Schlagwort-Archive: Unterstützung

Sicherer Hafen gefragt: Krise im Irak treibt Gold- und Ölpreis

Goldbarren, Bildquelle: Newcrest Mining

Goldbarren, Bildquelle: Newcrest Mining

Der Goldpreis schloss im US-Handel wieder höher und erreichte damit ein Dreiwochenhoch. Weitere Shorteindeckungen und Schnäppchenjäger wurden von Marktbeobachtern wie in den letzten Handelssitzungen auch als Begründung ausgemacht. Auch eine Flucht in Gold als Sicheren Hafen angesichts der Situation im Irak könnte eine Rolle gespielt haben, hieß es. Am Spotmarkt wurde Gold dann zuletzt bei etwas mehr als 1.273 US notiert.
Weiterlesen

Werbeanzeigen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Keine Einigung in Südafrika: Gewerkschaft weist Angebot der Platinproduzenten zurück

Arbeiten auf einer Platinmine. Quelle: Anglo American Platinum

Arbeiten auf einer Platinmine. Quelle: Anglo American Platinum

Die Gewerkschaftler der Association of Mineworkers and Construction Union (AMCU) haben das letzte Gehaltsangebot der drei großen Platinproduzenten im Nordwestplatingürtel Südafrikas zurückgewiesen. Das wurde den Medien am heutigen Montag mitgeteilt. Eine Erhöhung der Barvergütung um 10%, dabei handelt es sich um ein Grundgehalt plus weitere Vergütungen, sei nicht genug, um den härtesten Streik, der Südafrika jemals getroffen habe, zu beenden.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Neues Sechswochentief im US-Handel: Gold – Fehlende positive Neuigkeiten geben Bären die Oberhand

Goldbarren, Bildquelle: Newcrest Mining

Goldbarren, Bildquelle: Newcrest Mining

Der Goldpreis hat im gestrigen US-Handel weiter nachgegeben und ein weiteres Sechswochentief verzeichnet. Damit fiel Gold auch unter die psychologisch wichtige Marke von 1.300 USD pro Unze. Mangelnde positive fundamentale Neuigkeiten erlauben es den charttechnisch orientierten Bären, die schwache Chartlage auszunutzen. So schloss der Goldpreis bei 1.291,70 USD pro Unze.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Wieder schwächere US-Daten: Goldpreis wieder über 1.300 USD pro Unze

Goldbarren Foto: covilha, everystockphoto.com

Goldbarren Foto: covilha, everystockphoto.com

Der Goldpreis setzt seinen Aufwärtstrend fort und schließt in den USA zum ersten Mal seit Langem über der Marke von 1.300 USD pro Unze. Unterstützung erhält er dabei von schwächeren US-Wirtschaftsdaten, Spekulationen am Markt, dass die US-Notenbank die Drosselung ihrer Anleihekäufe abschwächen könnte, der chinesischen Nachfrage nach physischem Gold und von charttechnischen Faktoren.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Expertenanalyse: TD Securities – Charttechnische Bild bei Gold hat sich aufgehellt

Goldbarren

Goldbarren

Die Analysten von TD Securities sind der Ansicht, dass sich die charttechnischen Aussichten für Gold auf kurze Sicht verbessert haben.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Shorteindeckungen und Schnäppchenjäger: Goldpreis schließt in den USA auf Dreiwochenhoch

Goldbarren

Goldbarren

Der Goldpreis hat den US-Handel mit einem deutlichen Plus beendet und am gestrigen Dienstag ein Dreiwochenhoch erreicht. Vor allem Shorteindeckungen und Schnäppchenjäger trieben Gold und Silber nach der jüngsten Verkaufswelle wieder höher. Es schein, als wären die Bären am Markt für Gold und Silber zumindest fürs erste „erschöpft“, so Epxerten.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Untertageentwicklung eingestellt: Colossus Minerals fehlen 70 Mio. Dollar für das Serra Pelada-Projekt

Minengelände

Minengelände

Eigentlich wollte Colossus Minerals (WKN A0MVYG) die Mine auf seinem Serra Pelada-Projekt (Gold und Platinmetalle) in Brasilien bereits fertig gestellt haben. Doch es kam anders und nun fehlen 70 Mio. Dollar, um den Bau der Mine abzuschließen.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel