Schlagwort-Archive: Kibaran Resources

Kibaran Resources – Der Rebound hat begonnen

Projektgebiet der Kibaran Resources in Tansania; Foto: Kibaran Resources

Wir hatten darauf hingewiesen, dass der Kurs der australischen Kibaran Resources (WKN A1C8BX / ASX KNL) vermutlich nur kurzfristig unter den Turbulenzen auf Grund neuer Bergbaugesetze in Tansania, wo das Unternehmen das Graphitprojekt Epanko entwickelt, leiden dürfte. Das scheint sich jetzt zu bewahrheiten. Die Aktie schießt heute in Australien um satte 15% nach oben, nachdem bereits gestern eine leichte Erholung zu beobachten war.

Weiterlesen

Werbeanzeigen

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Tansania-Turbulenzen – Australische Börse ergreift außergewöhnliche Maßnahmen

Auf dem Epanko-Projekt in Tansania entnommene Graphiterzproben; Foto: Kibaran Resources

Einen solchen Eingriff der australischen Börse in den Handel gab es noch nie: Angesichts radikal neuer Bergbaugesetze in Tansania hat die ASX eine Reihe von Minengesellschaften, die in dem afrikanischen Land tätig sind, vom Handel ausgesetzt.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Neue Studie aus Tansania: Kibaran Resources – Graphitressource wächst um fast 40%

Graphiterz vom Epanko-Projekt; Foto: Kibaran Resources

2016 hat Kibaran Resources (ASX: KNL / WKN: A1C8BX) eine Menge Arbeit in das Epanko-Projekt in Tansania gesteckt. Dort finden sich Graphitvorkommen, die unter anderem für eine neue Generation von Batterien wichtig sind.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Kibaran Resources: Wichtiger Meilenstein für Epanko-Projekt

Auf dem Epanko-Projekt von Kibaran Resources; Bildquelle: Kibaran Resources

Die australische Kibaran Resources (WKN A1C8BX / ASX KNL) hat wichtige Vorbereitungen für die Ausweitung des Graphitprojekts Epanko in Tansania abgeschlossen. Ein Teil der Arbeiten bestand aus Studien zu den Auswirkungen der Erweiterungen auf die Umwelt und die Sozialverträglichkeit des erweiterten Projektes. Für die Finanzierung waren diese Untersuchungen ebenfalls wichtig: Sie sind Teil der Voraussetzungen, die die Kreditgeber KfW IPEX-Bank und Nedbank gestellt haben.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Kibaran Resources: Ein weiterer Meilenstein für das Epanko-Graphit!

Graphitprobe

Graphitprobe

Moderne Energiespeicherlösungen sind für die zukünftige Technologiewelt unverzichtbar. Weltweit wird an Verfahren geforscht, die später in Bereichen wie der Elektromobilität oder der Energieversorgung zum Einsatz kommen sollen. Eine wichtige Rolle spielen Energiespeicher auf Lithium-Ionen-Basis, für die Graphit als Anodenmaterial ein wichtiger Ausgangsrohstoff ist. Vor allem in Asien werden diese produziert – und genau diese Region hat das Graphitunternehmen Kibaran Resources (ASX: KNL / WKN: A1C8BX) zusammen mit dem Vertriebspartner Sojitz Corporation ins Visier genommen. Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Analystenmeinung: Kibaran Resources ist DAS Schnäppchen im Graphitsektor

Auf dem Epanko-Projekt von Kibaran Resources; Bildquelle: Kibaran Resources

Auf dem Epanko-Projekt von Kibaran Resources; Bildquelle: Kibaran Resources

Als Schnäppchen bezeichnete ein renommierter Stock-Picker die Aktie der australischen Graphitgesellschaft Kibaran Resources (WKN A1C8BX / ASX KNL), während ein anderer, renommierter Analyst der Ansicht ist, die Aktie könnte sich verdreifachen.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Produktionsausweitung um 50% geplant: Kibaran Resources – Große Fortschritte hin zur Finanzierung des Graphitprojekts Epanko

Auf dem Epanko-Projekt von Kibaran Resources; Bildquelle: Kibaran Resources

Auf dem Epanko-Projekt von Kibaran Resources; Bildquelle: Kibaran Resources

Die australische Kibaran Resources (WKN A1C8BX / ASX KNL) treibt die Entwicklung ihres Graphitprojekts Epanko mit Hochdruck voran. Parallel dazu arbeitet das Unternehmen zusammen mit der deutschen Kfw IPEX-Bank an der Finanzierung des Minenbaus – und macht an beiden Fronten Fortschritte.

Weiterlesen

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel