Schlagwort-Archive: Machbarkeitsstudie

Gelegenheit: ML Gold – Aktie auf Schnäppchenniveau?

Explorationsteam der ML Gold; Foto ML Gold Corp.

Explorationsteam der ML Gold; Foto ML Gold Corp.

Es sieht alles wieder etwas besser aus für die Stahl- und Eisenerzbranche. Nach einer langen Durststrecke konnten sich die Preise für Industrierohstoffe in der letzten Zeit massiv erholen. So stieg auch der Preis für Eisenerz seit Oktober 2016 deutlich und notierte zuletzt wieder bei Kursen um 85 Dollar. Das liegt zwar immer noch weit unter den Preisen, die zum Beispiel in den Jahren 2010 bis 2013 pro trockener metrischer Tonne Eisenerz gezahlt wurden, doch gegenüber den Tiefs aus dem Jahr 2015 hat sich der Preis wieder rund verdoppelt.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Interessante Personalie: Millennial Lithium – Das könnte für einen Push sorgen!

Auf dem Pastos Grandes-Projekt; Foto: Millennial Lithium

Auf dem Pastos Grandes-Projekt; Foto: Millennial Lithium

Normalerweise sorgen gute Bohrergebnisse oder Akquisitionen für Phantasie und Impulse bei Rohstoffunternehmen. Doch manchmal können auch Personalien dafür sorgen, dass man ganz genau hinschaut. Millennial Lithium (WKN A2AMUE / TSX-V ML) ist in dieser Hinsicht ein kleiner Coup gelungen. Man hat einen ausgewiesenen Experten an sich binden können, der in der Branche vielfältige Erfahrungen aufweist.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Pilbara Minerals – Exzellente Machbarkeitsstudie zum Lithiumprojekt Pilgangoora

Bohrungen und andere Explorationsaktivitäten auf Pilgangoora; Foto Pilbara Minerals

Bohrungen und andere Explorationsaktivitäten auf Pilgangoora; Foto Pilbara Minerals

Das ist tatsächlich einmal ein Meilenstein, den die australische Pilbara Minerals (WKN A0ZGCV / ASX PLS) heute erreicht hat. Das Unternehmen legte sowohl die endgültige Machbarkeitsstudie zu ihrem Lithiumprojekt Pilgangoora vor als auch gleich eine vorläufige Machbarkeitsstudie zur Verdopplung der dort vorgesehenen Verarbeitungsrate von 2 auf 4 Mio. Tonnen pro Jahr. Und die Ergebnisse beider Studien zeigten, dass Pilgangoora zweifelsohne das führende Lithiumentwicklungsprojekt weltweit sei, erklärte Pilbara Minerals-CEO Ken Brinsden.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Weitere Fortschritte: Pilbara Minerals – Machbarkeitsstudie in der finalen Prüfphase

Bohrungen auf dem Pilgangoora-Projekt; Foto: Pilbara Minerals

Bohrungen auf dem Pilgangoora-Projekt; Foto: Pilbara Minerals

Die Fertigstellung der endgültigen Machbarkeitsstudie zum Lithiumprojekt Pilgangoora der australischen Lithiumgesellschaft Pilbara Minerals (WKN A0YGCV / ASX PLS) ist einen weiteren Schritt näher gerückt. Wie das Unternehmen mitteilt, hat man nun die zweite Phase eines metallurgischen Testprogramms abgeschlossen, das einer der letzten Bestandteile der Studie war.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Kugelgraphit, expandiertes Graphit: Kibaran Resources – Kommerzielle Tests weisen Weltklassequalität des Epanko-Graphits nach

Graphiterz vom Epanko-Projekt; Foto: Kibaran Resources

Graphiterz vom Epanko-Projekt; Foto: Kibaran Resources

Die australische Graphitgesellschaft Kibaran Resources (WKN A1C8BX / ASX KNL) arbeitet derzeit an den Plänen, die ursprünglich für das Epanko-Projekt geplante Produktion von 40.000 Tonnen Graphitkonzentrat um 50% auf 60.000 Tonnen pro Jahr auszuweiten. Das ist auch nötig, denn das Unternehmen hat bereits Abnahmevereinbarungen – unter anderem mit ThyssenKrupp (WKN 750000) – abgeschlossen, die die gesamten 40.000 Tonnen pro Jahr abdecken!

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Produktionsausweitung immer wahrscheinlicher: Pilbara Minerals – Lithiumreserven steigen um 136%

Bohrgerät auf dem Pilgangoora-Projekt; Foto: Pilbara Minerals

Bohrgerät auf dem Pilgangoora-Projekt; Foto: Pilbara Minerals

Das ist ein Paukenschlag: Die australische Lithiumgesellschaft Pilbara Minerals (WKN A0YGCV / ASX PLS) hat die nachgewiesenen und wahrscheinlichen Reserven auf ihrem Pilgangoora-Projekt mehr als verdoppelt! Der Anstieg fiel sogar stärker aus als vom Unternehmen erwartet.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Im Plan für Minenentwicklung ab Jahresende: Pilbara Minerals – Lithiumressource steigt um 60%

Bohrungen auf dem Pilgangoora-Projekt; Foto: Pilbara Minerals

Bohrungen auf dem Pilgangoora-Projekt; Foto: Pilbara Minerals

Das kann sich sehen lassen. Die australische Pilbara Minerals (WKN A0YGCV / ASX PLS) hat die Ressource auf ihrem Lithiumprojekt Pilgangoora um 60% gesteigert. In den höheren Kategorien angezeigt und gemessen legt die Ressource sogar um 134% zu!

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Exzellente Bohrergebnisse: Pilbara Minerals – Ressourcenschätzung und Machbarkeitsstudie rücken näher

Bohrgerät auf dem Pilgangoora-Projekt; Foto: Pilbara Minerals

Bohrgerät auf dem Pilgangoora-Projekt; Foto: Pilbara Minerals

Die Spannung steigt: Die australische Lithiumgesellschaft Pilbara Minerals (WKN A0YGCV / ASX PLS) wird in den nächsten zwei Monaten entscheidende Neuigkeiten präsentieren. Eine ausgezeichnete Basis dafür hat man mit neuen, herausragenden Bohrergebnissen geschaffen.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Konservativ geschätzt: Pilbara Minerals – Vorläufige Machbarkeitsstudie zeigt EBITDA von 120 Mio. Dollar pro Jahr auf

Bohrgerät auf dem Pilgangoora-Projekt; Foto: Pilbara Minerals

Bohrgerät auf dem Pilgangoora-Projekt; Foto: Pilbara Minerals

Die australische Lithium- und Tantalgesellschaft Pilbara Minerals (WKN A0YGCV / ASX PLS) hat wie versprochen die vorläufige Machbarkeitsstudie zu ihrem Lithiumprojekt Pilgangoora vorgelegt. Und die Zahlen können sich unserer Ansicht nach mehr als nur sehen lassen, obwohl Pilbara ziemlich konservativ schätzt!

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

„Wirtschaftlich robuster Betrieb“: Continental Gold – Positive Machbarkeitsstudie zu kolumbianischem Goldprojekt

Sichtbares Gold im Erz der Buritica-Mine; Foto: Continental Gold

Sichtbares Gold im Erz der Buritica-Mine; Foto: Continental Gold

Continental Gold (WKN A14UZD / TSX CNL) ist der Ansicht, dass eine neue Machbarkeitsstudie zum Buriticá-Projekt in Kolumbien zeigt, dass man dort eine „wirtschaftlich robuste“, hochgradige Untertagemine errichten könnte.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Erste, wichtige News schon in Kürze: Pilbara Minerals vor entscheidenden Wochen und Monaten

Bohrungen auf dem Pilgangoora-Projekt; Foto: Pilbara Minerals

Bohrungen auf dem Pilgangoora-Projekt; Foto: Pilbara Minerals

Die australische Lithium- und Tantalgesellschaft Pilbara Minerals (WKN A0YGCV / ASX PLS ) hat ein sehr aktives viertes Quartal 2015hinter sich. Dabei stand vor allem die Erkundung und Entwicklung des Lithiumprojekts Pilgangoora im Mittelpunkt. Ein umfangreiches Bohrprogramm wurde erfolgreich abgeschlossen und die Erstellung einer endgültigen Machbarkeitsstudie in Angriff genommen. Parallel gelang es dem Unternehmen, frisches Kapital aufzunehmen.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Letzte, erneut positive Bohrergebnisse: Pilbara Minerals – Machbarkeitsstudie zu Lithiumprojekt Pilgangoora läuft

Bohrgerät auf dem Pilgangoora-Projekt; Foto: Pilbara Minerals

Bohrgerät auf dem Pilgangoora-Projekt; Foto: Pilbara Minerals

Die australische Lithiumgesellschaft Pilbara Minerals (WKN A0YGCV / ASX PLS) macht 2016 weiter, wie sie das vergangene Jahr beendet hat – mit sehr interessanten Neuigkeiten.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Gute Nachrichten: Kibaran Resources – Studie zeigt, Epanko ist hoch profitabel!

Graphitprobe von der Epanko-Lagerstätte der Kibaran Resources; Foto: Kibaran Resources

Graphitprobe von der Epanko-Lagerstätte der Kibaran Resources; Foto: Kibaran Resources

Großartige und wichtige Nachrichten kommen von Kibaran Resources (WKN: A1C8BX / ASX: KNL). Die Australier haben am Donnerstag die Ergebnisse einer bankenfähigen Machbarkeitsstudie für das Epanko-Graphitprojekt in Tansania vorgelegt. Es ist der zweite wichtige Meilenstein, den Kibaran Resources für das konzerneigene Flaggschiffprojekt binnen weniger Tage erreicht. Zuletzt hatte das Energie- und Bergbauministerium des afrikanischen Staates den Australiern die Lizenz für den Abbau der Graphitvorkommen auf dem Projekt erteilt.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Steigender Graphitgehalt: Metallurgische Tests verschaffen Kibaran Resources klaren Wettbewerbsvorteil

Graphitprobe von der Epanko-Lagerstätte der Kibaran Resources; Foto: Kibaran Resources

Graphitprobe von der Epanko-Lagerstätte der Kibaran Resources; Foto: Kibaran Resources

Für die Wirtschaftlichkeit einer Graphitlagerstätte sind insbesondere zwei Faktoren von entscheidender Bedeutung: der Graphitgehalt und der Anteil besonders grobkörnigen Graphits. In beiden Punkten stach die Epanko-Lagerstätte der australischen Graphitgesellschaft Kibaran Resources (WKN A1C8BX / ASX KNL) bereits den Ergebnissen einer vorläufigen Wirtschaftlichkeitsstudie zufolge hervor. Metallurgische Tests im Rahmen einer laufenden Machbarkeitsstudie verbesserten die Werte aber noch einmal signifikant!

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Machbarkeitsstudie im Plan: Kibaran Resources – Verbesserte Ressourcenschätzung für Graphitprojekt Epanko

Auf dem Mahenge-Projekt von Kibaran Resources; Bildquelle: Kibaran Resources

Auf dem Mahenge-Projekt von Kibaran Resources; Bildquelle: Kibaran Resources

Die australische Graphitgesellschaft Kibaran Resources (WKN A1C8BX / ASX: KNL) arbeitet mit Hochdruck an der Fertigstellung einer bankfähigen Machbarkeitsstudie zu ihrem Graphitprojekt Epanko in Tansania. Im Rahmen dessen ist es nun gelungen, das Zutrauen in die Exaktheit der bekannten Ressource – insgesamt 23,3 Mio. Tonnen mit 9,4% Gesamtgraphitkohle bzw. rund 2,2 Mio. Tonnen Graphit – weiter zu steigern.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Produktion von 380.000 Tonnen pro Jahr: Syrah Resources – Positive Machbarkeitsstudie zum Graphitprojekt Balama

Graphitprobe von der Epanko-Lagerstätte der Kibaran Resources; Foto: Kibaran Resources

Graphitprobe von der Epanko-Lagerstätte der Kibaran Resources; Foto: Kibaran Resources

Eine Machbarkeitsstudie schätzt, dass das Graphitprojekt Balama von Syrah Resources (WKN A0MXQX) Investitionen in Höhe von 138 Mio. Dollar benötigt, um dort eine Mine mit einer Produktionskapazität von 380.000 Tonnen pro Jahr zu errichten. Wie Syrah am Freitag meldete, verfügt das Projekt mit einer Reserve von 81 Mio. Tonnen bei 16,2% Graphit über eine Lebensdauer von rund 40 Jahren.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Hohe Hürde Finanzierung: Sabina Gold & Silver legt positive Machbarkeitsstudie zum Back River-Projekt vor

Goldbarrenguss, Bildquelle: Newcrest Mining

Goldbarrenguss, Bildquelle: Newcrest Mining

Eine Machbarkeitsstudie zu einem der größeren Edelmetallprojekte in der Hand eines Juniors, dem Back River-Projekt von Sabina Gold & Silver (WKN A0YC9U), erbrachte jüngst positive Daten. Das Projekt, im Hohen Norden Kanadas gelegen, könnte über ein Minenleben von zehn Jahren durchschnittlich 350.000 Unzen Gold pro Jahr produzieren, teilte das Unternehmen mit.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Erste Phase im Mai abgeschlossen: Commerce Resources treibt Arbeiten an Machbarkeitsstudie voran

Camp der Commerce Resources auf dem Eldor-Projekt; Foto: Commerce Resources

Camp der Commerce Resources auf dem Eldor-Projekt; Foto: Commerce Resources

Die kanadische Seltene Erden-Gesellschaft Commerce Resources (WKN A0J2Q3 / TSXv CCE) schreitet mit den Arbeiten an der Machbarkeitsstudie zu ihrer Ashram-Lagerstätte wie geplant voran. Das Unternehmen hat nun zahlreiche Bohrungen fertig gestellt, mit denen unter anderem die bisher geschlussfolgerten Ressourcen in die höheren Zuversichtskategorien angezeigt und/oder gemessen überführt werden sollen.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Machbarkeitsarbeiten:Kibaran Resources präsentiert positive Ergebnisse metallurgischer Tests

Graphitprobe von der Epanko-Lagerstätte der Kibaran Resources; Foto: Kibaran Resources

Graphitprobe von der Epanko-Lagerstätte der Kibaran Resources; Foto: Kibaran Resources

Die australische Graphitgesellschaft Kibaran Resources (WKN A1C8BX / ASX KNL) arbeitet derzeit an einer bankfähigen Machbarkeitsstudie zu ihrem Epanko-Projekt in Tansania. Nun legt das Unternehmen interessante Ergebnisse metallurgischer Tests vor, die im Rahmen dieser Arbeiten vorgenommen wurden.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Vormachbarkeitsstudie wird vorangetrieben: Commerce Resources stößt umfangreiches Bohrprogramm auf Ashram-Lagerstätte an

Camp der Commerce Resources auf dem Eldor-Projekt; Foto: Commerce Resources

Camp der Commerce Resources auf dem Eldor-Projekt; Foto: Commerce Resources

Die kanadische Commerce Resources (WKN A0J2Q3 / TSXV CCE) arbeitet mit Hochdruck an einer Vormachbarkeitsstudie zu ihrer Seltene Erden-Lagerstätte Ashram in Québec. Dazu gehört einerseits die Errichtung einer Flotations-Minipilotanlage, mit der man in Kürze die Herstellung eines Seltene Erden-Konzentrats aus dem Material von Ashram demonstrieren will, aber auch die Überführung der bislang geschlussfolgerten Ressourcen in höhere Kategorien.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Machbarkeitsstudie im Plan: Kibaran Resources entwickelt Wachstumsstrategie für bis zu 100.000 Tonnen Graphit pro Jahr

Graphitprobe von der Epanko-Lagerstätte der Kibaran Resources; Foto: Kibaran Resources

Graphitprobe von der Epanko-Lagerstätte der Kibaran Resources; Foto: Kibaran Resources

In einer vor einiger Zeit abgeschlossenen Scoping-Studie, einer vorläufigen Wirtschaftlichkeitsuntersuchung zu ihrem Graphitprojekt Epanko, ging die australische Kibaran Resources (WKN A1C8BX) von einer Produktion von 40.000 Tonnen Graphitkonzentrat pro Jahr aus. Nun hat man aber eine Untersuchung durchgeführt, die eine Strategie zur Ausweitung der Produktion entwickelte, sollte die Nachfrage nach großflockigem Graphit höchster Qualität steigen. Die Studie unabhängiger Experten kam zudem Schluss, dass Kibarans Projekt leicht eine Jahresproduktion von 100.000 Tonne Konzentrat tragen könnte.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Abschluss Mitte 2015 erwartet: Kibaran Resources nimmt Machbarkeitsstudie zum Graphitprojekt Epanko in Angriff

Projektgebiet der Kibaran Resources in Tansania

Projektgebiet der Kibaran Resources in Tansania

Die australische Graphitgesellschaft Kibaran Resources (WKN A1C8BX / ASX:KNL) hat den nächsten Schritt in der Entwicklung ihrer Epanko-Lagerstätte in Tansania in Angriff genommen. Das Unternehmen gab bekannt, dass man ein Team hochkarätiger, mit langjähriger Erfahrung in dem ostafrikanischen Land ausgestatteter, unabhängiger Experten auf die Machbarkeitsstudie zu Epanko angesetzt hat.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Experten engagiert: Kibaran Resources unternimmt ersten Schritt in Richtung Machbarkeitsstudie

Auf dem Mahenge-Projekt von Kibaran Resources; Bildquelle: Kibaran Resources

Auf dem Mahenge-Projekt von Kibaran Resources; Bildquelle: Kibaran Resources

Die australische Graphitgesellschaft Kibaran Resources (WKN A1C8BX / ASX:KNL) treibt die Entwicklung ihrer Epanko-Lagerstätte – Teil des Mahenge-Projekts in Tansania – mit Hochdruck voran. Nun meldet das Unternehmen, dass man sich die Dienste der Experten von GR Engineering Services (GRES) gesichert hat. Diese sollen eine Machbarkeits- und Projektbewertungsstudie zu Epanko erstellen.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Machbarkeitsstudie erstellt: Gryphon Minerals will 2016 erstes Gold in Burkina Faso gießen

Goldbarrenguss, Bildquelle: Newcrest Mining

Goldbarrenguss, Bildquelle: Newcrest Mining

Die australische Goldgesellschaft Gryphon Minerals (WKN A0CAD8) hofft, auf ihrem Banfora-Projekt in Burkina Faso im ersten Quartal 2016 das erste Gold gießen zu können. Wie das Unternehmen nun mitteilte, zeigte eine Machbarkeitsstudie, dass Investitionen in Höhe von 96,8 Mio. Dollar nötig sind, um eine jährliche Goldproduktion von rund 70.000 Unzen über ein Minenleben von neun Jahren zu erreichen.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Neue Machbarkeitsstudie: Pretium Resources – Goldprojekt Brucejack soll trotz schwierigen Umfelds hohe Margen liefern

Bohrungen bei Explorationsarbeiten. Quelle: Veris Gold

Bohrungen bei Explorationsarbeiten. Quelle: Veris Gold

Die kanadische Pretium Resources (WKN A1H4B5 / TSX PVG) legte am vergangenen Freitag eine aktualisierte Machbarkeitsstudie vor, die unter anderem aufzeigte, dass das hochgradige Goldprojekt trotz der unsicheren Lage am Goldmarkt immer noch hohe Margen bietet.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

60 Mio. Dollar: Gryphon Minerals sichert sich Projektfinanzierung von der Macquarie Bank

Produktionsanlage einer Goldmine in Burkina Faso. Quelle: Semafo

Produktionsanlage einer Goldmine in Burkina Faso. Quelle: Semafo

Der Goldprojektentwickler Gryphon Minerals (WKN A0CAD8) hat sich von einer renommierten Adresse, der Macquarie Bank, Kreditzusagen in Höhe von 60 Mio. Dollar gesichert. Das Geld will man für die Entwicklung des Goldprojekts Banfora in Burkina Faso verwenden.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Paukenschlag: Rio Alto Mining übernimmt Sulliden Gold für 300 Mio. CAD in Aktien!

Die Produktionsanlagen in Peru von Rio Alto. Quelle: Rio Alto

Die Produktionsanlagen in Peru von Rio Alto. Quelle: Rio Alto

Überraschende Meldung aus Kanada: Der Goldproduzent Rio Alto Mining (WKN A0QYAX / TSX RIO) wird den Wettbewerber Sulliden Gold (WKN A0YDJ9 / TSX SUE) übernehmen, um so einen neuen mittelgroßen in Peru tätigen Goldproduzenten, zu schaffen. Die Transaktion hat einen Wert von rund 300 Mio. Dollar, wenn man ein kanadisches Projekt von Sulliden außen vor lässt, das in eine eigene Gesellschaft ausgegliedert wird.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Video-Interview: Kibaran Resources – „Merelani hat das Potenzial, unsere Produktion erheblich zu steigern.“

Probe vom Graphitprojekt Mahenge der Kibaran Resources

Probe vom Graphitprojekt Mahenge der Kibaran Resources

Die australische Graphitgesellschaft Kibaran Resources (WKN A1C8BX) verfügt über zwei viel versprechende Projekte in Tansania. Auf einer dieser Liegenschaften hat man bereits eine Ressource nachgewiesen. Derzeit führt Kibaran dort Bohrungen als Vorbereitung auf eine Machbarkeitsstudie durch. In Bezug auf das zweite Graphitprojekt befindet man sich aktuell in Verhandlungen über eine Kooperation mit Richland Resources.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Bis zu 442 Gramm Gold pro Tonne: Roxgold – Spektakuläre Bohrergebnisse treiben den Kurs

Erzabbau auf einer Goldmine. Quelle: High River Gold

Erzabbau auf einer Goldmine. Quelle: High River Gold

Bei hohem Handelsvolumen legte die Aktie von Roxgold (WKN A1CWW3) am gestrigen Dienstag um fast 6% zu, nachdem das Unternehmen erneut spektakuläre Bohrergebnisse von seinem Goldprojekt Yaramoko in Burkina Faso präsentierte.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

The Asia Miner: „Selinsing ein wichtiges Standbein für Monuments Erfolg“

Monument Mining -Erweiterung der Anlage auf dem Sensling Projekt von Monument Mining

Monument Mining -Erweiterung der Anlage auf dem Sensling Projekt von Monument Mining

Der kanadische Goldproduzent Monument Mining (WKN A0MSJR) betreibt erfolgreich die Goldmine Selinsing in Malaysia und verfügt über zwei weitere, aussichtsreiche Projekte. Nun ist in „The Asia Miner“ ein sehr interessanter Hintergrundbericht zu Monument erschienen, der ausführlich den bisherigen Weg des Unternehmens und die Strategie für die Zukunft beleuchtet.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel