Schlagwort-Archive: Münzen

Münzverkäufe in den USA auf Rekordniveau: Goldnachfrage in China steigt wieder

Goldbarren

Eine Unze Feingold; Bilderquelle: Osisko Mining

Der Verkauf von Goldmünzen der Sorte American Eagle stieg im Juli in den USA um mehr als das Vierfache und an der Shanghai Gold Exchange legte das Goldvolumen um das Zweifache zu, teilte die Mitsubishi Corporation International mit.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Citi Research: Goldpreismuster – Tauziehen zwischen ETF-Anlegern und der Schmuckindustrie

Goldmünzen und Barren. Foto: everystockphoto.com

Goldmünzen und Barren. Foto: everystockphoto.com

Die Analysten von Citi Research haben ein Muster in der Goldpreisentwicklung des Jahres 2014 ausgemacht.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Kommentar: Die chinesische Goldnachfrage fällt? Von wegen!

Goldmünzen und Barren. Foto: everystockphoto.com

Goldmünzen und Barren. Foto: everystockphoto.com

Es hängt wohl davon ab, ob man das Glas eher als hab voll oder halb leer betrachtet beziehungsweise davon, ob man zu den Goldbullen oder Goldbären gehört, wie man die jüngsten Zahlen zu den chinesischen Goldimporten über Hong Kong interpretiert. Die Mainstream-Medien jedenfalls legen diese als weiteren Hinweis darauf aus, dass die Nachfrage nach dem gelben Metall in der Volksrepublik nun endgültig einbricht.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Aktuelle Untersuchung: World Gold Council – Chinesische Goldnachfrage wird bis 2017 um 25% steigen

Goldbarren

Goldbarren

Die Goldnachfrage des privaten Sektors dürfte in China in den kommenden vier Jahren um 25% steigen – von derzeit rund 1.100 Tonnen pro Jahr auf mindestens 1.350 Tonnen jährlich 2017. Das jedenfalls besagt die neueste Analyse des World Gold Council (WGC).
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Hohe Nachfrage: Chinesische Goldimporte steigen im Februar um 30%

Goldbarren - Quelle: Focus Minerals

Goldbarren – Quelle: Focus Minerals

Neuesten Daten des Hong Kong Census and Statistics Department zufolge hat China im Februar 109.2 Tonnen Gold über die ehemalige britische Kronkolonie eingeführt. Das sind über 30% mehr als im Januar, als die Volksrepublik 83,6 Tonnen des gelben Metalls importierte, und sogar 79,3% mehr verglichen mit dem Februar 2012 als China „nur“ 60,9 Tonnen Gold einführte.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

China weiter die Nummer Eins: US-Goldproduktion 2013 rückläufig

Goldbarrenguss - Quelle: Newcrest Mining

Goldbarrenguss - Quelle: Newcrest Mining

Vorläufigen Daten der U.S. Geological Survey zufolge lag die Goldproduktion in den USA 2013 bei rund 7,43 Mio. Unzen oder 231.000 Kilogramm. Das ist ein Rückgang von 128.602 Unzen oder 4.000 Kilogramm im Vergleich zu 2012.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Landesweite Streiks: Indische Goldbranche demonstriert gegen Restriktionen der Regierung

Goldmünzen und Barren. Foto: everystockphoto.com

Goldmünzen und Barren. Foto: everystockphoto.com

Indische Schmuckproduzenten und Verkäufer haben Anfang dieser Woche mit einem landesweiten Streik gegen die zahlreichen Restriktionen ihrer Regierung auf Goldimporte protestiert. Die hatten zuletzt dazu geführt, dass die Gold- und Silbereinfuhren auf den Subkontinent im Februar um 71,4% auf einen Gegenwert von 1,63 Mrd. Dollar einbrachen.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Gold-ETFs : SPDR Gold Trust verzeichnet ersten Monatsanstieg der Goldbestände seit Dezember 2012

Goldmünzen und Barren. Foto: everystockphoto.com

Goldmünzen und Barren. Foto: everystockphoto.com

Zwischen dem 31. Januar 2014 und dem 27. Februar sind die Goldbestände des größten Gold-ETF der Welt, des SPDR Gold Trust (GLD), um gut 10 Tonnen gestiegen – von 793,16 auf 803,7 Mio. Tonnen. Das ist der erste Anstieg auf Monatsbasis seit Dezember 2012. Damals aber stieg der Goldbestand des SPDR Gold Trust gerade einmal um 1 Tonne.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

6 bis 8% im Gespräch: Indien zieht Senkung des Importzolls auf Gold noch im Februar in Betracht

Goldmünzen und Barren. Foto: everystockphoto.com

Goldmünzen und Barren. Foto: everystockphoto.com

Ein aktueller Bericht zitiert hohe Regierungsbeamte Indiens mit der Aussage, dass das Land seine Importbeschränkungen für Gold noch vor Ende Februar auf 6 bis 8% senken könnte. Um das gewaltige Leistungsbilanzdefizit Indiens zu senken und seine schwächelnde Währung zu stützen, hatte das Finanzministerium die Einfuhrzölle auf Gold von 1% Anfang 2012 auf mittlerweile 10% angehoben.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Hohe physische Nachfrage: Österreichische Münzprägestätte stellt auf 24-Stundenschicht um

Goldmünzen und Barren. Foto: everystockphoto.com

Goldmünzen und Barren. Foto: everystockphoto.com

Die österreichische Münzprägestätte arbeitet derzeit rund um die Uhr, um die Nachfrage nach Goldmünzen befriedigen zu können. Damit reiht sie sich unter die Prägeanstalten von den USA über Großbritannien bis Australien ein, die angesichts des niedrigen Goldpreises ein Anziehen der Nachfrage gemeldet haben.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Goldnachfrage im Reich der Mitte 2013 auf Rekordniveau: Rückgang der chinesischen Goldimporte über Hong Kong nur ein Ausrutscher?

Goldmünzen und Barren. Foto: everystockphoto.com

Goldmünzen und Barren. Foto: everystockphoto.com

Die Nettoimporte von Gold nach China über Hong Kong sind im November deutlich gefallen. Zum ersten Mal seit sieben Monaten lagen sie unter 100 Tonnen pro Monat. Allerdings gibt es gute Gründe anzunehmen, dass die Nachfrage nach dem gelben Metall im Dezember wieder gestiegen ist.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Nächstes Fed-Meeting im Fokus: Goldpreis – Geht den Bären die Luft aus?

Goldmünzen und Barren. Foto: everystockphoto.com

Goldmünzen und Barren. Foto: everystockphoto.com

Der Goldpreis hat den gestrigen US-Handel mit leichten Gewinnen beendet, die er heute Morgen in Europa zunächst weiter ausbaut. Short-Eindeckungen und einige Schnäppchenjäger führten zu der moderaten Erholung.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

US-Arbeitsmarktdaten weiter schwach: Goldpreis gibt nach Fed-Kommentaren nach

Goldmünzen und Barren. Foto: everystockphoto.com

Goldmünzen und Barren. Foto: everystockphoto.com

Wieder einmal hat die US-Notenbank den Goldpreis auf Talfahrt geschickt. Dabei hatte der Preis für eine Unze des gelben Metalls kurz zuvor nach schwächeren Arbeitsmarktdaten aus den USA noch ein neues Tageshoch markiert.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Zum ersten Mal seit mindestens 20 Jahren: Russlands Goldreserven steigen auf mehr als 1.000 Tonnen

Goldbarren

Goldbarren

Russland hat seine Goldreserven im Juli zum ersten Mal seit mindestens zwei Jahrzehnten auf mehr als 1.000 Tonnen ausgeweitet. Damit stiegen die russischen Goldreserven den zehnten Monat in Folge – wie übrigens auch in Kasachstan.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Erster Wochenanstieg seit November 2012 – Gold-ETF SPDR Gold Shares verbucht wieder Mittelzuflüsse

Goldbarren

Goldbarren

Die jüngste Korrektur der Aktienmärkte, Schnäppchenjäger und die Tatsache, dass sich der Goldpreis wieder deutlich von seinem Juni-Tief entfernt hat, führen Experten als Faktoren an, die dazu beigetragen haben, dass die Goldbestände der Gold-ETFs (Exchange Traded Funds) nicht mehr fallen – zumindest im Moment nicht.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

pro aurum – Anzeichen für Goldpreistiefs

Das Goldhaus von pro aurum in München

Das Goldhaus von pro aurum in München

Wie die Experten des privaten Goldhandelshauses pro aurum berichten, haben sich institutionelle Investoren in den vergangenen Monaten massiv von ihren Goldbeständen getrennt, private Anleger aber würden der Anlageklasse weiterhin die Treue halten.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Goldmarkt sollte sich schnell wieder ausbalancieren: World Gold Council – Nachfrage aus Indien und China sollte 2013 bis zu 50% des Goldmarktes ausmachen

Foto: Agnico-Eagle Mines Ltd.

Goldbarren

Nach Ansicht des World Gold Council dürfte die Goldnachfrage aus Indien und China zum Jahresende allein schon 45 bis 50% des gesamten Goldmarktes ausmachen. Vor allem die Nachfrage der Konsumenten nach dem gelben Metall steige weiter, hieß es.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Nicht genug für eine Rallye, aber: UBS – Physische Nachfrage aus Asien zieht robusten Boden in den Goldpreis

Die Analysten der UBS sind der Ansicht, dass die Nachfrage nach physischem Gold aus Asien einen robusten Boden für den Goldpreis bietet – solange der Preis „attraktiv“ bleibt.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Statistik: Gute Chancen auf höhere Goldpreise

Goldmünzen und Barren. Foto: everystockphoto.com

Goldmünzen und Barren. Foto: everystockphoto.com

Die Statistik sieht gut aus. Wenn es nach der Entwicklung der vergangenen 30 Jahre geht, steht dem Gold ein positives zweites Halbjahr bevor.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Negative Faktoren überwiegen, aber: CIBC sieht Chance auf Entlastungsrallye beim Goldpreis

Goldmünzen Foto: relajp, sxc.hu

Goldmünzen Foto: relajp, sxc.hu

Die Analysten von CIBC erwarten, dass der Druck auf den Goldpreis anhält. Derzeit würden die negativen Faktoren dominieren, glauben die Banker. Allerdings sehen sie auch Unterstützung – und die Chance auf eine Entlastungsrallye.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Nach erneutem Goldpreiseinbruch: HSBC – Nachfrage nach physischem Gold könnte abermals anziehen

Goldbarren, Foto: covilha, everystockphoto.com

Goldbarren, Foto: covilha, everystockphoto.com

Der Goldpreis hat im europäischen und asiatischen Handel kräftig abgegeben, nachdem Fed-Chef Ben Bernanke gestern einen ersten Zeitplan für eine mögliche Reduzierung des Anleihekaufprogramms QE3 nannte. Die Analysten der HSBC sehen diese Neuigkeiten zwar ebenfalls als „bearish“ für den Goldpreis an – vor allem kurzfristig –, weisen aber auch darauf hin, dass es einige unterstützende Faktoren gebe.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Vom Gewinner zum Verlierer: Silber kann sich dem Gold nicht entziehen

Silberbarren

Silberbarren

Anleger haben im laufenden Jahr bisher wenig Freude an Silber. Dabei sahen die Vorhersagen der Experten den Rohstoff eigentlich als großen Gewinner 2013 an. Bisher ist das Edelmetall jedoch der große Verlierer des Jahres.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Neue Steuervorschriften: pro aurum – „Silber im Nachfragehoch“

Silberbarren Im kommenden Jahr ändert sich die Steuergesetzgebung für Silbermünzen in Deutschland. Anleger reagieren mit verstärkten Käufen. Doch auch 2014 kann man das Edelmetall noch zu vergünstigten Konditionen erhalten.

Weiterlesen

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Probleme dauern an: Holmes und die Junior Explorer

Goldmine

Goldmine

Angst und Liebe sind zwei entscheidende Faktoren beim Goldpreis. Für Junior Explorer sind jedoch andere Aspekte wichtig, so Goldexperte Frank Holmes.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

China-Nachfrage stabilisiert: Goldpreis kann zumindest das Niveau von Freitag halten

Goldbarren

Goldbarren

Nachdem der Goldpreis am Freitag um 2% gefallen war, kann er sich zu Wochenbeginn zunächst knapp über der Marke von 1.380 USD pro Unze stabilisieren. Käufe in China scheinen die Angst, dass die US-Notenbank ihr Stimulusprogramm QE3 zurückfahren könnte, derzeit noch aufzuwiegen.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Auch fast zwei Monaten nach dem Goldpreiseinbruch – Nachfrage nach US-amerikanischen Gold- und Silbermünzen immer noch beispiellos hoch

Osisko_Mining-Fine_Gold_Feingold

Die Nachfrage nach US-amerikanischen Gold- und Silbermünzen liegt selbst fast zwei Monate nach dem historischen Goldpreiseinbruch Mitte April weiterhin auf „beispiellos“ hohem Niveau, erklärte der Chef der US-amerikanischen Münzprägeanstalt US Mint.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

China Gold Association: Chinesische Goldimporte sollten nach Allzeithoch im April weiter steigen

Goldbarren

Goldbarren

Nach Ansicht der China Gold Association werden die Goldeinfuhren in die Volksrepublik weiter ansteigen, nachdem sie bereits im April ein Allzeithoch erreichten. Privatanleger nutzen den Rückgang des Goldpreises weiterhin, um sich mit dem gelben Metall einzudecken, hieß es weiter.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Mäßige Aussichten: Experten blicken auf den Silberpreis

Silberbarren und Münzen

Silberbarren und Münzen

Die Abwärtsspirale beim Goldpreis erfasst auch den Silberpreis. Doch nicht nur die direkte Korrelation zwischen den beiden Edelmetallen sorgt für eine pessimistische Stimmung unter Experten.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Trotz Rückgängen im Mai: Münzverkäufe bleiben auf Rekordkurs

Silbermünze Kanada

Silbermünze Kanada

Den Run auf die Edelmetallmünzen konnte die US-Münzanstalt durch Verkaufsstopps wohl nur phasenweise unterbrechen.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Extrem negatives Sentiment: Steht der Goldpreis vor einer Trendwende?

Goldbarren

Goldbarren

Nach der Rekordjagd am Aktienmarkt könnten Großanleger, die zuletzt sehr negativ für das Edelmetall gestimmt waren, ihre Positionen überdenken – und erneut umschichten.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel