Schlagwort-Archive: REE

Kosten sollten erneut sinken: Commerce Resources – Commerce Resources – Weitere Optimierungen der Seltene Erden-Produktion gelungen

Die Pilotanlage der Commerce Resources auf dem Ashram-Projekt; Foto:  Commerce Resources

Die Pilotanlage der Commerce Resources auf dem Ashram-Projekt; Foto: Commerce Resources

Die kanadische Commerce Resources (WKN A0J2Q3 / TSXv CCE) kann erneut mit sehr positiven Neuigkeiten von ihrem Seltene Erdenprojekt Ashram aufwarten. Dort arbeitet man in einer Pilotanlage an der Herstellung eines Seltene Erden-Konzentrats und der Optimierung der dafür notwendigen Prozesse. Und dabei konnte man jetzt deutliche Verbesserungen melden.

Weiterlesen

Werbeanzeigen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Steuerstreit hält an: Freeport-McMoRan senkt Kupferproduktion in Indonesien um rund 50%

Die Grasberg-Mine von Freeport McMoRan Copper & Gold

Die Grasberg-Mine von Freeport McMoRan Copper & Gold

Der Bergbauriese Freeport-McMoRan Copper & Gold (WKN 896476) hat die Produktion auf seiner indonesischen Kupfer- und Goldmine Grasberg um rund 60% reduziert, teilte ein Gewerkschaftsvertreter mit. Zwei Monate zuvor hatte der US-Konzern bereits die Exporte von der riesigen Mine eingestellt, da man mit der Regierung Indonesiens über eine neue Steuer streitet.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Ehrgeizige Pläne: Quantum Rare Earth will 2012 Wirtschaftlichkeitsstudie für das Niobprojekt Elk Creek vorlegen

Bohrarbeiten auf dem Elk Creek-Projekt der Quantum Rare Earth Developments

Bohrarbeiten auf dem Elk Creek-Projekt der Quantum Rare Earth Developments

Im jetzt zu Ende gehenden Jahr 2011 hat der kanadische Niob-  und Seltene Erden-Explorer Quantum Rare Earth Developments (WKN A1CUNC) beachtliche Fortschritte mit der Entwicklung seines Flaggschiffprojekts Elk Creek gemacht. Unter anderem konnte man eine erste, dem Standard NI 43-101 entsprechende Ressourcenkalkulation von 80,1 Mio. Tonnen mit einem Gehalt von 0,62 % Nb2O5 ausweisen, was ca. 493 Mio. enthaltenen Kilogramm Nb2O5 entspricht. Weitere Bohrungen deuten zudem auf eine Ausweitung der Ressource hin. Nun legt das Unternehmen die Planungen für das kommende Jahr vor.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Reagieren die Preise?: Größter Seltene Erden-Produzent der Welt Baotou Steel darf nicht mehr exportieren

Die Gruppe der so genannten Seltenen Erden kommt in immer mehr technischen Anwendungen zum Einsatz und ist heute in Handys, Flachbildschirmen und vielen „grünen“ Technologien unverzichtbar

Die Gruppe der so genannten Seltenen Erden kommt in immer mehr technischen Anwendungen zum Einsatz und ist heute in Handys, Flachbildschirmen und vielen „grünen“ Technologien unverzichtbar

Die chinesischen Behörden haben den größten Seltene Erden-Elementproduzenten der Welt vom Export auf Grund „umwelttechnischer Bedenken“ ausgeschlossen. Dieser Schritt könnte das globale Angebot erheblich beeinträchtigen.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Aktueller Bericht: Seltene Erden-Nachfrage sollte bis 2015 auf 180.000 Tonnen steigen

Neben Zin wird im Erzgebirge nun auch nach Seltenen Erden gesucht.

Neben Zin wird im Erzgebirge nun auch nach Seltenen Erden gesucht.

Die weltweite Nachfrage nach Seltenen Erden soll bis 2015 um 7,1% pro Jahr auf 180.000 Tonnen steigen. Gleichzeitig dürfte das Absatzvolumen sich von 3,0 Mrd. Dollar 2010 auf 9,2 Mrd. Dollar 2015 mehr als verdreifachen, besagt ein aktueller Bericht.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Konzentration aufs Wesentliche: Quantum Rare Earth vergibt Option auf australische Projekte an Florella Holdings

Bohrkerne vom Elk Creek-Projekt der Quantum Rare Earth

Bohrkerne vom Elk Creek-Projekt der Quantum Rare Earth

Der im Bereich Niob und Seltene Erden tätige Explorer und Projektentwickler Quantum Rare Earth Developments (WKN A1CUNC) hat beschlossen, seine australischen Projekte Jungle Well und Laverton nicht selbst weiter zu entwickeln. Stattdessen gewährt man der Florella Holdings die Option, einen Anteil von 80% an den australischen Liegenschaften zu erwerben.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Ausstoß soll 2012 um 3.500 Tonnen höher ausfallen: Molycorp wird Seltene Erden-Produktion auf Mountain Pass drei Monate früher aufnehmen als geplant

Die Gruppe der so genannten Seltenen Erden kommt in immer mehr technischen Anwendungen zum Einsatz und ist heute in Handys, Flachbildschirmen und vielen „grünen“ Technologien unverzichtbar

Die so genannten Seltenen Erden sind heute in Handys, Flachbildschirmen und vielen „grünen“ Technologien unverzichtbar

Molycorp (WKN A1C2G7), der größte Produzent so genannter Seltener Erden außerhalb Chinas, will die Produktion auf seiner Mountain Pass-Mine, die gerade wieder in Stand gesetzt wird, drei Monate früher aufnehmen als bislang geplant. Damit steigen die Investitionskosten um 114 Mio. Dollar.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel