Schlagwort-Archive: Mali

Expansion in Westafrika geplant: Acacia Mining – Ehemalige African Barrick Gold übertrifft eigene Prognose deutlich

Goldmine von Kinross Gold; Foto: Kinross Gold

Auf einer Goldmine ; Foto: Kinross Gold

Der auf Afrika ausgerichtete Goldproduzent Acacia Mining (WKN A1CTRD), ehemals bekannt als African Barrick Gold, hat seine Produktionsprognose für das vergangene Jahr (650.000 bis 690.000 Unzen) mit 718.615 Unzen des gelben Metalls deutlich übertroffen. Zudem wurde damit der Ausst0ß gegenüber dem Vorjahr um 10% gesteigert.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Auf der Nampala-Mine in Mali: Robex Resources plant Start der Goldproduktion noch dieses Jahr

Goldbarrenguss; Foto: Teck Cominco Ltd.

Goldbarrenguss; Foto: Teck Cominco Ltd.

Die kanadische Robex Resources (WKN A0B82Q) geht davon aus, noch vor Ende dieses Jahres das erste Gold auf ihrer Nampala-Mine im Süden Malis gießen zu können.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Ziel von 40 Tonnen pro Jahr: Goldproduktion in Burkina Faso soll bis 2016 um 25% steigen

Bauarbeiten auf einem Projekt von Semafo in Burkina Faso

Bauarbeiten auf einem Projekt von Semafo in Burkina Faso. Quelle: Semafo

Bis 2016 dürfte in Burkina Faso die Goldproduktion um 25% auf 40 Tonnen pro Jahr steigen, erläuterte Bergbau- und Energieminister Salif Kabore.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Video-Interview: Sarama Resources – „Unser Ziel sind 3 Mio. Unzen Gold – mit einem Projekt.“

Lager für Bohrkerne auf einem Moto-Goldprojekt. Quelle: Moto Goldmines

Lager für Bohrkerne auf einem Moto-Goldprojekt. Quelle: Moto Goldmines

Als Andrew Dinning, aktuell CEO von Sarama Resources (WKN A1JPHS / TSX.V SWA), bei Moto Goldmines einstieg, verfügte das Unternehmen über eine Ressource von 2,5 Mio. Unzen Gold. Nur vier Jahre später waren es über 22 Mio. Unzen – und Moto wurde von Randgold (WKN A0B5ZS) und AngloGold (WKN 164180) übernommen. Eine ähnliche Erfolgsgeschichte, wenn auch angesichts der aktuellen Lage am Goldmarkt in kleinerem Maßstab, will Herr Dinning mit Sarama Resources wiederholen.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Erste Kernbohrungen in Liberia – Sarama Resources nimmt 15 Kilometer langen Goldtrend ins Visier

Newcrest_Mining_LGL_GoldDie kanadische Sarama Resources (WKN A1JPHS / TSX-V: SWA), die sich auf die aussichtsreiche Region Westafrika konzentriert, setzt die Erkundung ihres Goldprojekts Cape Mount im Westen Liberias mit einem ersten Kernbohrprogramm fort. Mit diesem will man viel versprechende Ziele innerhalb eines 15 Kilometer langen Goldtrends testen.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Zugang zu Krediten in Höhe von 100 Mio. Dollar: Aureus Mining – Erste kommerzielle Goldmine in Liberia rückt entscheidenden Schritt näher

Eine Tagebau-Goldmine. Quelle: Kinross Gold

Eine Tagebau-Goldmine. Quelle: Kinross Gold

Liberia ist seiner ersten kommerziellen Goldmine einen Schritt näher gekommen. Denn die kanadische Aureus Mining (WKN A1H9DM) hat nun Zugriff auf 100 Mio. Dollar an Krediten, um den Bau ihrer Goldmine New Liberty zu finanzieren. Bislang war Liberia für seine Eisenerzvorkommen bekannt – nicht für Gold.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Exzellente Ergebnisse metallurgischer Tests: Sarama Resources – Kostengünstige Haufenlaugung zur Goldgewinnung möglich

Bohrkern mit sichtbaren Goldvererzungen

Bohrkern mit sichtbaren Goldvererzungen

Zuletzt hatte der kanadische Goldexplorer Sarama Resources (WKN A1JPHS) vor allem durch ermutigende Erkundungsergebnisse von seinen Projekten in Liberia sowie durch die Ankündigung eines interessanten Joint Ventures auf sich aufmerksam gemacht. Dieses Mal präsentiert das Unternehmen von CEO Andrew Dinnig positive Neuigkeiten von seinem am weitesten fortgeschrittenen Projekt South Houndé, auf dem man bereits eine geschlussfolgerte Ressource von 1,5 Mio. Unzen Gold nachgewiesen hat.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Trotz Rekordproduktion und Absatzanstieg – Endeavour Mining verbucht nach Abschreibungen Nettoverlust von 332,5 Mio. Dollar

Erzverladung auf der Canadian Malartic-Mine von Osisko Mining

Erzverladung

Der auf Westafrika ausgerichtet Goldproduzent Endeavour Mining (WKN 165247) hat im vergangenen Jahr einen Nettoverlust von 332,5 Mio. Dollar oder 0,81 Dollar pro Aktie geschrieben. 2012 hatte das Unternehmen noch einen Nettoverlust von lediglich 15,5 Mio. Dollar oder 6 Cent pro Aktie verbucht. Grund für den Anstieg des Verlustes waren unbare Abschreibungen von 506,9 Mio. Dollar. Bereinigt lag der Nettoverlust noch bei 27,7 Mio. Dollar oder 7 Cent pro Aktie.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Viel versprechendes Explorationsgebiet entsteht: Sarama Resources plant Gold-Joint Venture in Burkina Faso

Bohrgerät

Bohrgerät

Interessante Entwicklung bei dem auf Westafrika ausgerichteten Goldexplorer Sarama Resources (WKN A1JPHS): Das Unternehmen will ein Joint Venture mit Savary Gold eingehen, in das die Liegenschaften Sérakoro 1 (Sarama) und Houndé South (Savary) in Burkina Faso eingebracht werden sollen.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Drastischer Turnaround, aber: Anglo American Platinum – Neues Ungemach droht

Arbeiten auf einer Platinmine von Anglo American Platinum

Arbeiten auf einer Platinmine von Anglo American Platinum

Anglo American Platinum (WKN 856547), der weltweit größte Platinproduzent, ist wieder in die Gewinnzone zurückgekehrt. Allerdings ist dieser Turnaround durch die neuen Streiks in der südafrikanischen Platinbranche bereits wieder in Gefahr.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Nach Rekordjahr 2013: Goldproduzent Endeavour Mining rechnet dieses Jahr mit Produktionsanstieg von 35%

Die Songvang-Tagebaugrube in der Agnew Goldmine von Gold Fields in Australien

Goldmine

Der Goldproduzent Endeavour Mining (WKN 165247), der vier Goldminen in Ghana, Mali, Burkina Faso und der Elfenbeinküste betreibt, hat im vergangenen Jahr mit 324.275 Unzen des gelben Metalls einen Produktionsrekord aufgestellt. Zudem teilte das Unternehmen mit, dass man 2014 den Ausstoß noch einmal um bis zu 35% steigern können dürfte.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

20% Rückgang im Jahresvergleich, aber: Randgold Resources – Gewinnanstieg von 80% zum zweiten Quartal

Goldbarrenguss auf der Morila-Mine von Randgold Resources

Guss eines Goldbarrens

Der auf Afrika ausgerichtete Goldproduzent Randgold Resources (WKN A0B5ZS) hat den Gewinn des dritten Quartals im Vergleich zum zweiten Quartal 2013 um 80% auf 97,5 Mio. Dollar gesteigert – obwohl der Goldpreis in dieser Zeit um 3% nachgab. Vor allem der Loulo-Gounkoto-Komplex in Mali lieferte eine starke Performance ab.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Verbesserung gelungen: African Barrick Gold – Schwierige Gegenwart, ungewisse Zukunft

Im Vergleich zum vorangegangen Quartal scheint African Barrick Gold (WKN A1CTRD) gute Zahlen in Bezug auf Goldproduktion und operative Kosten vorlegen zu können. Es sieht auch so aus, als würde es dem Unternehmen endlich gelingen, sein Geschäft in den Griff zu bekommen, nachdem ein geplanter Verkauf nach China nicht zustande kam. Ob das nun wirklich der Wendepunkt war und der Goldproduzent jetzt das Potenzial realisieren kann, das sich die Muttergesellschaft Barrick Gold (WKN 870450) bei der Ausgliederung erhofft hat, bleibt aber abzuwarten.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Nach Vormachbarkeitsstudie: Papillon Resources – Goldprojekt Fekola auch bei niedrigeren Goldpreisen rentabel

Tagebau auf dem Laverton-Projekt von Crescent Gold

Tagebau auf einem Gold-Projekt

Die in Westafrika tätige australische Papillon Resources (WKN A1CVFZ) stemmt sich gegen die schlechte Stimmung unter vielen anderen Goldunternehmen. Die Gesellschaft legt eine Vormachbarkeitsstudie vor, die zu dem Schluss kommt, dass das Fekola-Projekt des Unternehmens in Mali auch bei niedrigeren Goldpreisen wirtschaftlich betrieben werden kann.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Auf dem Weg an die Bursa Malaysia Berhad: Monument Mining will reinen Tisch machen

Installation der zweiten Kugelmühle auf dem Selinsing-Goldprojekt von Monument Mining

Installation der zweiten Kugelmühle auf dem Selinsing-Goldprojekt von Monument Mining

Erst in der vergangenen Woche hat der kanadische Goldproduzent Monument Mining (WKN A0MSJR) sich mit seinem Großaktionäre GoldMet über die weitere Vorgehensweise bei der Finanzierung des Mengapur-Projekts in Malaysia geeinigt, nachdem es einige Querelen gab. Nun schließt Monument eine weitere Baustelle, indem man mit der Tulum Corporation und deren einzigem Aktionär Francois Marland ebenfalls zu einer Einigung kommt.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Anleger sollen wieder Vertrauen fassen: Endeavour Mining plant Golddividende

Goldbarren als Dividende?

Goldbarren als Dividende?

Der Goldproduzent Endeavour Mining (WKN 165247) hat sich eine echte Neuerung ausgedacht, um der schwachen Performance der Goldminenaktien gegenüber dem Goldpreis der letzten Jahre entgegenzuwirken. Das Unternehmen will in Zukunft Dividenden nicht in bar, sondern in Gold auszahlen.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Nach dem Absturz: Iamgold-Chef bezeichnet Börsenkurs als inakzeptabel niedrig

Die Rosebel-Mine von Iamgold in Surinam

Die Rosebel-Mine von Iamgold in Surinam

Die Aktie des kanadischen Goldkonzerns hat sich in den vergangenen Wochen zeitweilig im Wert halbiert. Iamgold-CEO Steve Letwin will dagegen ankämpfen, sieht sich aber auch mit anderen Baustellen konfrontiert, zum Beispiel in Mali. Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Übernahmekandidat gesucht: „Perfekter Käufermarkt“ für Resolute Mining

Guss eines Goldbarrens

Guss eines Goldbarrens

Der auf Afrika ausgerichtete Goldproduzent Resolute Mining (WKN 794836) intensiviert die Suche nach möglichen Übernahmezielen. Das australische Unternehmen will damit seine Golden Pride-Mine in Tansania ersetzen, die bald vollständig ausgebeutet sein wird, erklärte Managing Director Peter Sullivan auf der Konferenz Mining Indaba in Südafrika.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Oyu Tolgoi-Vereinbarung: Rio Tinto und Turquoise Hill weisen Aufforderung der Mongolei zur Neuverhandlung zurück

Die Mongolei verfügt über beachtliche Rohstoffreserven, überwiegend Kohle, Flussspat, Erdöl, Gold und Silber, Foto: Harry Lawford

Die Mongolei verfügt über beachtliche Rohstoffreserven, überwiegend Kohle, Flussspat, Erdöl, Gold und Silber, Foto: Harry Lawford

Zum zweiten Mal in nur zwei Jahren übt die Regierung der Mongolei Druck auf den Rohstoffkonzern Rio Tinto (WKN 852147) aus, um das Unternehmen dazu zu bewegen, eine Vereinbarung aus dem Jahr 2009 neu zu verhandeln. Dabei geht es um das 6 Mrd. USD teure Kupfer- und Goldprojekt Oyu Tolgoi und die Beteiligung der Mongolei daran.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Produktion fällt höher aus als erwartet: Selbst politische Unruhe in Mali bringen Randgold Resources nicht aus dem Tritt

Die Morila Mine von Randgold Resources

Der auf Westafrika ausgerichtete Goldproduzent Randgold Resources kann den Gewinn des zweiten Quartals um 10% steigern. Trotz der anhaltenden Unruhen in Mali, wo die wichtigste Mine des Unternehmens Loulo-Gounkoto angesiedelt ist, produzierte Randgold mehr Gold als erwartet.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Mit einem Jahr Verzögerung: Randgold – Mineneröffnung in Mali

Goldbarrenguss auf der Morila-Mine von Randgold Resources

Guss eines Goldbarrens

Manchmal braucht gut Ding ein wenig länger. So sieht es auch im westafrikanischen Mali aus. Zwischen dem Start der Förderung und der offiziellen Eröffnung einer Goldmine liegt rund ein Jahr.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Expertenbericht warnt: Mangel an auszubeutenden Goldvorkommen droht in den nächsten Jahren

Sichtbare Goldvererzung

Sichtbare Goldvererzung

Die Experten von Natural Resources Holdings haben vor Kurzem einen Bericht veröffentlicht, in dem die 50 größten Gold produzierenden Minen und nicht entwickelten Lagerstätten aufgeführt werden und der warnt, dass in den kommenden Jahren ein Mangel an ausbeutbaren Goldvorkommen entstehen dürfte.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Verdopplung der Goldproduktion geplant: Semafo sieht deutlich bessere Wachstumschancen in Afrika als in Nordamerika

Gold ist weiterhin gefragt

Gold ist weiterhin gefragt

Der in Quebec ansässige Goldproduzent Semafo (WKN 898253), der Minen in Burkina Faso, Guinea und dem Niger betreibt, sieht die besten Chancen auf weiteres Wachstum in Afrika. Das Unternehmen zielt darauf ab, seine Produktion in den kommenden fünf Jahren zu verdoppeln.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Durchwachsene Zahlen: Russische Goldproduzenten mit niedrigerem Ausstoß aber höherem Umsatz

Goldbarren

Goldbarren

Der russische Goldproduzent Highland Gold (WKN 172963) musste im vergangenen Jahr einen Rückgang des Nettogewinns von 15% hinnehmen. Eine niedrigere Produktion bei höheren Kosten führte zu dieser negativen Entwicklung.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Trotz geopolitischer Risiken: Randgold Resources könnte bis Mitte des Jahrzehnts zu den großen Goldproduzenten aufschließen

Guss eines Goldbarrens - Hier: Randgold Resources

Guss eines Goldbarrens - Hier: Randgold Resources

Die Entwicklung der Kibali-Mine in der Demokratischen Republik Kongo– früher als Moto-Projekt bekannt –, die den Goldproduzenten Randgold Resources (WKN A0B5ZS) von einem signifikanten mittelgroßen Goldproduzenten in die Reihe der Majors vorstoßen lassen könnte, kommt gut voran. Ende des kommenden Jahres soll Kibali, dann eine der größten Goldminen Afrikas, in Produktion gehen.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Sicherheitsprobleme: AngloGold Ashanti verfehlt im ersten Quartal die eigene Produktionsprognose

Die Queiroz Goldanlage auf AngloGold Ashantis Brasil Mineração-Mine

Die Queiroz Goldanlage auf AngloGold Ashantis Brasil Mineração-Mine

AngloGold Ashanti (WKN 915102), einer der größten Goldproduzenten der Welt, erzielte im ersten Quartal 2012 einen Ausstoß von 980.000 Unzen Gold. Damit verfehlte man allerdings die eigene Prognose von 1,03 Mio. Unzen.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Trotz Militärputsch: Avion Gold kann die Produktion des ersten Quartals in Mali um 30% steigern

Foto: Agnico-Eagle Mines Ltd.

Goldbarren

Die kanadische Avion Gold (WKN A0RPH1) meldet für das erste Quartal einen Anstieg der Goldproduktion auf seinen Projekten Tabakoto und Segala in Mali. Gleichzeitig erklärte das Unternehmen aber, dass sich die geplante Erweiterung der Verarbeitungsanlage in dem westafrikanischen Land verzögern könnte, da nach dem dortigen Militärputsch erst langsam wieder Normalität einkehre.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

AngloGold Ashanti: Heftige Kritik an Australien

BHP Billition produziert große Teile des Eisenzerzes in West Australien; Foto: BHP Billiton PLC

Manchmal dauert es, bis Worte ihren Weg an die Öffentlichkeit finden. So wird die scharfe Kritik eines Minengiganten an Australien erst spät wahrgenommen.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Nach dem Militärputsch in Mali: Goldproduzenten treffen sich mit den Rebellen

Die Morila Mine von Randgold Resources ist mit 185.000 Unzen Goldproduktion in der ersten Hälfte 2009 ein Cash-Flow Generator

Die Morila Mine von Randgold Resources ist mit 185.000 Unzen Goldproduktion in der ersten Hälfte 2009 ein Cash-Flow Generator

Der Goldproduzent Randgold Resources (WKN A0B5ZS) und andere Bergbaufirmen, die in Mali tätig sind, haben sich mit Vertretern einer Militärgruppe getroffen, die in der vergangenen Woche den Präsidenten des afrikanischen Landes gestürzt hatte. Zweck des Treffens war es offenbar, die Minenbranche zu beruhigen, die für einen Großteil der Exporte des Landes verantwortlich ist.

Weiterlesen

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Tödliche Unfälle beeinträchtigen die Produktion, doch: Harmony Gold übertrifft Analystenerwartungen des letzten Quartals deutlich

Die Elandsrand Mine von Harmony Gold Mining in Südafrika

Die Elandsrand Mine von Harmony Gold Mining in Südafrika

Harmony Gold, das den Gewinn seines zweiten Quartals gegenüber den ersten drei Monaten des Geschäftsjahres mehr als verdoppeln konnte – der hohe Goldpreis traf auf einen schwachen Rand – erklärte, dass Stilllegungen auf Grund von Unfällen mit Todesfolge den Ausstoß der nächsten Monate beeinträchtigen könnten.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel