Schlagwort-Archive: Merelani

Analystenmeinung: Kibaran Resources – Nach signifikanten Fortschritten ein „Kauf“

Graphitprobe von der Epanko-Lagerstätte der Kibaran Resources; Foto: Kibaran Resources

Graphitprobe von der Epanko-Lagerstätte der Kibaran Resources; Foto: Kibaran Resources

Die Analysten von Breakaway Research haben die Aktie der australischen Graphitgesellschaft Kibaran Resources (WKN A1C8BX / ASX KNL) einmal mehr unter die Lupe genommen und bescheinigen dem Unternehmen enorme Fortschritte. Das Graphitprojekt Epanko sei nun bereit für die Finanzierung und dann die Entwicklung der Mine. Dafür vergeben die Experten das Rating „spekulativ kaufen“.

Weiterlesen

Werbeanzeigen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Kibaran Resources legt neue Ressourcenschätzung für das Graphitprojekt Merelani vor

Graphitprobe von der Epanko-Lagerstätte der Kibaran Resources; Foto: Kibaran Resources

Graphitprobe von der Epanko-Lagerstätte der Kibaran Resources; Foto: Kibaran Resources

Die australische Kibaran Resources (WKN A1C8BX / ASX KNL) hat zuletzt mit hervorragenden Neuigkeiten von ihrem Graphitprojekt Epanko – u.a. Abnahmevereinbarung mit ThyssenKrupp, Kreditförderwürdigkeit durch deutsche Regierung bestätigt etc. – auf sich aufmerksam gemacht. Dabei ist etwas in den Hintergrund geraten, dass Kibaran über ein zweites, sehr viel versprechendes Graphitprojekt in Tansania verfügt.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Zweites Standbein: Kibaran Resources präsentiert erste Ressource zum Graphitprojekt Merelani East

Projektgebiet der Kibaran Resources in Tansania; Foto: Kibaran Resources

Projektgebiet der Kibaran Resources in Tansania; Foto: Kibaran Resources

Der Fokus der australischen Kibaran Resources (WKN A1C8BX / ASX: KNL) liegt derzeit klar auf der Entwicklung der Epanko-Lagerstätte, für die man bereits eine Machbarkeitsstudie erstellt. Doch das Unternehmen baut sich auch ein zweites Standbein auf, meldete heute eine erste Ressourcenschätzung für die ebenfalls in Tansania gelegene Lagerstätte Merelani East.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Aussichtsreiche neue Märkte: Kibaran Resources prüft Kugelgraphitherstellung für den Batteriemarkt

Auf dem Mahenge-Projekt von Kibaran Resources; Bildquelle: Kibaran Resources

Auf dem Mahenge-Projekt von Kibaran Resources; Bildquelle: Kibaran Resources

Die australische Graphitgesellschaft Kibaran Resources (WKN A1C8BX) treibt die Entwicklung ihres Geschäftsmodells weiter voran. Das Unternehmen von Managing Director Andrew Spinks hat eine hochrangige Studie in Angriff genommen, mit der die mögliche Herstellung von Graphit, das zum Einsatz in Batterien geeignet ist, mit dem Material von seinem Epanko-Projekt untersucht werden soll. Auch die Errichtung einer eigenen Produktionsanlage in Dar es Salaam, von der aus dieses so genannte Kugelgraphit direkt zu den Batterieproduzenten geliefert werden könnte, wird untersucht.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Extrem positive Metallurgie: Kibaran Resources mit exzellenten Test- und Analyseergebnissen vom Graphitprojekt Merelani

Auf dem Mahenge-Projekt von Kibaran Resources; Bildquelle: Kibaran Resources

Auf dem Mahenge-Projekt von Kibaran Resources; Bildquelle: Kibaran Resources

Exzellente Neuigkeiten veröffentlicht heute die australische Graphitgesellschaft Kibaran Resources (WKN A1C8BX / ASX: KNL) von ihrem Merelani East-Projekt in Tansania. Denn geologische Ergebnisse und metallurgische Tests eines ersten Explorationsprogramms erbringen Hinweise auf ein erheblich größeres Graphitvererzungsgebiet als zuvor erwartet. Hinzu kommt, dass die Gehalte sowie die Flockengrößenverteilung – ein entscheidender Punkt für die Wirtschaftlichkeit eines Graphitvorkommens – den Werten der Lagerstätte auf dem angrenzenden Projekt Merelani Block C entsprechen, auf dem in der Vergangenheit bereits produziert wurde.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Verhandlungen kommen voran: Kibaran Resources – Merelani-Bohrungen deuten auf neues, großes Graphitvorkommen hin

Projektgebiet der Kibaran Resources in Tansania; Foto: Kibaran Resources

Projektgebiet der Kibaran Resources in Tansania; Foto: Kibaran Resources

Um mehr als 14% geht es heute mit den Aktien der australischen Graphitgesellschaft Kibaran Resources (WKN A1C8BX / ASX KNL) nach oben. Das Unternehmen meldet weitere Fortschritte in den Verhandlungen um die Konsolidierung der Graphitprovinz Merelani – und positive Bohrergebnisse von seinem Merelani East-Projekt. Diese weisen auf eine signifikante Graphitvererzung hin, die sogar noch größer sein könnte als die historischen Vorkommen auf Merelani Block C, die sich Kibaran „einverleiben“ möchte.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Erstes Bohrprogramm abgeschlossen: Kibaran Resources – Fortschritte bei der Entwicklung der Graphitprovinz Merelani

Auf dem Mahenge-Projekt von Kibaran Resources; Bildquelle: Kibaran Resources

Auf dem Mahenge-Projekt von Kibaran Resources; Bildquelle: Kibaran Resources

Einen Kurssprung von rund 10% legte in Australien heute die Aktie der Graphitgesellschaft Kibaran Resources (WKN A1C8BX / ASX: KNL) hin. Das Unternehmen meldete, dass man mit der Entwicklung des Graphitprojekts Merelani zu einer zweiten Graphitprovinz in Tansania wie geplant vorankomme. Kibaran ist der Ansicht, dass Merelani zukünftig eine signifikante Quelle großflockigen Graphits sein wird – eines Rohstoffs, für den man im Unternehmen eine weltweit steigende Nachfrage erwartet.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel