Schlagwort-Archive: Stahl

ThyssenKrupp und Tata einigen sich auf Stahl-Joint Venture

Stahlbau Hohlprofile; Foto: ThyssenKrupp AG

Rund zwei Jahre haben die Verhandlungen zwischen den Industriekonzernen ThyssenKrupp (WKN 750000) und Tata gedauert, doch nun wurde eine Einigung erzielt. Die Gesellschaften werden ihre Stahltöchter in Europa zusammenlegen. Eine entsprechende Absichtserklärung ist unterzeichnet.

Weiterlesen

Werbeanzeigen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Gelegenheit: ML Gold – Aktie auf Schnäppchenniveau?

Explorationsteam der ML Gold; Foto ML Gold Corp.

Explorationsteam der ML Gold; Foto ML Gold Corp.

Es sieht alles wieder etwas besser aus für die Stahl- und Eisenerzbranche. Nach einer langen Durststrecke konnten sich die Preise für Industrierohstoffe in der letzten Zeit massiv erholen. So stieg auch der Preis für Eisenerz seit Oktober 2016 deutlich und notierte zuletzt wieder bei Kursen um 85 Dollar. Das liegt zwar immer noch weit unter den Preisen, die zum Beispiel in den Jahren 2010 bis 2013 pro trockener metrischer Tonne Eisenerz gezahlt wurden, doch gegenüber den Tiefs aus dem Jahr 2015 hat sich der Preis wieder rund verdoppelt.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Preisrallye macht es möglich: ML Gold – Kommt ein Deal mit einem Eisenerz-Major?

Explorationsteam der ML Gold; Foto ML Gold Corp.

Explorationsteam der ML Gold; Foto ML Gold Corp.

Die Eisenerzbranche hat eine schwere Zeit hinter sich. Kollabierende Preise für den wichtigen Stahl-Rohstoff sorgten für schlechte Ergebnisse bei den Minenbetreibern. Verantwortlich hierfür war vor allem die Entwicklung in China – die Nation ist weltweit der mit Abstand wichtigste Stahlproduzent, aber auch Förderer von Eisenerz.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

„Der Markt übertreibt“: ThyssenKrupp – UBS schwenkt von „verkaufen“ auf „kaufen“ um

Stahlbau Hohlprofile; Foto: ThyssenKrupp AG

Stahlbau Hohlprofile; Foto: ThyssenKrupp AG

Die Analysten der Schweizer Großbank UBS glauben, dass der Markt zu harsch mit dem Stahlkonzern ThyssenKrupp (WKN 750000) ins Gericht geht. Sie betrachten die aktuelle Bewertung des Unternehmens als attraktiv und heben ihr Rating von „verkaufen“ auf „kaufen“ an. Das Kursziel legt die UBS mit 19 Euro fest.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Analystenmeinung: ThyssenKrupp – UBS rät trotz positiver Überraschung bei Quartalszahlen zum Verkauf

Stahlbau Hohlprofile; Foto: ThyssenKrupp AG

Stahlbau Hohlprofile; Foto: ThyssenKrupp AG

Die Analysten der UBS haben in einer aktuellen Studie die Quartalszahlen des deutschen Stahlkonzerns ThyssenKrupp (WKN 750000) unter die Lupe genommen. Obwohl das Unternehmen die Erwartungen deutlich übertraf, halten die Experten an ihrem Rating „verkaufen“ und dem Kursziel von 15,00 Euro fest.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Analystenmeinung: Klöckner mit schwachem ersten Quartal

Stahlbau Hohlprofile; Foto: ThyssenKrupp AG

Stahlbau Hohlprofile; Foto: ThyssenKrupp AG

Die Analysten der UBS haben sich in einer aktuellen Analyse die neuesten Zahlen aus dem Hause Klöckner & Co (WKN KC0100) angesehen. Wie sie berichten, meldete der Stahl- und Metalldistributor einen sehr niedrigen Gewinn für das erste Quartal. Bereinigt um die IFRIC 21 Anpassung habe das Unternehmen aber die Erwartungen des Marktes erfüllt.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel

Aufwärtspotenzial begrenzt: Chinesische Handelsdaten lösen Erholung des Eisenerzpreises aus

Fortescue Metals - Eisenerz - Pilbara

Eisenerzverladung; Foto: Fortescue Metals

Nach Wochen ununterbrochener Verkäufe konnte sich der Spotpreis für Eisenerz am Montag erholen, nachdem Handelsdaten aus China zeigten, dass die Importe des zur Stahlherstellung genutzten Rohstoffs im März weiter stiegen.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leitartikel