Schlagwort-Archive: Notenbanken

Investmentnachfrage allein reicht nicht: War es das mit der Goldpreisrallye 2016?

Goldbarren; Foto: Aureus Mining

Goldbarren; Foto: Aureus Mining

Trotz der herausragenden Performance des Goldpreises dieses Jahr und der Risiken an den Finanzmärkten glauben die Analysten von RBC Capital Market, dass die Goldrallye des Jahres 2016 sich dem Ende zuneigt.

Weiterlesen

Advertisements

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Nach dem Brexit-Entscheid: Gold profitiert von hoher Unsicherheit und Volatilität der Märkte

Goldbarren; Foto: Newcrest Mining

Goldbarren; Foto: Newcrest Mining

Wer schon vor der eigentlichen Abstimmung das Wort „Brexit“ nicht mehr hören konnte, der stopft sich jetzt besser die Ohren zu, denn nun werden die Diskussionen wohl erst so richtig losgehen. Wann treten die Briten aus? Wann stellen sie überhaupt den Austrittsantrag? Zu welchen Bedingungen erfolgt der Brexit? Was kostet das? Wie reagieren die Märkte? Die Ungewissheit ist groß, der Diskussionsbedarf gewaltig.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Vor der Brexit-Entscheidung: Spekulation auf steigenden Goldpreis auf zweithöchstem Stand überhaupt

Goldbarren

Eine Unze Feingold; Bilderquelle: Osisko Mining

Die Turbulenzen an den globalen Aktienmärkten haben das Interesse der Anleger an Gold zuletzt wieder deutlich steigen lassen. Zwischenzeitlich kostete eine Unze des gelben Metalls sogar mehr als 1.300 USD. Weltweit haben die Notenbanken darauf hingewiesen, dass der Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union die Weltwirtschaft massiv stören könnte.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Mittelfristige Prognose: TD Securities sieht Potenzial für Goldpreisanstieg auf 1.300 USD pro Unze

Goldbarren; Foto: Aureus Mining

Goldbarren; Foto: Aureus Mining

Nach Ansicht der Analysten von TD Securities hat Gold das Potenzial, um auf 1.300 USD pro Unze zu steigen.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Schleppende Transporte: Deutsche Bundesbank hat seit Anfang 2013 erst 5 Tonnen Gold aus den USA zurückgeholt

Goldbarren

Goldbarren

Am 16. Januar 2013 hatte die deutsche Bundesbank mitgeteilt, man werde die gesamten 374 Tonnen Gold, die bei der der Banque de France in Paris sowie 300 Tonnen des gelben Metalls, die bei der US-Notenbank in Manhattan eingelagert sind, zurück nach Deutschland holen. Ein Jahr später sind davon erst ganze 37 Tonnen eingetroffen.
Weiterlesen

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Negative Faktoren überwiegen, aber: CIBC sieht Chance auf Entlastungsrallye beim Goldpreis

Goldmünzen Foto: relajp, sxc.hu

Goldmünzen Foto: relajp, sxc.hu

Die Analysten von CIBC erwarten, dass der Druck auf den Goldpreis anhält. Derzeit würden die negativen Faktoren dominieren, glauben die Banker. Allerdings sehen sie auch Unterstützung – und die Chance auf eine Entlastungsrallye.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Extrem negatives Sentiment: Steht der Goldpreis vor einer Trendwende?

Goldbarren

Goldbarren

Nach der Rekordjagd am Aktienmarkt könnten Großanleger, die zuletzt sehr negativ für das Edelmetall gestimmt waren, ihre Positionen überdenken – und erneut umschichten.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel