahres hin wieder anziehen wird. Der Grund dafür ist nach Ansicht der Experten vor allem der Investmentsektor, der unter großer Nervosität rund um die Staatsfinanzen leidet.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Trotz des Hypes der letzten Zeit: Gold in den weltweiten Investmentportfolios immer noch signifikant unterrepräsentiert

Gold

Gold

Nachdem der Goldpreis im August eine ganze Reihe von Preisrekorden aufgestellt hatte und zuletzt sogar die Marke von 1.900 USD pro Unze erreichte, brach er in der vergangenen Woche deutlich ein. Mittlerweile kostet eine Unze des gelben Metalls wieder rund 1.850 USD. Doch trotz aller, auch medialer, Aufmerksamkeit, die Gold in letzter Zeit erhalten hat, ist die Investmentnachfrage nach dem Edelmetall global gesehen immer noch verschwindend gering.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Europäer besonders stark investiert: „Robuste“ Investmentnachfrage nach Gold im zweiten Quartal

Physisches Gold: Barren und Münzen, Foto: thomas_nk, everystockphoto.com

Physisches Gold: Barren und Münzen, Foto: thomas_nk, everystockphoto.com

Die Investmentaktivität im Goldmarkt blieb während des zweiten Quartals „robust“, erklären die Experten des World Gold Council (WGC). Das habe es dem Preis für das gelbe Metall erlaubt, besser zu laufen als die meisten anderen Märkte und eine niedrigere Volatilität aufzuweisen als normal.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel