Schlagwort-Archive: Platin

Group Ten Metals – Wecken positive Ergebnisse das Interesse der Großen?

Goldnugget; Foto: Brazil Resources

Die kanadische Group Ten Metals (WKN A2AN4B / TSX-V PGE) hat ein sehr interessantes Liegenschaftsportfolio zusammengestellt, dass unserer Ansicht nach den Aktionären des Unternehmens noch viel Freude bereiten wird. Im Fokus der aufschlussreichen Pressemitteilung, die Group Ten nun veröffentlichte, steht dieses Mal das Goldprojekt Black Lake / Drayton in Ontario, das strategisch günstig zwischen den Projekten Goldlund (2,3 Mio. Unzen Gold) von First Mining Finance und Goliath (1,51 Mio. Unzen Gold) von Treasury Metals liegt.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Video-Interview von der PDAC 2017: Group Ten Metals – Weltklassepotenzial im Yukon

Platinmine in Südafrika. Bildquelle: Anglo American

Die kanadische Group Ten Metals (WKN A2AN4B / TSX-V PGE) befindet sich in einer exzellenten Ausgangssituation: Nach einem schwierigen Jahr 2016 hat sich das Unternehmen neu sortiert, verfügt jetzt über beachtliche Cash-Reserven und unserer Ansicht nach sehr viel versprechende Projekte. Vor allem das Spy-Projekt, das an die Liegenschaft von Wellgreen Platinum (WKN A1XBAJ) grenzt, hat enormes Potenzial.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Ein Überlebender aus dem Bärenmarkt zeigt, was eine Harke ist

Goldbarren; Foto: Newcrest Mining

Goldbarren; Foto: Newcrest Mining

„Auferstanden aus Ruinen“, heißt es im Text der Hymne eines untergegangenen deutschen Staates. Mit etwas Hang zum Pathetischen kann man diese Strophe auch für Group Ten Metals Inc. (TSX: PGE; FRA: 5D32) anstimmen. Gestern nach Börsenschluss kam die lapidare Meldung, dass das Unternehmen eine Finanzierung über 1,96 Mio. CAD abgeschlossen hat – bei 0,06 CAD. Die Aktie stand allerdings schon vor Veröffentlichung der Mitteilung bei 0,135 CAD und könnte weiter steigen. Mit Fug kann man Group Ten als einen Überlebenden des anhaltenden Bärenmarktes bezeichnen, der fast vier Jahre die Rohstoffe beherrscht hat.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Panama Papers: Impala Platinum – Offshore-Konten für Gehaltszahlungen bei Zimplats genutzt?

Platinmine in Südafrika. Bildquelle: Anglo American

Platinmine in Südafrika. Bildquelle: Anglo American

Der südafrikanische Platinproduzent Impala Platinum (WKN A0KFSB) und die Behörden Simbabwes werden die angeblich Verstrickung der Impala-Tochter Zimplats in die Nutzung von Briefkastenfirmen untersuchen, da die so genannten Panama Papers zeigen, dass das Unternehmen eine Offshore-Gesellschaft nutzte, um die Gehälter des Managements in Simbabwe zu zahlen.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Feiertagsstimmung: US-Importe von Platin- und Goldschmuck steigen im dritten Quartal deutlich

Goldbarren; Foto: Degussa

Goldbarren; Foto: Degussa

Die Schmuckimporte in die USA sind im dritten Quartal 2015 – im Vorfeld der Feiertagssaison – um 85% bei Platin bzw. 12% bei Gold gestiegen. Die Preise beider Edelmetalle fielen hingegen das fünfte Quartal in Folge, berichten die Experten von Thomson Reuters GFMS.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Expertenmeinung: Platin und Palladium 2015 im Angebotsdefizit

Im Bleskop Schacht der Platinmine Rustenburg in Südafrika. Bildquelle: Anglo American

Im Bleskop Schacht der Platinmine Rustenburg in Südafrika. Bildquelle: Anglo American

Die Experten von Johnson Matthey erklären in der neuesten Ausgabe ihres viel beachteten Berichts zur Lage am Markt für Platingruppenmetalle, dass der Platin- und der Palladiummarkt 2015 ein Angebotsdefizit aufweisen werden. Man geht dabei von einem Defizit von 652.000 Unzen bei Platin und von 427.000 Unzen bei Palladium aus.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Längerfristig niedrige Preise unwahrscheinlich: Gold – UBS erwartet 2016 Durchschnittspreis von 1.250 USD pro Unze

Goldbarren; Bildquelle: Veris Gold

Goldbarren; Bildquelle: Veris Gold

Die Analysten der UBS gehen von einer Goldpreiserholung in das kommende Jahr hinein aus. Sie erwarten weiterhin, vor allem auf Grund der im Vergleich zu vergangenen Zyklen weiter niedrigen Realzinsen, dass eine Unze des gelben Metalls 2016 im Durchschnitt 1.250 USD kosten wird. 2015 allerdings rechnet die UBS nur noch mit durchschnittlich 1.170 statt wie zuvor 1.190 USD pro Unze.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel