Schlagwort-Archive: Staatsanleihen

Kehrtwende: Gold – JP Morgan hält jetzt 1.400 USD für durchaus möglich

Goldbarren; Foto: Aureus Mining

Goldbarren; Foto: Aureus Mining

Der Goldpreis ist seit Anfang des Jahres mittlerweile um 20% gestiegen, doch der US-amerikanischen Bank JP Morgan zufolge verfügt das gelbe Metall noch über erhebliches Potenzial. Nach Ansicht der Analysten, ist Gold gerade erst in einen „neuen und sehr langen“ Bullenmarkt eingetreten.

Weiterlesen

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Zwischenspurt: Goldpreis auf Zweiwochenhoch

Goldbarren

Goldbarren

Der Goldpreis hat den US-Handel mit Gewinnen beendet, die er heute ausbaut und auf ein Zweiwochenhoch steigt. Marktbeobachter machen Short-Eindeckungen und charttechnische Käufe für den Zwischenspurt verantwortlich, da die Bären erst einmal erschöpft sein könnten. Im europäischen Handel kostet eine Unze des gelben Metalls derzeit rund 1.260 USD (09:25 Uhr).
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Notenbank San Francisco: QE3-Reduzierung erst bei vollkommener Sicherheit

Photo TheoClarke, everystockphoto.com

Photo TheoClarke, everystockphoto.com

Die US-Notenbank sollte erst beginnen, ihr Stimulusprogramm für die US-Wirtschaft zu reduzieren, wenn sie „vollkommen sicher“ ist, dass sich diese wieder auf dem richtigen Weg befindet. Das ist die Ansicht von John Williams, President der Notenbank von San Francisco.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Kommentar US-Haushaltsstreit – Die Posse wird sich fortsetzen

dollar_note_us

US-Dollarnote

Jetzt haben sie sich also doch geeinigt: Demokraten und Republikaner stimmten in letzter Minute einem Kompromiss zu, mit dem zum einen die US-Regierung wieder handlungsfähig und zum anderen die drohende Zahlungsunfähigkeit der USA vermieden wird. Damit geht ein komplett unnötiger Streit zu Ende, der ansonsten die Weltwirtschaft in eine gewaltige Krise hätte stürzen können.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Anstieg setzt sich fort: Shorteindeckungen und technische Kaufsignale treiben Goldpreis weiter nach oben

Goldbarren, Foto: VisualMedia

Goldbarren, Foto: VisualMedia

Der Goldpreis hat den US-Handel mit einem deutlichen Plus beendet und am gestrigen Montag ein Vierwochenhoch erreicht. Vor allem hohe Shorteindeckungen und neue charttechnische Käufe, da Kaufmarken erreicht wurden, als der Preis die Marke von 1.300 USD pro Unze überwand, führten zu dem Anstieg.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Größerer Optimismus: Obama und die Golderwartungen

Goldbarren

Goldbarren

Viele Aspekte bestimmen in diesen Tagen den Goldpreis. Analysten nehmen eine Reihe von Indikatoren unter die Lupe, die Auswirkungen auf den Kurs haben. Ein Punkt wird dabei klar: Der Optimismus überwiegt.

Weiterlesen

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Durchschnittspreis von 1.950 USD pro Unze: BMO Capital – Goldpreis dürfte 2013 die Marke von 2.000 USD durchbrechen

Goldbarren

Goldbarren

Die Analysten von BMO Capital Markets haben ihre Prognosen für den Gold- und Silberpreis um 14,7 bzw. 11,4% angehoben.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel