Schlagwort-Archive: Oyu Tolgoi

Analystenmeinung: Rio Tinto dürfte Turquoise Hill schon bald komplett übernehmen

Kupfermine; Foto: Rio Tinto

Kupfermine; Foto: Rio Tinto

Die Beziehung zwischen Rio Tinto (WKN 852147) und Turquoise Hill Resources (WKN A1J2DT) ist kompliziert. Turquoise Hill kontrolliert das gigantische Kupfer- und Goldprojekt Oyu Tolgoi in der Mongolei und Rio Tinto mehr als die Hälfte der Aktien von Turquoise Hill. Und Rio Tinto will seinen Anteil an Oyu Tolgoi erhöhen und dürfte mit hoher Wahrscheinlichkeit eines Tages 100% an Turquoise Hill erwerben. Die Frage ist allerdings wann.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Nach unbestätigten Medienberichten: Kupfer- und Goldproduzent Turquoise Hill Resources im Aufwind

Die größte von Menschenhand geschaffene Grube in Afrika, die Palabora Kupfermine von Rio Tinto; Foto: Rio Tinto

Die größte von Menschenhand geschaffene Grube in Afrika, die Palabora Kupfermine von Rio Tinto; Foto: Rio Tinto

Mehrere Tage in Folge verbucht die Aktie von Turquoise Hill Resources (WKN A1J2DT / TSE TRQ) nun schon deutliche Gewinne. Unbestätigten Berichten zufolge haben die Behörden der Mongolei – dort betreibt die Rio Tinto-Tochter die gigantische Oyu Tolgoi-Mine – eine Steuerzahlung, die von Turquoise Hill bzw. Rio verlangt wird, zusammengestrichen.

Weiterlesen

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Angesichts schwindender Budgets: Exploration – Rio Tinto will stärker mit Juniors zusammenarbeiten

Auf der Oyu Tolgoi-Mine von Rio Tinto in der Mongolei

Auf der Oyu Tolgoi-Mine in der Mongolei. Quelle: Rio Tinto

Der zweitgrößte Rohstoffproduzent der Welt Rio Tinto (WKN 852147) will bei der Exploration stärker mit kleineren Konkurrenten zusammenarbeiten. Die Branche hatte ihre Ausgaben in diesem Bereich zuletzt deutlich beschnitten und zudem Assets abgestoßen, um die Bilanzen aufzubessern.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Metallgehalte gestiegen: Turquoise Hill – Gute Produktionsdaten von riesiger Oyu Tolgoi-Mine

Auf der Oyu Tolgoi-Mine von Rio Tinto in der Mongolei

Auf der Oyu Tolgoi-Mine von Rio Tinto in der Mongolei

Die Aktie des Kupfer- und Goldproduzenten Turquoise Hill (WKN A1J2DT) hat am gestrigen Donnerstag einen Kurssprung von mehr als 8% gemacht. Das Unternehmen meldete ein starkes Produktionswachstum und steigende Metallgehalte von der riesigen Oyu Tolgoi-Mine in der Mongolei. Damit hat Turquoise Hill dieses Jahr bereits rund 20% an Wert gewonnen.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Erhebliches Angebotsdefizit erwartet: Rohstoffgigant Rio Tinto setzt verstärkt auf Kupfer

Kupferband

Kupferband

Der Rohstoffriese Rio Tinto (WKN 852147) will sich neben seinem Eisenerzgeschäft verstärkt auf die Kupferproduktion konzentrieren. Der Konzern legte einen langfristigen Plan vor, der helfen soll, ein Angebotsdefizit zu schließen, von dem man ausgeht, dass es sich bis auf die Hälfte der weltweiten Produktion des roten Metalls ausweiten wird.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Krisensitzung einberufen – Mongolei entlässt Oyu Tolgoi-Leiter nach Unstimmigkeiten mit Rio Tinto

Auf der Oyu Tolgoi-Mine von Rio Tinto in der Mongolei

Auf der Oyu Tolgoi-Mine von Rio Tinto in der Mongolei

Die Regierung der Mongolei hat den Chef jener Firma entlassen, die ihren Anteil an der Kupfer- und Goldmine Oyu Tolgoi hält. Damit will man offenbar den Bergbaukonzern Rio Tinto (WKN 852147) und dessen Partner an der Mine besänftigen.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Trotz technischer Probleme und Wetterkapriolen: Rio Tinto stellt im zweiten Quartal Produktionsrekord auf

Eisenerz

Eisenerz

Positive Überraschung aus dem Bergbausektor: Branchengröße Rio Tinto (WKN 852147) hat im zweiten Quartal trotz des Ausfalls von Equipment und ungewöhnlich starker Regenfälle einen Rekordeisenerzausstoß erzielt. Analysten hatten im Vorfeld damit gerechnet, dass der Konzern die eigene Prognose um rund 2 Mio. Tonne Eisenerz verfehlen würde.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Was lange währt…: Rio Tinto exportiert erstes Kupferkonzentrat von gigantischer Kupfermine Oyu Tolgoi

Auf der Oyu Tolgoi-Mine von Rio Tinto in der Mongolei

Auf der Oyu Tolgoi-Mine von Rio Tinto in der Mongolei

Wie kürzlich via Twitter vom Bergbauminister der Mongolei angekündigt, konnte der Bergbaukonzern Rio Tinto (WKN 852147) am heutigen Dienstag endlich die ersten Konzentrate von seiner riesigen Kupfermine Oyu Tolgoi nach China verschiffen. Der langerwartete Termin war zuvor mehrmals verschoben worden.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Der nächste Versuch: Rio Tinto – Beginn der Kupferexporte von Oyu Tolgoi am Dienstag?

Kupfererz

Kupfererz

Der Bergbaugigant Rio Tinto (WKN 852147) kann den Kupferexport von seiner gigantischen Oyu Tolgoi-Mine in der Mongolei am 9. Juli aufnehmen – voraussichtlich. Das jedenfalls teilte die Regierung des asiatischen Landes mit. Noch immer ist aber nicht bekannt, wie mit dem Umsatz, der dabei erzielt wird, verfahren werden soll.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Weitere Verschiebung: Rio Tinto kann Exporte von der Kupfer- und Goldmine Oyu Tolgoi immer noch nicht aufnehmen

Auf der Oyu Tolgoi-Mine von Rio Tinto in der Mongolei

Auf der Oyu Tolgoi-Mine von Rio Tinto in der Mongolei

Es wird langsam zu einer Farce: Bereits zum 14. Juni hatte der Bergbaugigant Rio Tinto (WKN 852147) Mitarbeiter und Presse eingeladen, um den Beginn der Exporte von der riesigen Oyu Tolgoi-Mine in der Mongolei zu feiern. Doch dann wurde der Termin auf Grund letzter ungeklärter Fragen mit der Regierung des Landes auf den heutigen Freitag verschoben. Nur um nun erneut abgesagt zu werden…

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Verspäteter Startschuss: Rio Tinto legt auf Oyu Tolgoi richtig los

Auf der Oyu Tolgoi-Mine von Rio Tinto in der Mongolei

Auf der Oyu Tolgoi-Mine von Rio Tinto in der Mongolei

Alle Querelen, Verärgerungen und Probleme sind für den Moment vergessen. Eines der wichtigsten Projekte der Mongolei hat einen Grund zum Feiern.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Wichtiger Schritt: Rio Tinto will Ende der Woche erstes Kupfer von der Oyu Tolgoi-Mine exportieren

Kupfermine

Kupfermine

Der Bergbaugigant Rio Tinto (WKN 852147) will schon diesen Freitag damit beginnen, das erste Kupfer von seiner 6,2 Mrd. Dollar teuren Oyu Tolgoi-Mine in der Mongolei zu exportieren. Das geht aus einer Einladung an Journalisten hervor, die unter anderem die Nachrichtenagentur Reuters erhielt.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Abgaben von rund 12 Mrd. USD allein 2012: Bergbaukonzern Rio Tinto ist Australiens größter Steuerzahler

Eisenerz wird verladen Copyright © 2009 Rio Tinto

Eisenerz wird verladen Copyright © 2009 Rio Tinto

Der Bergbaugigant Rio Tinto (WKN 852147) war 2012 erneut der größte Steuerzahler Australiens. Mit fast 9 Mrd. USD leistete man rund 75% aller Abgaben. Weltweit zahlte der Konzern 11,6 Mrd. USD an Steuern nach 10,2 Mrd. USD im Jahr 2011. 8,9 Mrd. USD gingen davon an den australischen Staat.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Erneute Probleme mit der Regierung der Mongolei: Stellt Rio Tinto die Arbeiten am gigantischen Oyu Tolgoi-Projekt vorübergehend ein?

Die riesige Palabora Kupfermine von Rio Tinto

Die riesige Palabora Kupfermine von Rio Tinto

Der Bergbauriese Rio Tinto (WKN 852147) hat Berichte, dass er in Betracht ziehe, die Bauarbeiten auf seiner 6 Mrd. USD teuren Kupfer- und Goldmine Oyu Tolgoi in der Mongolei auszusetzen, heruntergespielt aber nicht dementiert. Derzeit versucht die Regierung des asiatischen Landes – wieder einmal – einen größeren Anteil an dem Projekt zu erlangen.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Keine Besserung in Sicht: Staatlicher Druck auf den Minensektor der Mongolei wird nicht nachlassen

Die Mongolei verfügt über beachtliche Rohstoffreserven, überwiegend Kohle, Flussspat, Erdöl, Gold und Silber, Foto: Harry Lawford

Die Mongolei verfügt über beachtliche Rohstoffreserven, überwiegend Kohle, Flussspat, Erdöl, Gold und Silber, Foto: Harry Lawford

Zum wiederholten Mal versucht die Regierung der Mongolei ihre aus dem Jahr 2009 stammende Investmentvereinbarung in Bezug auf die gigantische Kupfer- und Goldmine Oyu Tolgoi neu zu verhandeln. Dabei legt man sich mit dem Bergbauriesen Rio Tinto (WKN 852147) und dessen Tochtergesellschaft Turquoise Hill an.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Trotz Spannungen zwischen China und der Mongolei: Rio Tinto stellt Stromversorgung der Oyu Tolgoi-Mine sicher

Das Oyu Tolgo-Projekt von Ivanhoe Mines in der Mongolei

Das Oyu Tolgo-Projekt von Ivanhoe Mines in der Mongolei

Die gigantische Kupfer- und Goldmine Oyu Tolgoi des Bergbaukonzerns Rio Tinto (WKN 852147) in der Mongolei, die kurz vor der Vollendung steht, hat nun eine der letzten großen Hürden genommen. Wie Rio Tinto bekannt gab, hat man sich die Stromversorgung von einem nicht genannten chinesischen Unternehmen gesichert – und zwar trotz der nationalen Rivalität zwischen China und der Mongolei.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Geldhahn zugedreht: Auslandsinvestitionen in die Mongolei kommen auf Grund von Rio Tintos Problemen zum Erliegen

Kohleabbau in der Mongolei, Foto: Wolfiewolf, everystockphoto.com

Kohleabbau in der Mongolei, Foto: Wolfiewolf, everystockphoto.com

Die Wirtschaft der Mongolei hängt zu einem großen Teil von der Bergbaubranche und dabei insbesondere dem gigantischen Oyu Tolgoi-Projekt des Minenriesen Rio Tinto (WKN 852147) ab. Ausländisches Geld ist in Strömen in dieses und andere Bergbauprojekte des Landes geflossen. Doch dieser Strom ist nun fast vollständig versiegt, da das Investitionsklima in der Mongolei sich zuletzt erheblich verschlechtert hat.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Oyu Tolgoi-Vereinbarung: Rio Tinto und Turquoise Hill weisen Aufforderung der Mongolei zur Neuverhandlung zurück

Die Mongolei verfügt über beachtliche Rohstoffreserven, überwiegend Kohle, Flussspat, Erdöl, Gold und Silber, Foto: Harry Lawford

Die Mongolei verfügt über beachtliche Rohstoffreserven, überwiegend Kohle, Flussspat, Erdöl, Gold und Silber, Foto: Harry Lawford

Zum zweiten Mal in nur zwei Jahren übt die Regierung der Mongolei Druck auf den Rohstoffkonzern Rio Tinto (WKN 852147) aus, um das Unternehmen dazu zu bewegen, eine Vereinbarung aus dem Jahr 2009 neu zu verhandeln. Dabei geht es um das 6 Mrd. USD teure Kupfer- und Goldprojekt Oyu Tolgoi und die Beteiligung der Mongolei daran.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Konzentration auf wenige neue Vorkommen: Rio Tinto – Aus für Portugal-Projekt?

Eine der größten Kupferminen der Welt: die Palabora Kupfermine von Rio Tinto

Eine der größten Kupferminen der Welt: die Palabora Kupfermine von Rio Tinto

Beim Minenriesen kündigen sich strategische Veränderungen an. Man will sich auf eine kleinere Zahl von Neuprojekten konzentrieren, was den Rückzug aus einem europäischen Projekt bedeuten würde. Ebenso kündigen sich Veränderungen im Management an, während die Aktie sich um eine Bodenbildung bemüht.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Kupfer- und Goldprojekt Oyu Tolgoi im Plan: Ivanhoe Mines kann Verlust des ersten Quartals verringern

Das Oyu Tolgo-Projekt von Ivanhoe Mines in der Mongolei

Das Oyu Tolgo-Projekt von Ivanhoe Mines in der Mongolei

Die kanadische Ivanhoe Mines (WKN 901508) kann den Verlust des ersten Quartals 2012 verringern. Gleichzeitig meldet das Unternehmen, dass sein viel versprechendes Kupfer- und Goldprojekt Oyu Tolgoi wie geplant im kommenden Jahr die kommerzielle Produktion aufnehmen dürfte.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Suche nach Partnern: Ivanhoe Australia – Übernahme nicht ausgeschlossen

Das Oyu Tolgo-Projekt von Ivanhoe Mines in der Mongolei

Das Oyu Tolgo-Projekt von Ivanhoe Mines in der Mongolei

Die Suche nach strategischen Partnern läuft auf vollen Touren. Dabei könnte aus dem Partner sogar ein Mehrheitsaktionär werden.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Kurs rutscht weiter ab: Bedenken um steigenden Kosten auf Ivanhoe Mines’ Mega-Mine Oyu Tolgoi

Das Oyu Tolgo-Projekt von Ivanhoe Mines in der Mongolei

Das Oyu Tolgo-Projekt von Ivanhoe Mines in der Mongolei

Die Aktie der kanadischen Ivanhoe Mines (WKN 901508) gab am gestrigen Montag um weitere 2% nach. Damit belaufen sich die Verluste der letzten Handelswoche auf rund 15%. Auslöser für diesen Kursrutsch sind anhaltende Sorgen um das Oyu Tolgoi-Projekt des Unternehmens – eine der größten Kupfer- und Goldminen der Welt.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Deal mit Chalco: Ivanhoe Mines verkauft Kohlebeteiligung für 533 Mio. CAD

Das Oyu Tolgo-Projekt von Ivanhoe Mines in der Mongolei

Das Oyu Tolgo-Projekt von Ivanhoe Mines in der Mongolei

Die kanadische Ivanhoe Mines (WKN 901508) gab am heutigen Montag bekannt, dass man eine Vereinbarung mit der Aluminum Corporation of China (Chalco) abgeschlossen hat, bei der es um den Verkauf des Ivanhoe-Anteils (57,6%) an dem in der Mongolei tätigen Kohleproduzenten SouthGobi Resources (WKN A0MS9Y) geht. Im Gespräch ist ein Kaufpreis von 533 Mio. CAD.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Schneller als gedacht: Rio Tinto stockt Anteil an Ivanhoe Mines für 302 Mio. CAD auf 51% auf

Kupfermine von Rio Tinto

Kupfermine von Rio Tinto

Der Bergbaukonzern Rio Tinto (WKN 852147) ließ nur wenig Zeit verstreichen, um die Kontrolle über den kleineren Partner Ivanhoe Mines (WKN 901508) zu übernehmen. Kaum eine Woche, nachdem eine Vereinbarung, die genau das verhindern sollte, ausgelaufen war, erhöhte der Minengigant seinen Anteil an Ivanhoe auf 51%.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Anhaltendes Wachstum: Intrepid Mines erhöht Kupferressource auf indonesischem Kupferprojekt auf fast 2 Mrd. Tonnen

Kupfermineralisierung im Gestein

Kupfermineralisierung im Gestein

Die australische Intrepid Mines (WKN A0J36K) hat ihr Kupferporphyrprojekt Tumpangpitu in Indonesien auf das nächste Level gebracht. Laut der jüngsten Ressourcenschätzung verfügt das Projekt jetzt über fast 2 Mrd. Tonnen an geschlussfolgerten Ressourcen.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Mongolei will mehr Anteile an Oyu Tolgoi: Rio Tinto baut Einfluss bei Ivanhoe Mines weiter aus

Das Oyu Tolgo-Projekt von Ivanhoe Mines in der Mongolei

Das Oyu Tolgo-Projekt von Ivanhoe Mines in der Mongolei

Der multinationale Rohstoffkonzern hat seinen Anteil an Ivanhoe Mines auf den derzeit größtmöglichen Wert ausgebaut. Von Interesse ist ein riesiges Kupfer-Gold-Vorkommen in der Mongolei, das unter der Kontrolle von Ivanhoe Mines liegt. Allerdings hat ein Tauziehen um die Beteiligung zwischen dem Unternehmen und dem asiatischen Staat begonnen.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Erhebliche Ersparnis: Edelmetallproduktion drückt Kosten der Kupferproduktion auf Ivanhoes Oyu Tolgoi-Mine in den negativen Bereich

Das Oyu Tolgo-Projekt von Ivanhoe Mines in der Mongolei

Das Oyu Tolgo-Projekt von Ivanhoe Mines in der Mongolei

Robert Friedland, CEO des Minenunternehmens Ivanhoe Mines (WKN 901508) geht davon aus, das das gigantische Kupfer- und Goldprojekt Oyu Tolgoi bei den aktuellen Gold- und Silberpreisen in den ersten fünf Jahren der Produktion negative Gesamtcashkosten von 7 Cent pro Pfund Kupfer aufweisen wird. Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Oyu Tolgoi in Focus: Rio Tinto erhöht Anteil an Ivanhoe Mines für 502 Mio. Dollar auf 46,5%

Kupfermine von Rio Tinto

Kupfermine von Rio Tinto

Rio Tinto (WKN 852147), der nach Umsatz zweitgrößte Bergbaukonzern der Welt, wird 502 Mio. Dollar zahlen, um die Beteiligung an Ivanhoe Mines (WKN 901508), seinem Partner bei der Entwicklung des gigantischen Oyu Tolgoi-Projekts in der Mongolei, auf 46,5% zu erhöhen.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Weiterer Preisanstieg erwartet: Kupfer – Rio Tinto rechnet mit Ausweitung des Angebotsdefizits

Kupfererz

Kupfererz

Der drittgrößte Bergbaukonzern der Welt Rio Tinto (WKN 852147) sagt voraus, dass die ohenhin schon hohen Kupferpreise weiter steigen werden. Die Hauptgründe sind nach Ansicht von Rio Tinto die weiter wachsende Nachfrage und die Tatsache, dass es noch dauern wird, bis neue Kupferprojekte das Angebotsdefizit abmildern können.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Gigantisches Kupfer- und Goldprojekt: Ivanhoe Mines gibt 2,3 Mrd. Dollar für erste Entwicklungsphase von Oyu Tolgoi frei

Das Oyu Tolgo-Projekt von Ivanhoe Mines in der Mongolei

Das Oyu Tolgo-Projekt von Ivanhoe Mines in der Mongolei

Die kanadische Ivanhoe Mines (WKN 901508) hat für das kommende Jahr ein Investitionsbudget von 2,3 Mrd. Dollar freigegeben. Damit will man die erste Phase der Entwicklung des riesigen Kupfer- und Goldprojekts Oyu Tolgoi in der Mongolei finanzieren.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel